hallo an alle!
ich hab mir vor einer woche in der apotheke eine 20% aluminiumchlorid lg. gekauft,die ich dann 3 tage hinter einander angewendet habe (jeden abend nach dem duschen dünn unter den armen betupft)ich hätte echt nicht gedacht, dass es was bringen würde! am dritten tag hatte ich nach der anwendung rote, brennende und juckende achseln. das war echt furchtbar. aber der schmerz lohnt sich! jetzt brauche ich die lg. nur noch alle 3-4 tage anwenden. ich kann euch das echt nur empfehlen!!, man schwitzt und stinkt gleichzeitig nicht mehr, es ist wie ein perfektes deo! lasst euch nicht operieren, benutzt eine alcl.
viele trockene grüße!
seepferdchen

11.03.2006 21:17 • 19.02.2009 #1


6 Antworten ↓


Hallo Seepferdchen.

Ich freue mich für dich,weil ich weiss wie nervig das ist.
Allerdings leide ich in stress-situationen und starken nassen Händen.
Weisst du,ob ich das Mittel auch für meine Hände benutzen kann?

Gruß x.

27.03.2006 12:30 • #2


Hi tommy!
Ja du kannst das zeug auch für die Hände benutzen....ich weis jetzt nur nicht genau ob du das dann mit wasser verdünnen musst....da bin ich mir jetzt echt nicht sicher. Frag am besten mal in irgenteiner Apotheke nach....aber ich weis aufjeden fall das das geht.
Wünsch dir viel Glück!!
Viele Grüße
Seepferdchen

31.03.2006 19:36 • #3


hi

erstmal herzlichen glückwunsch dass du's geschafft hast!
hast du neben der alcl lösung noch ein andres deo zusätzlich benutzt? ich meine die alcl lösung benutzt man ja einmal am tag und dann vergrößert man die abstände...aber dann braucht man ja noch ein andres deo oder wie ist das...?
und war deine haut dann auch so ausgetrocknet? (ich weiß nicht ob du mal antihydral benutzt hast, weil die creme trocknet die haut so extrem aus, dass sie beim kontakt mit wasser ganz "schwammig" wird- weißt du was ich mein?)
lg tina

21.04.2006 20:16 • #4


hi tina!

Nein, ich hab neben der alcl-lösung kein anderes deo mehr benuzt. Das brauch man dann komischer Weise gar nicht mehr...man stinkt nicht. Also es reicht echt aus wenn du abends nach dem Duschen deine Achseln dünn mit der lösung betupft.Morgens wäscht du dich am besten nur mit Wasser....das reicht völlig aus. Ne außer der alcl-lösung hab ich noch nichts anderes ausprobiert...also bei mir wurd die Haut eigentlich nicht schwammig bei Kontakt mit Wasser....es war nur nach dem Auftragen der Lösung alles rot unterm Arm und hat fürchterlich gepiekst. Aber wenn du mit der Dosierung nicht übertreibst ist das auszuhalten.

Viele Grüße
Seepferdchen

23.04.2006 10:56 • #5


hai seepferdchen...
bist du da einfach in die apotheke rein gegangen und hast das gesagt hast du gesagt du willst ne packung oda was hast du gesagt??oder is das ne flasche?? und was ist mit yerka?? sollte ich das auch mal versuchen krieg ich beides mit 14 schon in der apo??
bitte hilfeeee

11.02.2009 14:39 • #6


Hi!
Klingt echt gut..... Hilft das Mittel nur an den Stellen, wo man es aufträgt, oder schwitzt man allgemein weniger?

LG

19.02.2009 10:47 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag