Pfeil rechts

hallo
ich benutze yerka erst seit kurzem und habe es bislang auch nicht täglich angewandt nur immer so jede 2 oder drei oder 4 tage

also immer wenns etwas schlimmer wird nehme ich es wieder

bislang war ich aber nie 100% ig zufrieden
es hat das schwitzen zwar eingestellt, aber so "staubtrocken" wie das hier manche beschreiben war ich nie

mache ich da vielleicht etwas falsch??
sollte ich es wirklich jeden tag nehmen??wirkt es erst dann??

hat jmd ähnliche erfahrungen gemacht, wer kann helfen?!

12.11.2004 01:09 • 20.11.2004 #1


6 Antworten ↓


Hallo,
ich habe es gestern das erste mal benutzt und kann dir nur zustimmen. So richtig trocken bin ich auch noch nicht. Gut vielleicht habe ich zu wenig drauf gemacht, das es nicht richtig einwirken kann. Ich werde es weiter versuchen und vielleicht wird es dann besser. Ich wünsche dir auch viel Glück dabei.

12.11.2004 16:23 • #2



Frage zu yerka.

x 3


vielleicht solltet ihr es euch auch aufsprühen, also in ne herkömmliche zerstäuberflasche (kompaktdeos haben das meist) umfüllen dann spart ihr yerka denn ihr schmeißt nich die hälfte im wattepad weg und könnt es richtig mit den fingern einmassieren. seit ich yerka das 1. mal genommen hab bin ich staubtrocken. vielleicht kommt es auch drauf an wieviel ihr vorher geschwitzt habt denn wer vorher wirklich extrem viel geschwitzt hat kann nich erwarten das es gleich trocken bleibt.

mfg
Doreen

12.11.2004 18:15 • #3


Ja das mit dem Zerstäuber wollte ich auch machen muß mir erst einen kaufen. Bin auch gerade wieder naß geworden. Bei mir tritt das Problem nicht auf wenn ich zu Hause bin, sondern nur in Gegenwart anderer. Also wenn Freunde oder Fremde Personen da sind. Ich habe es seit ungefähr 1 1/2 Jahren und weiß das ich es früher in Angstsituationen hatte und dann was es plötzlich weg. Ich werde es heute Abend noch mal auftragen und dann morgen sehen ob es wirkt.

12.11.2004 18:49 • #4


ich denke mal es geht 90% aller leute hier so das sie nur schwitzen wenn sie unter leuten sind, zumindest gehts mir auch so und habs auch sehr oft gelesen. war heute einkaufen und das erste mal staubtrocken und hab mir gleich massig neue farbige oberteile gekauft^^ also gib nicht auf, manchma brauchts halt ne weile bis es wirkt aber wenns dann letzendlich doch klappt biste quasi ein völlig neuer mensch

13.11.2004 23:59 • #5


Hallo,
ich gebe nicht auf. Habe es gestern noch mal aufgetragen und habe das Gefühl das es heute schon besser ist. Werde mal abwarten was der Tag noch so bringt. Ich denke auch mal sollte am Anfang nicht zu viel erwarten, deshalb ruhig immer wieder Yerka anwenden. Irgendwann passiert bestimmt was.

14.11.2004 14:35 • #6


Also ich habe Yerka erst 2 mal benutzt und war heute einkaufen und es war herrlich. Keinerlei Schwitzen. Ich bin schon mal erleichtert darüber. Freu mich.

20.11.2004 19:30 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag