Pfeil rechts

cor illustrata
Huhu

Ich leide momentan ja echt unter Kopfschmerzen und allerlei anderen Dingen...

Aber ich bin dabei noch so was von Aggressiv, das ich nicht mehr weiß wo hin da mit...
Entweder motze ich einen an, verspüre unglaublichen Druck denjenigen, der mich dann grad nervt zusammen zu schlagen, oder ich fange an zu heulen...
Oder ich habe irgendwie Lust an mir rum zu ritzen...

Ich weiß nicht wieso, aber ich bin im moment mit allem überfordert...

Bin normaler weise gar nicht so... War immer hilfsbereit und freundlich...


Hat wer nen Tipp?

28.07.2011 04:24 • 30.07.2011 #1


5 Antworten ↓


Capricorn
Bei Akut-Fällen kann bei mir Tanzen helfen.

Eine laute, heftige, kräftige Musik mit Riesen-Power auf Auto-Revers und dann raus damit, mit der ganzen überschüssigen Energie.

Hat sogar noch einen sportlichen Neben-Effekt

28.07.2011 11:28 • #2



Weiß nicht mehr wo hin mit meinen Aggressionen

x 3




Es soll aber auch joggen mit gut Mucke helfen oder Rad fahren wie bei mir

Oder ein schönes Nümmerchen;-) Hilft Wunder . Alles schon selbst probiert !

Oder ein Boxsack im Keller oder im Verein

Zuhause alles in sich rein fressen ist unproduktiv !

Oder schrei mal irgenwo im Wald bis die Eichörnchen von den Bäumen fallen;-)

Oder Schwimmen ist gut am Badesee. (FKK) Strand und ruck zuck biste bei anderen Gedanken

Is so. Ist kein Witz.

Probieren geht über studieren Gibt viele Möglichkeiten .

http://de.answers.yahoo.com/question/in ... 109AAQ8dH0

28.07.2011 13:20 • #3


cor illustrata
Danke für eure Antworten!

In den Situationen wo das meistens auf tritt habe ich keine möglichkeit, meinen frust irgendwo abzureagieren mit sport oder sex^^

Normalerweise gehe ich auch regelmäßig joggen...
Aber selbst das hilft nicht mehr...

Fühle mich irgendwie super ausgebrannt und kraftlos...
Und wenn ich mich dann auch noch über irgend nen schei. aufrege, dann verbraucht das noch mehr kraft und ich bekomme sofort kopfschmerzen...

Und die Angst macht mich nebenbei auch noch wahnsinnig...
Leute die mir helfen wollen, werden von mir auch nur angemotzt...

Ich kann mich irgendwie nicht zurück halten dann..

vlg

28.07.2011 21:20 • #4


Capricorn
Hm - schon seltsam. Ich würd mich an deiner Stelle RÜCKBLICKEND fragen, was mich denn so aggressiv gemacht hat und nicht lockerlassen, bis ich auf 'ne Antwort käme.

Ansonsten könnte man noch sagen:
Lass die Aggression in dem Moment doch einfach mal raus,
(oder befürchtest du, dass du dann gegen jemanden gewalttätig wirst)
und warte mal die Reaktionen ab.

29.07.2011 21:36 • #5


Mh....du könntest auch ein Kissen vor den Mund nehmen und richtig reinschreien.

Ich schlage ab und an auch auf den Schreibtisch, wenn mich was richtig aggressiv macht.

Denn je länger du es in dir lässt, umso mehr wächst auch die Wut. Manchmal rede ich mit mir selbst und benutze allerlei schimpfwörter.

Du kannst ja schauen, was dich genau so aggressiv macht und dann genau diese Ursache bekämpfen, dass es gar nicht zur Aggression kommt.

30.07.2011 20:24 • #6