Pfeil rechts
4

Viator
...wenn der Wind sich dreht (kleines Resultat einer durchwachten Nacht)


Fallende Blätter im Herbstwind voll Wut,
Kälte durchdringt schon mein Kleid aus Papier.
Müdigkeit lähmt meinen schwindenden Mut:
Wo blieb der Frühling - der Aufbruch mit ihr?

Straßen und Wege verwaist heute Nacht,
Nebel liegt bleiern und quälend auf mir.
Stunden und Tage, mit Mühen verbracht:
Wo blieb der Sommer - die Feier mit ihr?

Denken und Fühlen, ein brüchiges Band,
Hoffnung verhallt wie ein Ton am Klavier.
Treue zerrinnt wie der Regen im Sand:
Wo ist die Herbstzeit - das Reifen mit ihr?

Wälder und Felder erscheinen wie tot,
Dunkelheit weitet sich, draußen und hier.
Zukunft zerbrochen, die Wunden noch rot:
Furcht vor dem Winter - allein, fern von ihr!


20.09.2015 02:58 • 11.11.2015 x 4 #1


3 Antworten ↓


h4ppytree
Wirklich schön. Danke dafür

05.11.2015 00:20 • #2



Wenn der Wind sich dreht

x 3


guteFee
Aua.....

Besser kann man Gefühle nicht zeigen!

05.11.2015 01:05 • #3


Elmo13
Oh man wirklich toll!

11.11.2015 20:37 • #4