HanniSandy

1
1
Hey,
Ich bin Hannah. Ich habe sehr viele Probleme mit übermäßigen schwitzen. Eigentlich wollte ich zum Arzt gehen, jedoch müsste meine Mutter dann mit. Ich hab angst davor zum Arzt zu gehen, weil ich ergesagt nicht offen darüber reden kann und es mir halt auch peinlich ist vor meiner Mutter. In der Schule oder auch in der Familie habe ich das Gefühl das ich so langsam soziale Phobien bekomme (ich gebe ungern noch die Hand oder ähnliches). Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen.
L.G. Hannah

12.04.2018 16:42 • 07.05.2019 #1


3 Antworten ↓


balarama


44
3
16
Hallo Hannah,
ich kann dich verstehen, ich hatte früher auch ein Problem mit dem Schwitzen.
Lass es doch einfach mal beim Arzt kontrollieren, dann weißt du, ob alles in Ordnung ist und bist schonmal
beruhigter. Menschen schwitzen ganz unterschiedlich, sowohl in der Menge als auch an unterschiedlichen Stellen.
Manche schwitzen bspw. fast gar nicht unter den Armen, dafür an den Füßen und Kopf oder anders herum usw.
Wenn Du weißt, dass bei dir alles in Ordnung ist, kannst du es auch einfacher annehmen. Manchmal ist es auch die Angst,
die das Schwitzen auslöst, das könnte ich mir bei dir auch vorstellen. Umso weniger Du dir darüber Gedanken machst, dass es jemand merkt umso stärker wird das, hab das alles durch. Außerdem riecht man es ja nicht, wenn man sich regelmäßig duscht Hab mir irgendwann gesagt, hey dann schwitze ich halt mehr na und dafür haben andere was anderes..dann wurde es besser.

wünsch dir alles Gute

12.04.2018 19:26 • #2


Angstmaus29

Angstmaus29


2573
74
432
Ich habe dieses schwitzen auch seit ein paar Monaten und auch Angst das es was schlimmes is bei mir kommt das schubweise

12.04.2018 19:44 • #3


Chichilia


11
1
Hallo Hannah,

Du sprichst mir aus der Seele. Ich schwitze kaum im Gesicht, dafür umso mehr an Händen und Füßen. Unter den Armen auch aber da kann ich noch mit leben, weil da ja glaube ich fast jeder Mensch stark schwitzt. Am meisten stört es mich an den Händen. Auch wenn ich entspannt bin und mir kalt ist, sind meine Hände manchmal so nass, als hätte ich sie gerade ins Wasser gehalten. Mir ist es auch peinlich und ich habe Angst, dass sich die Leute vor mir ekeln, wenn ich es sage. Morgen muss ich Abitur schreiben und habe mehr Angst vor dem Schwitzen als vor der eigentlichen Prüfung, denn wenn ich länger schreibe, tropft es aufs Papier und die Tinte verläuft. Ich traue mich aber auch nicht, zu fragen, ob ich mit Handschuhen schreiben darf.


LG

07.05.2019 11:37 • #4