Pfeil rechts

Saskia95
Hey ihr Lieben. Ich bin so traurig. Ich hatte am 16.1.2021 den ersten Tag meiner letzten Periode. Letzte Woche Freitag hab ich einen SSW Test gemacht, positiv.

Ich hatte schon Abneigungen gegen gewisse Speisen, brustspannen und diverse andere Kleinigkeiten.
Ich müsste nach meiner Rechnung bei 5+3 sein. Heute beim Frauenarzt hat man nichts, aber auch gar nix gesehen. Eine gut aufgebaute Gebärmutterschleimhaut, sonst nix.

Meine Ärztin meinte, es kann sein, dass sich mein Eisprung verschoben hat. Ich habe mit dem Thema schon abgeschlossen und bin traurig


Hatte jemand Schonmal was derartiges ? Kann mich irgendwie beruhigen ? Lg !

23.02.2021 22:48 • 24.02.2021 #1


10 Antworten ↓


An 5+3 kann man doch oft noch gar nichts sehen. Bei mir konnte man eine Fruchthöhle erahnen und das auch nur mit sehr, sehr gutem Ultraschallgerät. 1 Woche später sah man FH und Embryo, aber kein Herzschlag. Herzschlag dann ab 7+

Schau dich mal in Schwangerschaftsforen um, da gibt es tausende Posts wie deine. Alles Gute dir!

23.02.2021 22:52 • #2



Falsche Hoffnung durch positiven Schwangerschaftstest

x 3


Saskia95
Dort stand überall, dass man schon was hätte sehen müssen... ziehen hab ich hin und wieder und müde. Hunger hab ich keinen. Null und gar nicht, keinen Appetit.


Ich hoffe alles ist gut und danke dir für deine Antwort !

23.02.2021 22:56 • #3


Ich möchte dir keine falschen Hoffnungen machen, aber schau z.B. hier: https://www.eltern.de/foren/geburtsterm...htbar.html

Wenn der SST positiv war, dann hast du HCG im Körper und das kann nur von einer SS sein. Entweder war es tatsächlich zu früh, um was zu sehen - das wünsche ich dir sehr und es ist nicht unwahrscheinlich - oder es ist nicht geblieben. Aber dann weißt du zumindest, dass du schwanger werden kannst.

23.02.2021 23:03 • #4


Saskia95
Aber bei einer möglichen Eileiterschwangerschaft wäre der Wert auch erhöht, oder?

23.02.2021 23:05 • #5


Saskia95
Danke für den link, das beruhigt mich gerade echt sehr

23.02.2021 23:06 • #6


Ja, die Möglichkeit besteht. Bei einer Eileiterschwangerschaft hast du einen positiven Test und alle Symptome einer Schwangerschaft nur die FH in der Gebärmutter fehlt. Du musst aber sicher nächste Woche zur Kontrolle?

23.02.2021 23:10 • #7


Saskia95
Übernächste.... oh man, ich hoffe, es wird alles

23.02.2021 23:13 • #8


Ich drücke die Daumen.

23.02.2021 23:15 • #9


Angor
Hallo

Das ist meiner Meinung nach noch viel zu früh, um was zu sehen, was sagen denn die Blutwerte?
Nach den Mutterschaftsrichtlinien ist eine Ultraschalluntersuchung auch erst ab der 8 Schwangerschaftswoche vorgesehen.
Ich drücke Dir die Daumen, gib noch nicht auf!

LG Angor

24.02.2021 07:10 • #10


Saskia95
Blut wurde keins abgenommen, aber danke für die Antworten. Ich hoffe einfach weiter

24.02.2021 11:51 • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag