Angi

Hallo zusammen,

ich benutze alcl jetzt seit Samstag. Meine Hautärztin hat es mir verschrieben und empfohlen es 2X täglich (morgens und nachmittags) zu verwenden. Allerdings hat das nicht geholfen und ich habe es dann am Abend aufgetragen, so wie ich es hier im Forum gelesen habe.
Und: ES HILFT!
Super, ich bin total begeistert.
Eine Frage habe ich da aber noch:
Ab wann kann ich versuchen, es nicht mehr jeden Abend aufzutragen?
Und hört das Brennen und Jucken mal auf? Was kann man dagegen tun?
Vielen Dank für Eure Hilfe!!
Angi

13.05.2003 09:48 • 13.05.2003 #1


3 Antworten ↓


Gast


du kannst es ruhig so bald wie möglich versuchen. wenn du mal einen tag vor dir hast, wo das schwitzen nicht so schlimm wäre, z. B. sonntag oder so, dann würd ich es mal versuchen.

bei mir ist das jucken und brennen im allgemeinen besser geworden.

was aber echt gut helfen soll, ist babypuder, den du ziemlich direkt nach dem ALCL auf die achseln auftragen kannst.

viele grüße

13.05.2003 10:31 • #2


Angi


Vielen Dank steinchen,
ich habe heute morgen schon Bebanthen-Salbe aufgetragen, nur hatte ich da dann das Problem, daß ich mit dem Fett aufpassen mußte...
Also werde ich mir heute mal gleiche eine Dose Puder kaufen!!

13.05.2003 10:51 • #3


Gast


na, dann viel erfolg!

soll echt gut helfen, was man so hört...

13.05.2003 10:56 • #4