177

Lara1204
Zitat von Timeless76:
Warum das Thema löschen? Man kann doch neuerdings auch Themen ignorieren hab ich gelesen. Solltet ihr mal versuchen. Es gibt übrigens auch genug Frauen, welche sich Fragen, warum ihr Partner sie nicht mehr begehrt.

Bei sowas wäre es an der Zeit sich zu trennen anstatt wild durch die Gegend zu springen... Als Dorfmatratze

15.10.2019 15:19 • x 4 #21


Timeless76
Zitat von Lara1204:
wild durch die Gegend zu springen


wer hat den gesagt "wild"? Ich rede nicht von wild. Man kann sich auch nur eine Person suchen, welche vielleicht ähnliche Bedürfnisse hat aber Ihren Mann, den sie liebt, nicht verlassen möchte. Weiterhin im Haus bleiben möchte, bei Ihren Kindern...bei Ihrer Familie sein will ...... aber dann doch Sehnsucht hat nach einem Mann, der ihre Lust und Leidenschaft teilt und nicht nur auf dem Sofa rumliegt

Wer leidet da eigentlich mehr?

15.10.2019 15:26 • #22


Lara1204
Zitat von Timeless76:
wer hat den gesagt "wild"? Ich rede nicht von wild. Man kann sich auch nur eine Person suchen, welche vielleicht ähnliche Bedürfnisse hat aber Ihren Mann, den sie liebt, nicht verlassen möchte. Weiterhin im Haus bleiben möchte, bei Ihren Kindern...bei Ihrer Familie sein will ...... aber dann doch Sehnsucht hat nach einem Mann, der ihre Lust und Leidenschaft teilt und nicht nur auf dem Sofa rumliegt Wer leidet da eigentlich mehr?

So ich bin seid 10 Jahren verheiratet und wir haben eine Tochter.. Sollte es bei mir und meinen Mann mal so kommen, dann werde ich ein Teufel tun bei ihm zu bleiben..! Trotz Kind.. Ich möchte Glücklich und Ehrlich sterben! Gott sei Dank sieht mein Mann das genauso. Es gibt auch Gummipuppen.. Usw..

15.10.2019 15:28 • x 2 #23


Timeless76
Zitat von Lara1204:
dann werde ich ein Teufel tun bei ihm zu bleiben


das magst du vielleicht glauben. Was würdest Du denn tun, wenn es sagen wir mal weniger wird? Ultimatum setzen?

Wenn er auf Deine Fragen sagt, "Alles ok Schatz, ich liebe Dich"...

Ich bin gespannt auf Deine Antworten.

15.10.2019 15:30 • #24


Lara1204
Wie weniger wird? Wir haben kein Plan für Sex.. Es kommt wie es kommt.. Über sowas brauchte ich mir bisher noch nie Gedanken.. Gott sei Dank.. Aber ich bin auch schon bissel älter.. Vielleicht liegt es daran das ich anders denke als mit 29

15.10.2019 15:33 • x 4 #25


Lottaluft
@Timeless76
Kann es sein das du Schwierigkeiten damit hast andere Meinungen zu akzeptieren ?
Wenn dir jemand schreibt wie sie es handhaben würde kannst das auch einfach stehen lassen
Denn falls es dir nicht auffällt bist du der jenige der das Thema übernommen hat
Der beitragssteller hat kein einziges Mal dazu etwas geschrieben

15.10.2019 15:34 • x 4 #26


Timeless76
Zitat von Lottaluft:
Kann es sein das du Schwierigkeiten damit hast andere Meinungen zu akzeptieren ?


Die Frage könnte ich Dir auch stellen. Was machst Du gerade besser als ich?
Im Gegensatz zu Dir triggert mich das Thema nicht. Auch verurteile ich nicht.

Zitat von Lara1204:
Wie weniger wird? Wir haben kein Plan für Sex.. Es kommt wie es kommt.. Über sowas brauchte ich mir bisher noch nie Gedanken.. Gott sei Dank.. Aber ich bin auch schon bissel älter.. Vielleicht liegt es daran das ich anders denke als mit 29


Es ging nicht um euch. Es war ein fiktives Spiel, da Du sagst, du würdest sofort gehen, wenn es von seiner Seite aus nicht mehr zu Sex kommt.

Da ich aber jetzt schon das erklären muss, lassen wir das lieber.

15.10.2019 15:36 • #27


Lottaluft
Ja natürlich verurteilst du nicht weil die Handhabung des Teilnehmers für dich ja normal und nachvollziehbar ist
Anstatt das es dann auch einfach mal irgendwann gut ist schießt du weiter

15.10.2019 15:41 • x 1 #28


Timeless76
Ich schieße nicht. Du schießt. Du hast von Anfang an verurteilt und das ist nicht in Ordnung. Im gleichen Atemzug sagst Du nämlich, dass ich Dir Deine Meinung absprechen würde. Der Unterschied ist, ich lasse Dir Deine Meinung aber du sprichst mir meine ab. Du stellst Deine Haltung zu dieser Sache über meine und verurteilst mich und den TE. Das mache ich bei Dir nicht.

Es gibt Lebenssituation, die sind nicht klar zu trennen. Ich hebe Affären oder Fremdgehen nicht in den Himmel. Gleichzeitig sehe ich aber genügend Schicksale und Zusammenfindungen, welche mich letztlich dann doch verständnisvoll reagieren lassen. Mehr nicht... Perlen vor die Säue. bin raus.

15.10.2019 15:45 • #29


Lara1204
Zitat von Timeless76:
Die Frage könnte ich Dir auch stellen. Was machst Du gerade besser als ich? Im Gegensatz zu Dir triggert mich das Thema nicht. Auch verurteile ich nicht.Es ging nicht um euch. Es war ein fiktives Spiel, da Du sagst, du würdest sofort gehen, wenn es von seiner Seite aus nicht mehr zu Sex kommt. Da ich aber jetzt schon das erklären muss, lassen wir das lieber.

Das habe ich nicht geschrieben! Ich und mein Mann würden uns trennen wenn wir nur noch gefrustet sind.. Anstatt uns ne eine Notlösung zum Löcher stopfen suchen.. Da ist es uns egal ob wir ein Kind haben.

15.10.2019 15:48 • x 2 #30


Lottaluft
Zitat von Timeless76:
Ich schieße nicht. Du schießt. Du hast von Anfang an verurteilt und das ist nicht in Ordnung. Im gleichen Atemzug sagst Du nämlich, dass ich Dir Deine Meinung absprechen würde. Der Unterschied ist, ich lasse Dir Deine Meinung aber du sprichst mir meine ab. Du stellst Deine Haltung zu dieser Sache über meine und verurteilst mich und den TE. Das mache ich bei Dir nicht.Es gibt Lebenssituation, die sind nicht klar zu trennen. Ich hebe Affären oder Fremdgehen nicht in den Himmel. Gleichzeitig sehe ich aber genügend Schicksale und Zusammenfindungen, welche mich letztlich dann doch verständnisvoll reagieren lassen. Mehr nicht... Perlen vor die Säue. bin raus.



Natürlich verurteile ich so ein Verhalten weil es nicht meiner Vorstellung von Moral entspricht und falls es dir entgangen ist bin ich nicht die einzige die das so sieht
Ich spreche dir auch in keinen Satz etwas ab aber du hast das Thema allein geführt ohne das der beitragssteller auch nur einmal Stellung dazu nehmen konnte und nichts anderes habe ich kritisiert
Schönen Tag noch

15.10.2019 15:50 • x 2 #31


Lara1204
In Hamburg da gibt es ne lange Straße wo ihr Spaß haben könnt.. Kostet aber natürlich.. Aber dafür sind se wieder zu geizig. Und wer noch hat, es gibt Rippenheizung da könnt ihr euch zwei Koteletts zwischen klemmen.. Sind nur tips.. Viel Spaß dabei und ein netten Abend.

15.10.2019 15:54 • x 2 #32


Tautropfen
Wo ist denn Nemo89 der Themenstarter?
Und wo liegt jetzt das Problem von ihm? Gibt es keine gefügige Frau mehr, die nur S. ohne Verpflichtung will?

Und Nemo und Timeless76 ihr könnt jetzt sagen was ihr wollt... von wegen... man will ja nicht reden, seine Beziehung, Ehe, Haus und Hof behalten, uuu... es ist beschissen. Weil, da möchte ich als Frau die Wahl haben das zu akzeptieren oder mich zu trennen. Oder das Gleiche zu tun.

Da hast du als Frau nicht die Wahl, wenn so etwas hinter deinem Rücken passiert. Echt stark.

15.10.2019 16:01 • x 5 #33


Trust-One
Also ich finde es auch nicht ok.
Weil ich schonmal die Erfahrung.
Gemacht habe wurde betrogen und das.
Ist sch. sowas macht man nicht man.
Kann sich vorher trennen und dann.
Spaß haben weil anscheinend geht es.
Dir ja darum vielleicht bin ich da auch anders.
Als Mann aber sowas hat keiner verdient.

Lg

15.10.2019 16:03 • x 2 #34


Lara1204
Tja... Männer.. Wenns kompliziert wird sind se wech..

15.10.2019 16:03 • x 2 #35


Odradek
Lara1204, mal ganz im Ernst, ist das mit dem Rippchen und der Rippenheizung nicht würdelos? Oder soll das ein seriöser heißer Tipp sein? Mich hat auf der Reeperbahn übrigens mal eine supernette Professionelle angesprochen. Ich hatte durchaus Verlangen, einfach mit ihr mitzugehen. Dann fiel mir im letzten Moment ein, dass ich liiert bin. Ich meinte zu ihr, geht nicht, ich bin verheiratet. Sie antwortete glatt, "Du, das sind die meisten hier!" - - - Kein Kommentar.

15.10.2019 16:09 • #36


Lara1204
Zitat von Odradek:
Lara1204, mal ganz im Ernst, ist das mit dem Rippchen und der Rippenheizung nicht würdelos? Oder soll das ein seriöser heißer Tipp sein? Mich hat auf der Reeperbahn übrigens mal eine supernette Professionelle angesprochen. Ich hatte durchaus Verlangen, einfach mit ihr mitzugehen. Dann fiel mir im letzten Moment ein, dass ich liiert bin. Ich meinte zu ihr, geht nicht, ich bin verheiratet. Sie antwortete glatt, "Du, das sind die meisten hier!" - - - Kein Kommentar.

Zu 90% sind se alle Verheiratet.. Das ist nichts neues!

15.10.2019 16:14 • #37


Soulfighter
Zitat von Lara1204:
In Hamburg da gibt es ne lange Straße wo ihr Spaß haben könnt.. Kostet aber natürlich.. Aber dafür sind se wieder zu geizig. Und wer noch hat, es gibt Rippenheizung da könnt ihr euch zwei Koteletts zwischen klemmen.. Sind nur tips.. Viel Spaß dabei und ein netten Abend.


15.10.2019 16:20 • x 2 #38


Zitat von Nemo89:
sondern macht es nur mir zu Liebe


Sie tut also etwas wozu sie eigentlich keine Lust hat und du weißt das sogar.

Fehlende Leidenschaft oder Anzeichen, dass man sich nicht mehr begehrt ist ein schlechtes Zeichen.
Weil beide Wünsche haben, die unerfüllt sind und man scheinbar auch nicht darüber redet um auf den Partner einzugehen.

Also wenn dir etwas wichtig sein sollte, dann das Wohl Deiner Frau und zwar ohne Ausnahme.
Wie kann man in einer Beziehung leben und über längeren Zeitraum so tun als sei alles in Ordnung?

Sich bei anderen Frauen sexuell auszutoben löst nicht EUER Problem.
Du willst ein Singleleben ohne Verpflichtungen anstatt dich um deine Frau zu kümmern.

Kann nicht dein ernst sein.

15.10.2019 16:26 • x 2 #39


Sonnenzombie
Ganz ehrlich trenne dich doch vorher von ihr ,ist sie dir so wenig wert als Mensch
Dass du sie betrügen MUSST.
Dann kannste Sex haben bis zum abwinken, aber das was du machst ist verachtend und verletztend!
Sorry aber vielleicht bist ja auch du kein Interessanter Sexpartner für deine Partnerin.
Und dass hier ist kein Sexratgeber oder wie schleppe ich frauen an FORUM!
Deine arme Freundin

15.10.2019 16:27 • x 8 #40




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag