Pfeil rechts

Man (Frau) fühlt sich nicht wohl, weil man (Frau) im Spiegel
nicht das sieht, was man (sie) sonst so im Fernseh sieht.

Würde man (Frau) nun aber das ausstrahlen was man (sie)
ohne Manipulation ausstrahlen würde, dann hätte man (Frau)
auch sofort wieder eine positive Ausstrahlung nach aussen.

06.05.2011 15:13 • #41


Nein das stimmt so nicht Beobachter....man sieht nur etwas was man vorher nicht gesehen hat ....weils einfach nicht da war...

Und dann fängt man an sich Gedanken zu machen...und grösstenteis ist halt immer das falsche essen und der Mangel an Bewegung schuld...

Entweder man macht weiter wie bisher dann....und verformt sich immer mehr oder man zieht die Reissleine...

06.05.2011 15:22 • #42



Altes Gewicht ade ^^

x 3


Wenn man es vorher nicht gesehen hat, weil es noch nicht da war,
dann kann es vielleicht auch einfach nur noch gefehlt haben.

Na ja, und natürlich sollten die Verformungen im gesundheitlich
unbedenklichen Bereich bleiben, das ist klar.

Die mittlerweile in den USA weit verbreiteten McDonalds- und Play-
stationverformungen, besonders bei Kindern, sind natürlich nicht
unbedingt anzustreben.

06.05.2011 16:07 • #43


Fantasy
Also, ich fühl mich in meinem Körper auch absolut nicht mehr wohl. Hab in dem einen Jahr, das ich nun (verschiedene) Antidepressiva nehme, 30 Kilo zugenommen.

07.05.2011 16:38 • #44


Hallo Fantasy

Wie geht es dir sonst so ?

Liebe Grüsse, Der Beobachter

07.05.2011 16:47 • #45


Fantasy
Hallo!
Mir geht's nicht so gut.
Wie geht's dir so?

LG

07.05.2011 16:52 • #46


Hallo Fantasy

Mir geht es soweit eigentlich gut, habe aber in der Zwischenzeit,
auf Anraten des Arbeitsamtes, die EU-Rente beantragt.

Setze dich bitte, bei allen Therapieversuchen, nicht so
sehr selbst unter Druck.
Versuche erst einmal zur Ruhe zu kommen, und erst dann,
aber wirklich erst dann, stecke dir neue Ziele.

Viel Kraft und liebe Grüsse, Der Beobachter

07.05.2011 17:08 • #47




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag