Pfeil rechts
77

Calima
Zitat von Reflexion:
Nie was aufmunterndes.

Du stellst die falschen Fragen. Warum sollte man jemanden ermutigen wollen, in sein Unglück zu rennen?

04.01.2021 17:04 • x 1 #21


Zitat von Reflexion:
Ich verstehe einerseits was ihr meint. Andererseits finde ich es auch sehr traurig, dass ihr zu rational denkt! Es gibt auch durchaus sowas, dass man einander denkt, aber dann sich doch nicht meldet, sich doch nicht näher kommt, sich doch nicht traut was zu machen... ihr seid wahrscheinlich dann auch die, die bei kleinsten Problemen schluss machen würden und bei wirklich größeren auch nicht zu der Person an eurer Seite stehen würdet. Leuten keine 2 Chance geben würdet und emotional alles abhaken würdet.

Es geht nicht um "eine 2. Chance", sondern Du willst etwas haben und erzwingen, das du nicht bekommst. Anderen zu unterstellen, sie würden bei "kleinsten Problemen Schluss machen", ist falsch und zeugt nicht gerade von Lebenserfahrung, vor allem nicht in Liebesdingen. Sorry, aber so nicht. Es denkt auch niemand "zu rational" sondern möchte dir weiteren "Liebeskummer" ersparen, denn fast jede/r hat schon unerwiderte Liebe schmerzvoll erlebt. Nicht nur du.

04.01.2021 17:09 • x 1 #22



Interesse erneut wecken wie?

x 3


Ich persönlich hane es auch schon erlebt, dass ich mit jemanden angeschaut hab und dann ein Nein daraus geworden ist. Oft haben diese meins aber auch mit dem momentanen Gefühlen, Empfindungen, Umständen und ja auch mit sich selbst zu tun. Später dachte ich dann schon bei 1 2 auch ob ich da wirklich richtig gehandelt habe und aus welchen Gründen ich mich so entschieden habe. Oft auch so, weil ich selber bindungsangst habe. Die Gründe waren meistens vorgeschoben und ich habe Sachen einfach nicht zugelassen. Mom bin ich mit jemanden im Kontakt, den i h vor ca 2 Jahren abgewiesen habe. Und er hat auch zwischendurch Interesse gezeigt. Ich meine es kann ja auch ein Umdenken stattfinden nach dem Motto, oh der die hat ja wirklich Interesse... wir sind wieder in Kontakt und ich bin sehr positiv von ihm überrascht. Damals haben meine Gefühle ihm gegenüber nicht ausgereicht. Ich würde es jetzt jedoch oder auch später nicht grundsätzlich ausschliessen, dem ganzen eine Chance zu geben. Denn genau das ist das Problem. Das viele sich darauf beharren, dass es schon einmal nicht geklappt hat

04.01.2021 17:22 • x 1 #23


Mariebelle
Er weiss,wie er dich kontaktieren koennte,wenn er wollte.Du kannst dich nicht interessanter machen,als du es warst,als er das Interesse verlor.


Bis dahin, lebe dein Leben und suche dir jemand anderen.....

Es hat jetzt langsam etwas verbissenes u unnachgiebieges,was du hier zur Schau stellst.Bitte werde nicht zur Stalkerin.

04.01.2021 17:27 • x 3 #24


Was meinst du mit Stalker? Durch die sozialen Medien sind eines doch alle iwi.
Er postet eh nie, kann da also auch nichts schauen früher sind die Leute dann in den Club Kaffee gegangen, wo er sie vielleicht anzutreffen war... das finde ich dann eher hinterherlaufen, als mal zu schauen wer was auf sozialen Medien schreibt. Auch habe ich ihm weder zu Weihnachten noch Neujahr ... geschrieben. Also halte mich da auch zurück. Und wegen interessant machen. Naja man lernt die Leute ja nicht nach einer kurzen Zeit kennen und weiss alles... man kann sich da durchaus überraschen und neue Seiten entdecken und dadurch auch wieder interessant werden. Das meine ich damit.

04.01.2021 17:32 • #25


NIEaufgeben
Pass nur auf das das ganze nicht in einem Wahn endet

04.01.2021 17:34 • x 1 #26


Lottaluft
Kennst du den Film er steht einfach nicht auf dich ?
Gibts auch als Buch !

04.01.2021 17:35 • #27


Mariebelle
Lass ihn einfach in Ruhe.
Wenn sich in ihm ein Wunsch entwickelt ,mit dir in Kontakt zu treten,wird er das tun.Da du jetzt ja eh mit einem anderen im Kontakt stehst,langt dir das vielleicht als Beschaeftigung.

Mich muesste man nur 1x abweisen,das waere mir genug u voellig ausreichend um zu verstehen.

04.01.2021 17:35 • x 4 #28


Zitat von Lottaluft:
Kennst du den Film er steht einfach nicht auf dich ?Gibts auch als Buch !



Ja und da gibt es auch immer die Ausnahme

04.01.2021 17:36 • #29


Lottaluft
Zitat von Reflexion:
Ja und da gibt es auch immer die Ausnahme



Ja und denn Satz "du bist nicht die Ausnahme"

04.01.2021 17:38 • x 1 #30


Mariebelle
Ich geb's auf....

Du bist schon etwas schwierig,echt...^^

04.01.2021 17:38 • x 2 #31


Zitat von Mariebelle:
Lass ihn einfach in Ruhe.Wenn sich ihn ihm ein Wunsch entwickelt mit dir in Kontakt zu treten,wird er das tun.Da du jetzt ja eh mit einem anderen im Kontakt stehst,langst dir das vielleicht als Beschaeftigung.Mich muesste man nur 1x abweisen,das waere mir genug u voellig ausreichend um zu verstehen.


Ja so habe ich früher auch gedacht. Eine Anweisung ist aber auch der momentzustand! Natürlich soll man sich nicht krankhaft darauf fixieren dass das unbedingt was werden muss... Aber was wäre egal in welche Bereich des Lebens wenn sich niemand mehr nach einer Zurückweisung auf was einlassen würde. Es kann ja auch was gutes werden. Vielleicht war damals einfach die Zeit dafür nicht da.

04.01.2021 17:38 • x 1 #32


Acipulbiber
Zitat von NIEaufgeben:
Pass nur auf das das ganze nicht in einem Wahn endet



für mich hat Dein Verhalten tatsächlich etwas wahnhaftes. Du versuchst mit aller Gewalt uns von Deiner Einstellung zu überzeugen, obwohl Du längst merken müsstest, daß es nicht funktioniert.
Nichts von dem was hier geschrieben wurde, hat Dich erreicht

04.01.2021 17:40 • x 2 #33


Mariebelle
Zitat von Reflexion:
Ja so habe ich früher auch gedacht. Eine Anweisung ist aber auch der momentzustand! Natürlich soll man sich nicht krankhaft darauf fixieren dass das unbedingt was werden muss... Aber was wäre egal in welche Bereich des Lebens wenn sich niemand mehr nach einer Zurückweisung auf was einlassen würde. Es kann ja auch was gutes werden. Vielleicht war damals einfach die Zeit dafür nicht da.
Es ist doch voellig egal,warum er nicht will.Es hat nicht gefunkt...

04.01.2021 17:40 • #34


Zitat von NIEaufgeben:
Pass nur auf das das ganze nicht in einem Wahn endet


Was meinst Du damit? Hattest du schon mal sowas?

04.01.2021 17:40 • #35


Annalehna
Weißt du...mache es so wie du es möchtest......du hast gefragt ,hast viele Antworten bekommen.....leider fanden sie nicht deine Bestätigung.
Also mache es so wie du es möchtest.

04.01.2021 17:41 • x 2 #36


Zitat von Acipulbiber:
für mich hat Dein Verhalten tatsächlich etwas wahnhaftes. Du versuchst mit aller Gewalt uns von Deiner Einstellung zu überzeugen, obwohl Du längst merken müsstest, daß es nicht funktioniert.Nichts von dem was hier geschrieben wurde, hat Dich erreicht


Das ist deine Interpretation! Natürlich haben mich Sachen erreicht

04.01.2021 17:41 • #37


Zitat von Mariebelle:
Es ist doch voellig egal,warum er nicht will.Es hat nicht gefunkt...



Ja aber es schliesst doch nicht aus, dass es trotzdem doch noch mal funken könnte. Aber selbst wenn ich oder jemand anderes so was hier äussert dann wird die Person als Spinner abgebuttert.

04.01.2021 17:43 • #38


Zitat von Lottaluft:
Ja und denn Satz "du bist nicht die Ausnahme"


Ja und dann war sie es zum Schluss doch!

04.01.2021 17:45 • #39


Annalehna
Es sind nur andere Meinung....du wolltest sie doch hören...oder nicht?

04.01.2021 17:45 • x 1 #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag