5

Hallo, ich bin seit Sonntag wieder im Internat, ich bin an dem tag eingezogen und lernte an diesen Tag einen jungen kennen namens jan. Wir lernten uns kennen und gingen in den Fernsehraum und auf einmal fragt einer uns: "seit ihr zusammen?" Ich: nein und lachte Er: ich bin erst seit ein paar Stunden hier. wir lernten uns immer besser kennen bis Mittwoch. Mittwoch haben wir alle viel getrunken, wir beide auch wir verstanden uns besser und kamen uns näher wir hielten Händchen, tranken unser B. überkreuz und kuschelten er fragte mich Später ob ich bei ihm pennen möchte ich hab halt ja gesagt, es ist nichts passiert keine Sorge er hat mein Zustand nicht ausgenutzt . Am Donnerstag wollte ich wissen woran ich bei ihm bin und fragte erstmal sein Kumpel, er sagte nur ja das er mich liebt und ich ging sofort zu ihm also 2 mal die Gespräche fass ich am besten zusammen
Folgendes sagte er: er mag mich und meine Art
Aber möchte erstmal mit mir befreundet sein
Da er seit 3-4 Jahren schon Single ist
Und das ich ihm zu anhänglich bin er will es wie vorher ist als ich noch nicht wusste woran ich bin.
Also bevor wir so viel getrunken haben

Ich mag ihn wirklich sehr ich hab ihn auch erklärt das ich um ihn kämpfen werde. Darauf meinte er das Ich dann aber nicht so anhänglich sein soll wenn ich es nicht wäre würde es vielleicht klappen
Also würde er uns eine Chance geben

Vor allem sind wir
Für die anderen im Internat schon zusammen und sie möchten mich unterstützen das wir halt zusammen kommen
Ich hab sowas ja noch nie erlebt das ich gleich am 1 Tag mich soo gut mit jemanden verstehe

10.08.2019 10:02 • 13.08.2019 #1


3 Antworten ↓


Naja ihr kennt euch ja noch nicht soo lange da direkt eine Beziehung einzugehen wäre meiner Meinung nach nicht so sinnvoll. Schaut doch einfach mal was sich daraus entwickelt .

10.08.2019 11:16 • x 5 #2


Jules93
Hey
freue mich für dich das du jemanden kennengelernt hast, aber ich kenne das so war meine letzte beziehung auch und im Endeffekt ist es dadurch in den bruch gegangen weil sie immer da sein wollte und auch etwas eifersüchtig war und immer viel wissen wollte wo ich bin und wenn man nicht schnell genug geantwortet hatte war ne Szene vorprogrammiert.

Ich will hiermit nicht sagen das du auch so bist aber geh die sache lieber erst langsam an. Wenn du dich ihm nur aufzwingen tust könnte das was entstehen kann dadurch schon vorher kaputt gehen.

Jeder Mensch brauch etwas Freiheit, sonst kann es passieren das er sich gefangen fühlt als Metapher gesehen

Mfg

Jules

12.08.2019 22:25 • #3


Hallo Mia,
gratuliere zu deiner neu gefundenen Liebe.
Ich denke du bist 19, du darfst anhänglich sein. Du solltest dich von dem jungen Mann nicht herum schubsen lassen, sondern ihm klar sagen, was du willst.
Er kennt dich eine Woche und wenn ihr beide frisch verliebt seit, dann solltet ihr aneinander kleben. Das legt sich mit der Zeit wieder.
Wenn er dich auch toll findet, dann sollte er nicht solche komischen ansagen machen sondern ihr solltet es einfach geniessen.

13.08.2019 05:36 • #4