Pfeil rechts
6

püppi2207
Hallo,
Ich hatte vor 3 Tagen ein komisches Erlebnis.als ich Feierabend hatte und auf meine Bahn gewartet habe,schwankte ich irgendwie oder dachte es..es drehte sich und ich bekam Panik umzukippen..mein Herz raste...die Bahn kam...in der Bahn im sitzen drehte es sich auch ...ich stieg aus und lief nach Hause..ich dache ich schwanke und Kippe um!
Jetzt habe ich es täglich seit den das ich richtig Angst habe..
Woher kommt das so plötzlich?
Mir ist jetzt Dauer schwindelig und duselig und denke auch nur noch dran.

Ich habe seit Jahren nur Stress..privat,auf Arbeit..überall eigentlich.
LG

30.04.2016 10:44 • 30.04.2016 #1


13 Antworten ↓


Vergissmeinicht
Hallo püppi,

schreibe Dir ganz lieb Hallo und begrüße Dich herzlich bei uns.

Nun, Du hast Dich ja nicht einfach so hier angemeldet. Es liest sich wie eine Panikattacke. Wichtig ist, sie nicht zu sehr zu verinnerlichen und gerade am Anfang, nichts zu vermeiden. Einfach so geht es allerings auch nicht weg.

Kannst Du nicht ein wenig den Stress runterfahren, da sich Deine Seele ja schon meldet und auf sich aufmerksam macht?

30.04.2016 10:46 • x 1 #2



Panikattacken?schwindel ganz doll

x 3


püppi2207
Ich hatte vor 4 Jahren schonmal eine angststörung die gut weg ging und es fühlt sich alles wieder ein bisschen so an..
Kann der Schwindel auch kommen weil ich Angst habe das er kommt?

Was ich sagen muss,im großen Einkaufszentren habe ich immer Angst und da passiert es auch weil ich daran denke..
Das künstliche Licht ist ganz schlimm für mich.

30.04.2016 10:49 • #3


Vergissmeinicht
Ja püppi, ist die Angst vor der Angst. Wie bist Du damals mit alledem umgegangen. Was Du weiter beschreibst ist das Vermeidungsverhalten (Agrophobie) was die Angst nach sich zieht.

30.04.2016 10:54 • x 1 #4


püppi2207
Ich hatte Citalopram genommen ein halbes Jahr..wurde schwanger und sofort die Tabletten abgesetzt und mir ging es trotzdem gut.
Zwischendurch kam mal wieder so leichte Anflüge die wieder weg hier gingen..aber dieser Schwindel macht mir echt Angst jetzt.

30.04.2016 11:00 • #5


Vergissmeinicht
Liebe püppi,

bei mir war es das Herz das Angst machte; bei Dir ist es der Schwindel. Es wird Dir nichts geschehen, es ist nur unangenehm. Wie ist Dein Blutdruck und trinkst Du genug?

30.04.2016 11:08 • x 1 #6


püppi2207
Mein Blutdruck ist 120/80 und trinken tue ich genug

30.04.2016 11:32 • #7


Vergissmeinicht
Dann ist es die pure Angst liebe püppi Lass Dich nicht davon beeinflussen, Du wirst nicht umfallen o.ä.

30.04.2016 11:45 • x 1 #8


püppi2207
Es ist jetzt so schlimm das ich dauerschwindel habe und duselig ist...
Danke für deine lieben Worte ...
Mit'm Herz die Angst hatte ich auch schon

30.04.2016 11:50 • #9


Vergissmeinicht
Liebe püppi,

dann wirst Du es auch mit dem Schwindel schaffen. Steht momentan in Deinem Leben ne Veränderung an oder ist irgendetwas nicht ganz so ok?

30.04.2016 11:52 • x 1 #10


püppi2207
Ich habe seit 6 Jahren mit dem Vater meines Sohnes Stress...
Meine Kinder waren jetzt krank und mein Chef hat Stress gemacht..generell Stress auf Arbeit...
Mit meinem Mann Stress der es aber Anscheind jetzt gemerkt hat wie schlecht es mir geht und jetzt lieb ist..

30.04.2016 12:02 • #11


Vergissmeinicht
Siehst Du; es gibt immer einen Grund.

Deine Psyche will das so nicht. Was gibt es für eine Möglichkeit den Stress zu reduzieren?

30.04.2016 12:04 • x 1 #12


püppi2207
Bin dabei mir ein anderen Job zu suchen..das mit meinem Ex wird nicht so weg gehen...
Ist ein Psychopath!

30.04.2016 12:09 • #13


püppi2207
Wenn ich an der Kasse stehe (also als Verkäuferin abkassiere)wird mir auch schwindelig und bekomme dann panik

30.04.2016 17:30 • #14



x 4




Dr. Christina Wiesemann