Pfeil rechts

....ist das möglich? Wenn ja, kennt jemand renommierte Ärzte in D?
PS: Wo bekommt dieses "Antihydral", von dem ich hier zum ersten Mal gelesen habe?
Vielen Dank für die Hilfe!

10.12.2003 22:59 • 15.12.2003 #1


2 Antworten ↓


zur ersten frage: soweit ich weiss, nicht, aber ich weiss es auf jeden fall nicht genau.

2.: antihydral gibts in jeder normalen apotheke (in deutschland), kostet ca. 5.15 euro. sollten sie (kommt manchmal vor) dir 2 sorten anbieten, nimm die in der dunkelblau-weissen packung. es hilft!

darf aber nicht in augen mund oder sonstige schleimhäute kommen!

12.12.2003 22:21 • #2


hallo katayana.

steinchen hat recht, an den händen geht die absaugung nicht. dort hilft, wenn alle cremes und sog. konservativen mittel versagen, nur noch botox (mit sehr wenig möglichen risiken, aber nur etwa 4-6 monatiger haltbarkeit, dann muß nachgesritzt werden) oder die ets, welche zwar dauerhaft wirkt, allerdings eine op mit doch erheblichen nebenwirkungen sein kann. mehr allgemeine infos auch auf meiner homepage www.drwolter-berlin.de im a-z.

lg

dr. wolter

15.12.2003 19:09 • #3