Pfeil rechts
63

Gerd1965
Zitat von christian17:
Ja und auch andere Rheumawerte wurden bestimmt. Alles negativ.
Auf dem MRT war ja auch nichts zu sehen.

Im Anfangsstadium muss man im MRT (noch) nichts sehen. Rheumawerte sind bei mir auch alle in der Norm,. außer eben das HLAB 27, was positiv ist.

14.03.2018 22:02 • x 1 #41


christian17
Weiter geht`s in meinem Tagebuch.

15.03.2018 18:52 • #42



Hüftschmerzen und ISG Blockade

x 3


Ichrate dir dringedn: schau dir bei youtube an. Liebscher Bracht dann wirst du es besser verstehen und was du tunkannst. Habe auch eine Blockade im ISG. Seit ich einen Fascienball habe - sehr sehr viel besser!

03.04.2018 17:14 • #43


Wie geht's dir eigentlich aktuell?

31.05.2018 22:32 • #44


christian17
Seit ich die Einlagen trage gehts mir schon deutlich besser.
Ganz weg sind die ISG Beschwerden nicht aber das hängt mit der Skoliose zusammen.
Außer Übungen kann man da nichts machen.

31.05.2018 22:41 • x 1 #45


Und Wärmflasche in den Rücken legen. Ich lege mich immer auf die Seite auf die Couch und dann schön die heiße Flasche zwischen Rücken und Kissen. Hilft mir sehr gut. Außer jetzt bei den Temperaturen. Da erspare ich mir das natürlich

31.05.2018 22:46 • x 1 #46


christian17
Wärme hilft mir auch. Ich hab so ein Körnerkissen, was ich mir in den Rücken lege.

31.05.2018 22:51 • x 2 #47


christian17
Ich schreib mal hier in meinem alten Thema weiter.

Morgen früh muss ich ins MRT. Ich hab seit Wochen zwischendurch Schmerzen in der LWS und in den Füßen.
Im rechten Fuss hab ich manchmal richtige Zuckungen und kribbeln.
Freitag hab ich den Termin beim Orthopäden zur Besprechung.

07.07.2021 19:19 • x 1 #48


Mondkatze
Zitat von christian17:
Ich schreib mal hier in meinem alten Thema weiter. Morgen früh muss ich ins MRT. Ich hab seit Wochen zwischendurch Schmerzen in der LWS und in den ...


Toi toi toi Christian, alles gute.
Ich drück die Daumen

07.07.2021 19:30 • x 1 #49


boomerine
Ich drück dir auch die Daumen christian,
die Symptome sind mir bestens bekannt, auch wenn es schon eine Weile her ist.
Ich hoffe und wünsche dir das du einen guten Orthopäden hast.

Ich wünsch dir alles Gute und drück dir Daumen
( halt uns bitte auf dem laufenden )

lg boomerine

08.07.2021 16:58 • x 1 #50


christian17
Danke euch fürs Daumendrücken

Heute Morgen war ich beim Orthopäden.
Ich hab eine Bandscheibenvorwölbung in der LWS und mein rechtes ISG Gelenk ist instabil. Deswegen habe da
immer wieder Blockaden.
Gegen die Vorwölbung kann man nicht viel machen. Ich kann nur hoffen, das es nicht schlimmer wird.

09.07.2021 18:24 • #51


boomerine
Was sagt er sonst noch ?
Tipps ? Ratschläge ?

09.07.2021 18:29 • #52


christian17
Physiotherapie und viel Bewegung aber das mache ich ja schon.
Ich gehe ja schon seit der Kindheit regelmäßig zur Physio wegen der Skoliose.

Ich muss aber Zuhause öfters Übungen machen, da denke ich nicht immer dran.

09.07.2021 18:40 • x 2 #53


Cornelie
Zitat von christian17:
Physiotherapie und viel Bewegung aber das mache ich ja schon. Ich gehe ja schon seit der Kindheit regelmäßig zur Physio wegen der Skoliose. Ich ...

Fest in den Tagesordnung einbinden hilft
Versuch mal einen Osteopathen. Da musst du aber Zuzahlen je nach Krankenkasse

19.10.2021 22:31 • x 1 #54


christian17
Zitat von Cornelie:
Fest in den Tagesordnung einbinden hilft Versuch mal einen Da musst du aber Zuzahlen je nach Krankenkasse


Ich bin beim Osteopathen in Behandlung und das tut mir auch gut.
Kann ich mir aber nicht oft leisten. Meine KK zahlt nur 6 Behandlungen im Jahr.

20.10.2021 00:44 • #55


Cornelie
Zitat von christian17:
Ich bin beim Osteopathen in Behandlung und das tut mir auch gut. Kann ich mir aber nicht oft leisten. Meine KK zahlt nur 6 Behandlungen im Jahr. ...

Dann hast du Glück mit 6 meine zahlt 3 anteilmäßig

20.10.2021 07:08 • x 1 #56


Acipulbiber
Zitat von christian17:
Ich bin beim Osteopathen in Behandlung und das tut mir auch gut. Kann ich mir aber nicht oft leisten. Meine KK zahlt nur 6 Behandlungen im Jahr. ...


Ich hab jetzt nicht alles gelesen. Aber vielleicht hab ich hier was für Dich was helfen könnte.
Ein Shiatsu-Massagekissen mit Infrarot. 10 min täglich bearbeite ich seit ein paar Wochen meinen unteren Rücken. Das Teil hat richtig gut Power und bringt was

21.10.2021 10:58 • x 3 #57

Sponsor-Mitgliedschaft

Cornelie
Zitat von Acipulbiber:
Ich hab jetzt nicht alles gelesen. Aber vielleicht hab ich hier was für Dich was helfen könnte. Ein Shiatsu-Massagekissen mit Infrarot. 10 min ...

Werde mir mal angucken was das ist

21.10.2021 11:22 • x 1 #58


Acipulbiber
Zitat von Cornelie:
Werde mir mal angucken was das ist


ja mach mal, es lohnt sich

21.10.2021 11:30 • x 2 #59


boomerine
googelt doch auch mal nach LUMBAGIL war gestern ein riesengroßer Artikel in der Zeitung.
wenn ich das ok bekomme von meinem Hausarzt werde ich es ausprobieren.
Es liest sich vielversprechend.

Aber das Shiatsu Mass. mit Infrarot liest sich auch gut,

Das wollt ich auch christian sagen.

21.10.2021 15:29 • x 2 #60



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag