Pfeil rechts

...habe mir gerade ein Herz gefasst und ein neues Thema erstellen wollen, meine Angst habe ich geschildert, lange an den Worten gefeilt.

Es lag mir sehr daran, es verständlich auszudrücken ... in ein paar Tagen komme ich in eine für mich gefühlte Extremsituation. Jetzt schon habe ich dolle Angst davor.
Wollte Ratschläge erbeten deshalb.

Ich ging auf "Vorschau" um noch einmal nachzulesen ... in diesem Moment wurde ich aus dem Forum als nicht mehr angemeldet rausgeworfen. Alles Geschriebene ist weg.

Hab ich die Nase voll!
Sollte wohl so sein ... Mondin

23.03.2011 10:25 • 25.03.2011 #1


12 Antworten ↓


lass dich nicht kleinkriegen vom computer!

eine hürde ist kein hindernis, sondern eine aufgabe... siehs doch als metapher für dein leben, dass du eben nicht gleich aufgeben sollst, sondern halt auch mal einen 2. und 3. anlauf startest...

was für eine extremsituation?

23.03.2011 10:28 • #2



Jetzt bin ich ganz doll sauer.

x 3


Zitat von neko:
lass dich nicht kleinkriegen vom computer!

eine hürde ist kein hindernis, sondern eine aufgabe... siehs doch als metapher für dein leben, dass du eben nicht gleich aufgeben sollst, sondern halt auch mal einen 2. und 3. anlauf startest...

was für eine extremsituation?


Ich danke für den Trost.

Allerdings kann ich meine gestarteten ernsthafte Anläufe bezüglich meines Problemes eigentlich schon lange nicht mehr zählen ...

Es war nun nach langer Zeit ein Versuch, das Thema anzugehen und sehe es eher als
Zeichen, daß es keinen Sinn macht.

Entmutigt.

23.03.2011 10:46 • #3


Bleib dran, Mondin. Benutz doch einen Texteditor, schreib in Ruhe, und dann kannst du dich anmelden und den Text einfügen. Tu's für dich ...

23.03.2011 11:51 • #4


Musst du aber selber wissen.

23.03.2011 13:16 • #5


Kleiner Tipp für den PC.

Tune Up Utilities 2010

Kostenlos downloaden bei chip online .de

Reinigt die Registry-beschleunigt das Internet -defragmentiert die Festplatte und das alles mit nur einem Klick.

PC sauber-nix mehr hängt

Und damit man keiene Spione drauf bekommt, oder wenn dann sollte man vorher Returnil -auch bei Chip online.de runterladen. und einschaklten. Eingschaltet kann man mache was man will geht irgend etwas schief einfach aus und wiedfer einschalten und alles ist wie vorher mit allen eigenen Daten aber ohne Viren Spione oder sonst was. Ist kostenlos und man hat ein unkaputtbares Windows

Habe beides schon über Jahre.

23.03.2011 14:14 • #6


mit TuneUp macht man häufiger nur noch mehr langsam und kaputt XD

und wenn du rausgeschmissen wirst geh auf den "zurück"-Button im Browser bei mir erscheint dann der Text meist wieder.. dann kannst du den ja kopieren, nochmal anmelden, einfügen, fertig.

Lieber selber mal nachgooglen wie man ohne Zusatzsoftware Windows optimiert, defragmentiert, etc.. bringt dir auf lange Sicht mehr. Und wenn der Firefox spinnt hat man entweder zu viel in about:config rumgespielt oder zu viele addons XD

23.03.2011 14:41 • #7


Hast du 'n Werbevertrag mit den Software-Herstellern, Oldie?

23.03.2011 15:41 • #8




... so Mondin...

... und jetzt kannst Du Dein Problem nochmal schildern..

Du weißt ja jetzt, wie das geht....

Ist mir übrigens auch schon öfter passiert... Aber, da hatte ich diese guten Ratschläge noch nicht...

23.03.2011 22:46 • #9


Danke an Euch, sicher gute Ratschläge ... nur habe ich nicht mal eine Ahnung, was ein "Texteditor" ist.
Ganz zu schweigen von den anderen Begriffen.

Ich befürchte, das wird mir zu kompliziert.

LG Mondin

23.03.2011 23:07 • #10


Mondin das mit dem Texteditor ist gar nicht so kompliziert. Du wirst auf deinem Computer sicher Windows installiert haben?
Dort ist der "Editor" vorinstalliert, das ist ein Programm, indem man auf einfache und simple weise Texte tippen kann. Den Editor findest du unter "Start"-"Zubehör" einfach mal suchen
Dort kannst du deine Texte dann tippen, wenn du fertig bist markierst du den Text und kopierst ihn und fügst ihn hier wieder ein.

Noch einfacher ist es allerdings, wenn du hier tippst, bevor du abschickst den Text kopierst (STRG und A drücken, dann STRG und C, A für all und C für copy) . Dann schickst du ab und falls du rausgeworfen wirst fängst du von neuem an, dein Text ist allerdings noch im "Zwischenspeicher vom PC". Somit kannst du einfach in das Nachrichtenfeld klicken und alles wieder einfügen mit STRG und V - v für, keine ahnung, paste? XD

Wenn du willst mach ich dir ein Beispielvideo XD oder ein Bildertutorial

23.03.2011 23:51 • #11


Schreib doch häppchenweise. Und/oder feil nicht so lange an den Worten herum.

Oder ... bleib so sauer und nutz es, um deine "Extremsituation" zu bewältigen.

Nicht wirklich so kompliziert, oder?

24.03.2011 05:13 • #12


Abgesehen von den bisherigen richtigen Vorschlägen (der beste ist wohl der, einfach links oben mit dem Rückwärts-Pfeil 1-2 Schritte rückwärts zu gehen):

Statt im Editor zu schreiben kannst du einfach in WORD schreiben. Das wirst du ja haben.


Aber du kannst einfach hier in der Maske schreiben.

Ich sichere immer, bevor ich auf "Vorschau" oder "Absenden" klicke, den Text im Zwischenspeicher. Also alles Geschriebene markieren und auf "Kopieren" gehen (dafür gibt es auch mehrere Möglichkeiten, z.B. rechte Maustaste, auf "Alles markieren" und dann auf "Kopieren" klicken). Dann erst auf "Vorschau" oder "Abenden" gehen. Sollte dann alles weg sein, einfach mit linker Maustaste "Einfügen" anklicken.
Oder eben: links oben mit Browserpfeil rückwärts gehen.

25.03.2011 16:09 • #13



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag