Pfeil rechts
77

Lottaluft
Zitat von Reflexion:
Ja genau. Lass dein gehässiges beleidigendes und verletzende Zeug bei dir. Das sind so unnötige Kommentare!



Vielleicht machst du dann mal den Anfang in Sachen guten Verhalten denn so wie du dich gerade präsentierst brauchst du dich ehrlich gesagt nicht wundern wenn du mal was zu lesen bekommst was dir nicht passt
Wenn deine Erfüllung jetzt darin besteht Nutzer die sich seit zwei Themen die Arbeit machen dir zu schreiben um dir zu helfen blöd anmachst tust du mir mehr als leid

04.01.2021 18:31 • x 2 #61


portugal
Zitat von Reflexion:
Und wenn ihr alle vielleicht nicht soviele Erwartungshaltung an die Männer hättet, wie er sein sollte und auch einfach mal eingestehen würdet dass ihr selber nicht überall perfekt seid, würde es ggfs auch besser mit der Liebe klappen.


Wieo beleidigst Du uns nun, wo wir Dir nur Antworten gegeben haben, auf die Du Dich versteifft hast. Wenn 90 prozent hier sagen, dass er sich zurueckgezogen hat und kein Interesse mehr hat, wird wohl was dran sein.

Im uebrigen bin ich seit 12 Jahren gluecklich und habe keine Erwartungshaltung an die Maenner, ausser, das er treu sein sollte.

04.01.2021 18:39 • x 1 #62



Interesse erneut wecken wie?

x 3


NIEaufgeben
Zitat von Reflexion:
Und du es dir als Hobby machst hier Leuten was schlechtes einzureden, wie sie angeblich sind. Wie viele Stunden verbringst du hier immer konkret um bei anderen mitzulesen oder zu kommentieren? Könnte da jetzt auch verletzende Sachen schreiben ich lass es aber. Hier wird sich wirklich herzlich geholfen!

Oha!
Vielen dank
Jetzt kann ich wenigstens guten herzens sagen
Der Typ hatte echt recht das weite zu suchen...

04.01.2021 18:40 • x 2 #63


NIEaufgeben
Zitat von Reflexion:
Oha... Und du bist einfach nur dumm

Ja vielleicht...
Aber zum Glück nicht Wahnhaft dumm

04.01.2021 18:48 • #64


Reidu
In erster Linie ist die Kontaksperre schon mal ganz richtig.
Du musst versuchen seine Aufmerksamkeit zu bekommen, zeig ihm indirekt auf Social Media wie gut es dir geht (z.B Bilder posten auf denen du glücklich aussiehst).
Eine "zufällige" Begegnung könnte auch helfen, versuch ihn dann zum Lächeln zu bekommen, werde dabei nur nicht aufdringlich und sei am besten die erste, die das Gespräch beendet.

Es kommt aber auch immer ganz drauf an, warum die Beziehung in die Brüche gegangen ist.

04.01.2021 18:50 • #65


hereingeschneit
Reflexion nimm dir eine Auszeit. Das war jetzt zu viel, du musst dich erst wieder beruhigen und einige andere auch.

04.01.2021 18:51 • #66


Annalehna
Wenn man jemanden um Rat bittet. sollte man zumindest die Höflichkeitsregeln beachten,ich finde du bist sehr beleidigend den Usern gegenüber.....und du lässt keine andere Meinung zu.

Was möchtest du dann von uns?

04.01.2021 18:51 • x 2 #67


Mariebelle
Du hast viele Antworten bekommen und wirst beleidigend.
Du hast eine Abfuhr von dem Objekt deiner Begierde bekommen u kannst nicht abschliessen.

Akzeptiere ,dass Menschen eine eigene Meinung und Entscheidungsfaehigkeit haben und finde dich damit ab ,ohne beleidigend u
penetrant zu werden.

04.01.2021 18:55 • x 3 #68


Ich weiß auch nicht, bin beim Lesen gerade sehr froh geworden, dass meine Beziehung Vergangenheit ist und ich seit über fünf Jahren Single bin, total zufrieden

04.01.2021 19:02 • x 4 #69


Acipulbiber
Zitat von Reflexion:
Wieder so was zynisches dummes... Das kann man sich wirklich sparen


Steht ja auch in meiner Signatur

04.01.2021 19:04 • x 2 #70


portugal
Zitat von Reidu:
Du musst versuchen seine Aufmerksamkeit zu bekommen, zeig ihm indirekt auf Social Media wie gut es dir geht (z.B Bilder posten auf denen du glücklich aussiehst).
Eine "zufällige" Begegnung könnte auch helfen, versuch ihn dann zum Lächeln zu bekommen, werde dabei nur nicht aufdringlich und sei am besten die erste, die das Gespräch beendet.


Dir ist glaub ich entgangen, dass die Dame ueber 30 ist. Was Du aufzaehlst, machen teenager.

04.01.2021 19:05 • x 4 #71


Bei aller Liebe, bis auf 3 4 wirklich nett gemeinte Ratschläge, die sich wirklich meiner Fragestellung angenommen haben, habe ICH beleidigende und verletzende Kommentare bekommen. Natürlich sind Meinungen verschieden, damit habe ich auch kein Problem. Anstatt Werk zu reflektieren, warum ich bestimmte beleidigend, zynische antworten entsprechend kommentiert habe, kam jetzt wieder auch nur zurück, dass ICH beleidigend bin. Teilweise waren die Kommentare am gefragten vorbei. Und dabei wurden mir Sachen vorgeworfen, dass ich unreif dumm bin, mich nicht meinem Alter entsprechend benehmen würde, ihm Wahn wäre,.. ausser 3 4 User sind die aber auch nicht unbedingt auf meine Frage eingegangen und das ganze wurde in was unschönes umgedreht. Kann mich nur wiederholen, dass ich hier eine andere Art des Austauschens erhofft hätte und ich leider auch bei anderen Beiträgen von anderen Usern feststellen musste, dass der Ton oder die Art und Weise wie jemandem geholfen werden soll, unterirdisch ist. Wenn ich sowas jedoch jetzt äußere, dann kommen natürlich wieder so antworten, dass ihr mir Sachen geschrieben habt, was ich nicht hören will. Darum geht es mir gar nicht. Reflektiert aber mal bitte eure eigenen Kommentare, wo ich mich nicht zurück halten konnte und es dann kommentiert habe, als es echt mir auch gereicht habe. Ich habe bei kaum einen Beitrag hier im Forum gelesen, dass von ganzem Herzen geholfen werden wollte und wirklich man überlegt hätte, was man in welchem Fall doch noch machen könnte. Auch wenn die Chance minimal ist. Wenn jemand schon anders ist oder denkt, dann ist er ein Weichei, Waschlappen und das kommt nicht in die Tüte und schiess ihn ab und usw. Wir alle sind nicht perfekt und Beziehungen und Kommunikation nicht immer einfach. Da können aus so Kleinigkeiten so viele dumme Sachen passieren. Klar es gibt zig Bücher über Psychologie Verhaltensweisen ex zurück wie man jemanden für sich gewinnt. Aber ich wollte mich eben hier persönlich austauschen. Aber selbst da sagen dann viele pauschal dass das alles Manipulation wäre. Manipulation ist für mich was bösartiges. Eine verhaltenskorrektur oder Strategie um dich nochmal ein Erfolg zu verbuchen, so würde ich es betrachten. Es gibt ja auch zig Ratgeber Bücher wie man Präsentiert, gut bei Leuten ankommt oder auf Arbeit... dann wären das ja auch alles ganz böse manipulative Sachen.. Und auch da wie auch in den liebesratgeberbüchern ist nicht immer alles das gelbe vom Ei. Ich wollte mich hier über Erfahrungen und erfolgreiche Möglichkeiten/Strategien austauschen. Und das heisst nicht, dass ich krankhaft nur ihm hinterherjagen und nur ihn bekommen will.

04.01.2021 20:12 • x 1 #72


portugal
Okay Friedensangebot.

Mach ein Foto von Dir und sende es ihm mit den Worten

..... ich wollte Dir ein schönes neues Jahr wünschen.
Zum Schweigen fehlen mir die Worte ....

04.01.2021 20:32 • #73


Eine Kontaktsperre dient eher dazu sein eigenes Leben wieder auf die Kette zu bringen und den Fokus erst mal wieder auf sich selbst zu lenken. In manchen Fällen kann das dazu führen, dass der/die Betroffene sich wieder meldet und Kontakt aufnimmt. Und selbst bei Kontaktaufnahme muss nicht zwingend echtes Interesse herrschen. Und bei den Pärchen die unmittelbar nach der Kontaktsperre wieder zusammenkamen hielt die Beziehung meistens nicht lange, weil eben nunmal die alten Probleme, die zur Trennung führten, immernoch aufflammten. Es gibt nunmal Dinge im Leben, die du und auch viele andere Milliarden Menschen auf diesem Planeten, nicht beeinflussen können und wir müssen lernen damit umzugehen. Ich würde mir von der Kontaktsperre nicht allzuviel von meinem Gegenüber erwarten, das führt perse nur zu Enttäuschungen.
Zur Ergänzung.

Ex bleibt Ex. Nur Gulasch schmeckt aufgewärmt.

04.01.2021 21:06 • x 1 #74


Zitat von portugal:
Okay Friedensangebot. Mach ein Foto von Dir und sende es ihm mit den Worten..... ich wollte Dir ein schönes neues Jahr wünschen. Zum Schweigen fehlen mir die Worte ....


Genaus sowas hätte ich mir gewünscht! Und dann eher Diskussion darüber, was es noch ggfs mehr toppen könnte und wann es Sinn machen würde um überhaupt in Kontakt zu treten. Und nach Überlegung von zig kreativen Lösungen innehalten und schauen wenn die Euphorie über die Ideen sich gesetzt haben, was wirklich taugen könnte und was wirklich in die Hose gehen könnte.
Ich finde das jetzt wirklich kreativ und lustig, muss aber ehrlich sagen, dass ich mich das jetzt nicht traue. Es gibt ja Leute die den Kontakt aufrechterhalten. Das ist bei uns jetzt halt nicht der Fall. In paar Monaten hat er Geburtstag und dachte ihm da zu gratulieren. Dann ist Zeit vergangen und ein Geburtstagsgruss neutral. Gibt halt auch nicht die Garantie dass wir dadurch wieder in Kontakt kommen. Und da hört meine Phantasie oder Idee auf, was ich da machen könnte.

04.01.2021 21:09 • #75


life74
Das Leben ist zu kurz, um immer nur zu warten. Ich würde ihn direkt und offen ansprechen. Entweder es klappt, oder es klappt nicht.

Ich habe jetzt nicht alle Beiträge gelesen, denn sie führen zu nichts! Bilde dir eine eigene Meinung. Keiner kann wissen, was wirklich richtig ist ! Hör auf dein Gefühl und entscheide dann selbst!

04.01.2021 22:16 • x 2 #76


life74
PS.:

Zitat von Reflexion:
In paar Monaten hat er Geburtstag und dachte ihm da zu gratulieren. Dann ist Zeit vergangen und ein Geburtstagsgruss neutral.


wieso möchtest du, dass der Geburtstagsgruß neutral wirkt?

04.01.2021 22:20 • #77


Zitat von life74:
PS.:wieso möchtest du, dass der Geburtstagsgruß neutral wirkt?



Weil ich ihm eben so zeige, dass ich sein Nein mir gegenüber akzeptiert habe und mich jetzt nicht melde, weil ich mir was erhoffe, sondern ihm wirklich nur neutral alles gute wünsche. Wenn seine Zurückweisung relativ frisch ist, dann bringt eine Kontaktaufnahme meinerseits gerade garnichts nicht dass es später mehr Chancen hätte. Aber es wäre neutral und lockerer und er wüsste dass ich nicht sauer enttäuscht bin...

04.01.2021 22:36 • #78


Lottaluft
...würdest du das ganze akzeptieren würdest du dir über sowas keine Gedanken machen

04.01.2021 22:40 • x 1 #79


portugal
Genauso ist es.

Wann ist sein Geb?

04.01.2021 22:43 • #80



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag