Pfeil rechts

Hi zusammen,

kennt sich jemand von euch mit der Rentenversicherung aus? Mich würde einfach mal etwas interessieren. Ich bin bei der Knappschaft, aber immer wenn ich das erwähne werde ich total doof angeguckt und gefragt: Sind Sie sich sicher?
Ich werde dann am Ende sogar noch einmal gefragt. Das ist mir nicht nur einmal passiert.

Was ist denn mit der Knappschaft? Ist die so schlecht oder was? Ich habe ne Ausbildung zur Kinderkrankenpflegerin begonnen und war dann das erste Mal da versichert. Mittlerweile arbeite ich aber in nem Wirtschaftlichen Bereich.

Ich bin total verwirrt, weil ich mich das mega verunsichert, ob da auch alles richtig läuft?! Ich bin 100% bei der Knappschaft... aber ist denn das auch richtig, wenn immer alle so komisch reagieren?

Kennt sich da jemand aus?

19.10.2015 15:43 • 19.10.2015 #1


4 Antworten ↓


Schlaflose
Ich kenne die Knappschaft nur als Krankenversicherung. Rentenversichert sind Arbeitnehmer in der Deutschen Rentenversicherung, egal welche Krankenkasse sie haben.

19.10.2015 15:49 • #2



Knappschaft Rentenversicherung

x 3


Dann hau ich da wohl immer etwas durcheinander. Ich hab nämlich bei der AOK meine Krankenversicherung. Als ich damals meinen Reha Antrag stellen musste, sollte ich diesen aber zur Knappschaft schicken, weil ich dort Rentenversichert bin. Oder ist das jeder? Sorry, ich blicke da wirklich nicht durch.

Ich musste nämlich wieder einen Antrag ausfüllen und da hab ich AOK als Krankenversicherung angegeben und die Knappschaft eben als Rentenversicherung. Ich sage den Leuten auch immer, dass ich bei der AOK bin, aber da hat mich noch nie jemand aufgeklärt.

Oder hau ich grad alles komplett durcheinander? Wo kann ich denn darüber aufgeklärt werden?

Habe das nie gelernt. Habe nur mal gefragt, wo ich denn Rentenversichert bin und da wurde mir Knappschaft Bahn See gesagt.

19.10.2015 16:07 • #3


Schlaflose
Du hast wohl doch Recht, denn ich habe noch Folgendes gefunden:

http://www.kbs.de/DE/00_ueber_uns/ueberuns_node.html

Vielleicht wundern sich die Leute deswegen, weil diese Versicherung wohl speziell für Arbeitnehmer bei der Bahn und auf See bezogen ist.

19.10.2015 16:07 • #4


Schlaflose
Das ist auch noch interessant:

Sozialversicherung für den Bergbau

Angestellte im Bergbau sind über die Bundesknappschaft sozialversichert. Im Jahr 2005 erfolgte eine Umbenennung in Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See. Die Knappschaft mit Sitz in Bochum ist Trägerin der Minijob-Zentrale für Deutschland.

Wie bist du denn da reingekommen?

19.10.2015 16:21 • #5