Pfeil rechts
242

Sonnenblume216
Nachdem es mir gestern wieder besser ging von der Psyche ist es heute wieder nicht so gut. Bin aufgewühlt innerlich und hab die ganze Zeit ein Angstgefühl...
Ich hoffe es geht bald weg...

13.06.2021 08:20 • #441


Wie lange habt ihr eure Tage?
Meine Freundinnen kann ich nicht fragen, weil sie alle die Pille seit Jahren durch nehmen. Ich habe ca. 4 Tage richtige Blutungen und dann ca. 4 Tage ganz ganz leichte Blutungen mit dunklem Blut. Ich weiß nicht ob das normal ist.

13.06.2021 14:54 • #442



PMS suche Betroffene zum Austausch

x 3


Annii
4-5 Tage maximal..erster Tag stark, danach leicht. Schmerzen auch nur am ersten Tag

13.06.2021 14:57 • x 1 #443


Tokessa
Die Blutungen können unterschiedlich sein. Je nach Lebensphase, Stresspegel. Ich habe meine Periode auch schon immer unregelmäßig gehabt in unterschiedlichen Stärken und Schmerzen an unterschiedlich vielen Tagen.

13.06.2021 15:00 • x 1 #444


Grashüpfer
Bei mir dauert die Regel ca. 7 Tage. Erster Tag schwach, zweiter bis evtl. dritter Tag mittel, dann ca. 3 - 4 Tage wieder schwach. Schmerzen hab ich am ersten Tag, am zweiten manchmal, dann aber nur noch schwach.

13.06.2021 20:59 • #445


Butterfly_
Zitat von Bee1337:
Ja, Darm und Psyche sehr miteinander verknüpft, das merke ich auch momentan. Mein alter Therapeut wollte viele Probleme auf die Angst schieben und dass ich an irgendwas Gedacht habe, dass mir Angst macht, aber mittlerweile habe ich gemerkt, dass sehr viele Angstwellen oder Unwohlsein vom Darm kommt. Mache seit 7 ...

Wie genau sieht so eine Darmkur aus? Hab sowas noch nie gemacht, denke aber auch dass der Darm sehr eng mit der Psyche zusammen hängt.

14.06.2021 13:48 • #446


Zitat von Butterfly_:
Wie genau sieht so eine Darmkur aus? Hab sowas noch nie gemacht, denke aber auch dass der Darm sehr eng mit der Psyche zusammen hängt.

Ich habe checken lassen welche Bakterienstämme bei mir fehlten. Bei mir waren es Enterokokken, Lactobacillus und Bifidobacterium, diese habe ich mir dann gekauft und täglich genommen ca. 7 Wochen. Manche sagen, dass man noch Bindemittel wie Zeolith oder Flohsamenschalen dazu nehmen sollte, damit die ganzen Giftstoffe gebunden und besser ausgeschieden werden. Das habe ich nur teilweise gemacht. Leider hatte ich auch zu viele Candida Albicans Pilze und die habe ich versucht mit einer zuckerarmen Ernährung und Oreganoöl zu bekämpfen. Ein bisschen hat es sich gebessert was den Blähbauch und das ständige Aufstoßen angeht, aber irgendwie läuft das noch nicht so rund. Deswegen habe bin ich zu einem Heilpraktiker der darauf spezialisiert ist gegangen und lasse gerade das nochmal überprüfen. Es kann Monate dauern, bis sich die Bakterien von alleine wieder ansiedeln, das ist bei jedem unterschiedlich. Ich merke bei mir einfach, dass so diffuse Ängste und Unwohlsein bei mir vom Darm kommen.

14.06.2021 14:53 • #447


Sonnenblume216
Zitat von Bee1337:
Ich habe checken lassen welche Bakterienstämme bei mir fehlten. Bei mir waren es Enterokokken, Lactobacillus und Bifidobacterium, diese habe ich mir ...


Hat das ein Arzt gemacht die Stuhlprobe? Oder auch schon der Heilpraktiker?
Ich nehme ja seit Freitag 2x täglich Rephalysin (ist mit Ecoli Bakterien)
Hab aber im Moment noch mit meinem Kreislauf zu tun und überlege ob ich es heute Abend weglasse. Weil ich nicht weiß ob mein Durchfall von vorhin daher kommt...

14.06.2021 18:00 • #448


Die erste Probe habe ich über Verisana gemacht und mein Heilpraktiker macht es über das Labor Biovis.
Einfach so ins blaue Probiotika zu nehmen ist glaube ich nicht so gut. Kann ja sein das deine Ecolis in Ordnung sind, wenn man zu viele Ecolis hat, macht das auch Probleme

14.06.2021 19:07 • #449


Sonnenblume216
Zitat von Bee1337:
Die erste Probe habe ich über Verisana gemacht und mein Heilpraktiker macht es über das Labor Biovis. Einfach so ins blaue Probiotika zu nehmen ist ...


Ok, wie teuer ist denn sowas?

Ich hab das Rephalysin von meinem Zahnarzt (Heilpraktiker) empfohlen bekommen weil ich ihm gesagt hatte das ich dieses Bindemittel (Zeobent) genommen hatte und seitdem ein paar Probleme hatte mit dauerangst und besonders morgens Appetitlosigkeit. Ich weiß nicht warum er mir gerade das empfohlen hat.
Es ist mit dem Appetit und der Angst auch schon besser geworden, aber ich bin doch skeptisch diesem Zeug gegenüber...
Ich weiß nicht ob das richtig oder falsch ist...hab es heute Abend weggelassen.
Aber morgen früh müsste ich eigentlich weiter machen damit...

14.06.2021 20:53 • #450


Zitat von Sonnenblume216:
Ok, wie teuer ist denn sowas?

140Euro und mehr

14.06.2021 21:35 • x 1 #451


Sonnenblume216
Wart ihr schon mal erkältet während der PMS Zeit? Das ist echt ätzend

15.06.2021 06:43 • #452


Sonnenblume216
Steckt gerade noch jemand wieder mitten im PMS?

16.06.2021 09:05 • #453


Hedwig
Zitat von Sonnenblume216:
Steckt gerade noch jemand wieder mitten im PMS?

Hier ich. Etwa 5-6 Tage vor der Regel. Spüre es aber schon wieder deutlich. Unterleibsschmerzen, Unruhe, Gereiztheit, vermehrt ängstlich,.....

16.06.2021 09:23 • #454


Sonnenblume216
Zitat von Hedwig:
Hier ich. Etwa 5-6 Tage vor der Regel. Spüre es aber schon wieder deutlich. Unterleibsschmerzen, Unruhe, Gereiztheit, vermehrt ängstlich,..... ...


Ich bin auch 5 Tage vor der Regel...Unruhe und ständig unterschwellige Angst hab ich leider auch wieder. Man hofft dann immer das die nicht stärker wird. Ich würde ja bei dem Wetter raus gehen, so warm ist es gerade noch nicht, aber meine Erkältung hält mich davon ab. War nur kurz am Auto eben und bin kaputt jetzt...das nervt.

16.06.2021 09:48 • #455


Hedwig
Zitat von Sonnenblume216:
Ich bin auch 5 Tage vor der Regel...Unruhe und ständig unterschwellige Angst hab ich leider auch wieder. Man hofft dann immer das die nicht stärker ...

Ich kenne das. Ich bin während pms mit fast allem überfordert. Neulich abends hatte ich so schlimmes herzrasen und Angst vor...na wenn ich das wüsste....

16.06.2021 10:57 • x 1 #456


Sonnenblume216
Zitat von Hedwig:
Ich kenne das. Ich bin während pms mit fast allem überfordert. Neulich abends hatte ich so schlimmes herzrasen und Angst vor...na wenn ich das ...


Ja ich bin dann auch schnell überfordert oder hab das Gefühl die Kontrolle zu verlieren...Herzklopfen ist bei mir oft schlimm...Mir macht dann fast alles Angst um diese Zeit im Monat. Heute früh hab ich mich wahnsinnig gemacht weil es die nächsten Tage so heiß wird. Musste mich ganz schön ablenken um mich eine Angstattacke zu bekommen. Das nervt gewaltig.
Ist es bei dir auch so das die Angst morgens am schlimmsten ist?

16.06.2021 12:25 • x 1 #457

Sponsor-Mitgliedschaft

Hedwig
Zitat von Sonnenblume216:
Ja ich bin dann auch schnell überfordert oder hab das Gefühl die Kontrolle zu verlieren...Herzklopfen ist bei mir oft schlimm...Mir macht dann fast ...

Nein bei mir sind alle Tageszeiten in etwa gleich.

16.06.2021 17:13 • #458


MiniMami30
Habt ihr bei PMS auch mehr mit dem Kreislauf zu kämpfen

16.06.2021 17:46 • #459


Sonnenblume216
Zitat von MiniMami30:
Habt ihr bei PMS auch mehr mit dem Kreislauf zu kämpfen


Mal mehr, mal weniger. Diesen Monat geht's noch.

16.06.2021 17:53 • x 1 #460



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag