Pfeil rechts
508

Deme
@patrick dass stimmt so nicht, ich glaube du liesst nur einen Teil meiner Beiträge. Es soll nicht bequem für mich sein. Wenn ich gehen würde, einfach so wäre es bequem für mich. Ich suche einen ausweg das hat mit bequemlichkeit nichts zu tun.

Wer Loyal ist kann genauso gehen. Ich brauche mein gegenüber nicht um ihn Lieben zu können. Wenn es dass ist was er will, dann würde ich gehen. Man kann grösse auch anders Zeigen

12.01.2024 20:22 • x 2 #81


Deme
@Mariebelle nein, dass fürchte ich nicht. Ich möchte ein Schönes Ende, ein Freundschaftliches. Aber es wird wohl schwer damit.

12.01.2024 20:24 • x 1 #82


A


Ekel gegenüber Ehepartner

x 3


Deme
@SweetButPsycho1 das ist toll dass es so klappt , wenn man das so möchte ist es natürlich Super. Wie wäre es für dich wenn sich das ändern würde nach 30 Jahren ?

12.01.2024 20:26 • #83


Mariebelle
Zitat von Deme:
@Mariebelle nein, dass fürchte ich nicht. Ich möchte ein Schönes Ende, ein Freundschaftliches. Aber es wird wohl schwer damit.

Ich denke,ein schoenes Ende gibt es nicht.Das ist eine Illussion.aber du kannst die Trennung einleiten,am Besten via Anwalt u ihn in Kenntnis setzen\.

12.01.2024 20:26 • x 2 #84


Deme
@Mariebelle Ja so wird es aussehen, dann leben wir bis zur Trennung unter einem Dach, und der Anwalt läuft. Gibt ja nichts das es nicht gibt

12.01.2024 20:32 • x 1 #85


Mariebelle
Zitat von Deme:
@Mariebelle Ja so wird es aussehen, dann leben wir bis zur Trennung unter einem Dach, und der Anwalt läuft. Gibt ja nichts das es nicht gibt

Und du musst ihm Trennungsunterhalt u dann nachehelichen Unterhalt zahlen.

12.01.2024 20:34 • #86


Angor
Zitat von Mariebelle:
Und du musst ihm Trennungsunterhalt u dann nachehelichen Unterhalt zahlen.

Nein, muss sie nicht, denn er kann ja Vollzeit arbeiten gehen.

12.01.2024 20:36 • x 1 #87


SweetButPsycho1
Zitat von Deme:
@SweetButPsycho1 das ist toll dass es so klappt , wenn man das so möchte ist es natürlich Super. Wie wäre es für dich wenn sich das ändern ...

Ich hätte keine Probleme damit. Mein Mann hat öfter Probleme mit den Knien und kann dann eben nicht besonders gut laufen, da kommt es schon vor, das ich ein paar Wochen viele Dinge alleine machen muss.

Dafür gibt es aber auch Zeiten in denen es mir nicht gut geht und er vieles erledigt.

Irgendwie ist es immer ausgeglichen

12.01.2024 20:37 • x 5 #88


Islandfan
Zitat von Deme:
@Mariebelle Ja so wird es aussehen, dann leben wir bis zur Trennung unter einem Dach, und der Anwalt läuft. Gibt ja nichts das es nicht gibt

Ihr müsst aber ein Jahr lang getrennt sein, bevor die Scheidung eingereicht werden kann. Das geht auch unter einem Dach, aber dann offiziell getrennt von Bett und Tisch.

12.01.2024 20:40 • x 3 #89


Reconquista
Zitat von Deme:
nein, dass fürchte ich nicht. Ich möchte ein Schönes Ende, ein Freundschaftliches. Aber es wird wohl schwer damit.

Ja, du willst es so und du willst es so. Und jetzt gefällt es dir eben nicht mehr. Irgendwann hat es dir gefallen und jetzt nicht mehr. Jetzt verlässt du den Menschen an deiner Seite und suchst dir einen Neuen (vielleicht gibt es ja schon einen (oder eine) am Horizont des Glücks). Du machst es genauso wie viele Männer, die ihre Frauen nach Jahrzehnten, gelangweilt und angeekelt, verlassen. Herzlichen Glückwunsch.

12.01.2024 20:44 • x 2 #90


Cornelie
Gefühlt würde ich sagen du . Willst nicht mehr. Und suchst eine Legitimation zu gehen.

Dann beende es und stelle deinen Partner nicht als unfähig dar.

In einer Partnerschaft habe beide ihren Anteil.

12.01.2024 20:48 • x 4 #91


T
Ich sehe das auch so, das leider ein anderer Mann das selbe Schicksal erleiden wird.

Ich an deiner Stelle würde es erstmal mit einer Paartherapie versuchen.
Wenn er dich nicht verlieren will, wird ihm keine andere Wahl bleiben.

12.01.2024 20:50 • #92


Deme
@Reconquista sehr Anmaßend, hast keinen blassen Schimmer was ich in meiner Ehe wohl erlebt habe. So ein Kommi brauche ich nicht.

12.01.2024 20:52 • x 1 #93


Dunkelbunte
Zitat von Deme:
Ich möchte ein Schönes Ende, ein Freundschaftliches. Aber es wird wohl schwer damit.

Das ist ein hoher Anspruch und ganz ehrlich, nicht erreichbar. Irgendwann verliert man nun mal die Kontrolle sobald die Trennung vollzogen ist.
Der andere hat mit Emotionen zu kämpfen, man selbst, Reflexion passiert und es werden auch böse Worte fallen. Man ist ja keine Maschine.

Für mich klingt das nach einer Ausrede...

12.01.2024 20:53 • x 2 #94


Deme
@Dunkelbunte das ist keine Ausrede, es ist nunmal so dass ich ihn ein Leben Lang am Hals haben werde. Alleine schon wegen den Kindern. Und wenn ich ihn einfach so Sitzen Lasse bin ich die Böse. Wieso kann man eine Trennung nicht so erleben wie eine Ehe ? Es war doch Schön, mindestens 15 Jahre Lang. Könnte auch schön enden. Aber ja du hast z. T auch recht. Wenn Gefühle da sind, sieht alles wieder gazn anders aus. Akzeptanz wird Schwer.

12.01.2024 20:56 • #95


Dunkelbunte
Zitat von Deme:
es ist nunmal so dass ich ihn ein Leben Lang am Hals haben werde.

Na, so langsam zeigst uns ne ganz andere Seite.

12.01.2024 21:03 • x 4 #96


Reconquista
Zitat von Deme:
@Reconquista sehr Anmaßend, hast keinen blassen Schimmer was ich in meiner Ehe wohl erlebt habe. So ein Kommi brauche ich nicht.

Natürlich nicht. Du brauchst nur das, was du willst.

12.01.2024 21:05 • x 1 #97

Sponsor-Mitgliedschaft

Mariebelle
Zitat von Dunkelbunte:
Na, so langsam zeigst uns ne ganz andere Seite.

Nein,nach Trennung u Scheidung,ggfs Versorgungsausgleich,geht jeder seiner Wege.Wenn er noch gesundheitlich ok ist,muss er arbeiten gehen.

12.01.2024 21:08 • x 1 #98


Deme
@Dunkelbunte eigentlich ist es doch klar das er nicht loslassen wird. vielleicht wird er es auch aber ich glaube fast nicht.

12.01.2024 21:09 • #99


Islandfan
Aber er geht doch arbeiten, zwar nur Teilzeit, aber er kümmert sich ja auch um die Kinder. Ich verstehe nicht, warum er eine dauerhafte Belastung wäre nach der Scheidung. Klar ist eine Scheidung kein Spaziergang, aber man muss sich entscheiden, entweder man bleibt unglücklich, oder man trennt sich mit den daraus resultierenden Konsequenzen.

12.01.2024 21:11 • x 3 #100


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag