Pfeil rechts

darf ich mal fragen wie groß und schwer ihr seid`? oder ist das zuuuuuu persönlich ??

ich sags mal.....1,76 cm und 82 kilo aaaaaaaahhhh jetzt ist es raus

ich war noch nie dürr aber mein wohlfühlgewicht liegt bei 70 kilo. da passt mir 38-40 jetzt trage ich sogar 42-44 !

02.05.2011 18:40 • #21


Also ich hab damit auch kein Problem....

Boahr biste aber groß Lotti.... ich bin auch 176 cm und Wiege jetzt zur Zeit 66-68 kg und trage gequetschte 38 will aber wieder auf 60-62 kg runter....dann wird's ne gequetschte 36 oder lockere 38....

Unwohl fühle ich mich momentan ja eigentlich nicht.....aber der Rettungring ...stört mich...

02.05.2011 18:45 • #22



Altes Gewicht ade ^^

x 3


chaosfee, ich wieg so viel wie du ^^ bin aber ein stück kleiner

ne gequetschte 38 geht bei mir aber auch von zeit zu zeit ^^ kommt halt auf den produzent drauf an.

ah ich wollt euch eigentlich nur empfehlen, euch magenprobleme zuzulegen ...

03.05.2011 09:23 • #23


Ja das liegt echt am Hersteller....
Bei manchen Läden braucht man ne xl ....lassen die Sachen dann wohl in China oder so herstellen....da sind wir ja mit unseren Grössen außer Norm..

Ja so ein Magenproblem kann auch Vorteile bringen.....wenn dann der Darm noch dazu kommt purzeln die Pfunde erst recht....

03.05.2011 10:04 • #24


ja, aber echt... china ist furchtbar.

ich bin da immer in die geschäfte (denn am markt hat man NULL chance auf hosen/unterwäsche in passender größe... ) rein und hab zu denen gesagt "gebts mir mal die größte hose"


andererseits hab ich da drüben auch viele dickere mädels und frauen gesehen, die dürften wohl geheimtipps kennen... oder nähen sichs selber

03.05.2011 13:22 • #25


klar die Klamotten kommen hier nur klein rüber...

Aber meine Schwiegermutter die hat mir mal aus Tailand sonn Shirt mit gebracht...das hat grad mal als Lätzchen gereicht....

Das frustriert ...was die da mit einem machen...

03.05.2011 13:28 • #26


meine güte... dafür lassen sie sich drüben jetzt wie wild augen und brüste operieren... will halt jeder das, was er nicht hat

03.05.2011 13:38 • #27


Lararon
Hey Ihr Lieben,

Ich habe mir auch vorgenommen mir erst wieder Klamotten zu kaufen wenn ich mein Gewicht wieder habe.. Da trennen mich noch 4 Kilo von und die werden auch noch purzeln

Ich weiß gar nicht ob ich es schon erwähnt habe, aber trotzdem:

1,69 bei einem Gewicht von momentan 60kg ..Laut BMI alles gut und schön, aber BMI hin oder her, mein Bauch is immer noch nicht flach Also müssen noch ein paar Kilo purzeln..

Passe jetzt aber schon wieder besser in meine Hosen *freu* Mache jeden Tag Übungen für den Bauch..mal schauen..

lg
Lararon

04.05.2011 08:54 • #28


Ja ich habe auch noch mein Röllchen.....

Hehe hab mir auch einen Bauchtrainer bestellt.....von eBay....

Wenn der kommt......ich bin zu allem bereit.....

Hauptsache es tut sich was....in die richtige Richtung....

04.05.2011 12:07 • #29


Lararon
Einfach am Ball bleiben und nicht aufgeben, ich denke dann schaffen wir das

Ich bin da ganz zuversichtlich, hier mal ein paar nette Bauchübungen die ich z.b. mache:



So bis bald,

Lararon

04.05.2011 19:23 • #30


Manchmal ist ein eigener Rettungsring auch sehr nützlich . . .

Also, Kopf hoch und nicht die einzelen Pfunde zählen, Der Beobachter

05.05.2011 20:03 • #31


Doch doch.....Beobachter ...sonst schwindet das Selbstbewusstsein....


Ein Rettungsring zu Lande macht sich nicht gut....

05.05.2011 20:11 • #32


Mal wissenschaftlich betrachtet:

Diese natürlichen Energiespeicher, du nennst sie Rettungsringe,
haben in der Vergangenheit das Überleben der Menschheit gesichert.
(Damals, als es im Winter noch kein Aldi um die Ecke gab)

Sie sollten also das Selbstbewusstsein eher stärken . . .

PS:
Die armen Männer können sich, stoffwechselbedingt, nicht wochenlang
von ihrem eigenen Bierbauch ernähren.

05.05.2011 20:51 • #33


hehe...

Da haste Recht.....wenn Aldi ein paar Tage dicht hätte....dann würde ich nicht verhungern....

05.05.2011 21:07 • #34


Jupp, und ängstliche Männer können sich auch besser an
Rettungsringen festklammern.
Für heute gute Nacht sag, Der Beobachter . . .

05.05.2011 21:32 • #35


Lararon
Aber hey! Gottseidank gibt es Aldi und Co

lg
Lara

06.05.2011 10:45 • #36


Hallihallo

Trotz alledem zur Aufmunterung:

Die Natur hat es aus guten Gründen so angelegt, dass gerade Frauen
in der Lage sind, für schlechte Zeiten eine "Energiereserve" anzulegen.

Und völlig egal, welche Norm die Gesellschaft auch vorgeben möchte,
ein kleines "Vorratslager" sollte auf keinen Fall das Selbstbewusstsein
schwächen.

Viele Grüsse, Der Beobachter

06.05.2011 13:56 • #37

Sponsor-Mitgliedschaft

Beobachter wir leben aber nicht mehr in der Steinzeit....überall lauern schlankere....

06.05.2011 14:01 • #38


Das Werbefernseh und die Modemacher mögen wohl heute nicht mehr
in der Steinzeit leben, wir "biologisch gesunde" Menschen aber schon.

06.05.2011 14:42 • #39


Ja im Fernsehn und Co ist ja eh alles manipuliert....

aber wenn man sich selbst nicht mehr wohl fühlt und sich gerne im Spiegel anschaut...dann wird's Zeit was zu tun....


Wenn man sich nicht wohl fühlt dann strahlt man das auch nach außen hin aus...

06.05.2011 14:49 • #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag