Pfeil rechts
2678

Cillybelle
Vom Training am Montag habe ich noch etwas Muskelkater im Bauch und meine Schultern, besonders links, tat ziemlich weh. Dennoch war ich heute Morgen motiviert, wieder ins Fitness-Studio zu gehen. Mittwochs bin ich ja eh früher zu Hause, hatte noch einen Termin, der heute auch noch kürzer war und dann das - bleihernde Müdigkeit! Ich legte mich auf die Couch und schlief erstmal was. Dementsprech.end wurde es auch noch ziemlich spät bis mit dem Abendessen. Mindestens ne halbe Stunde zum verdauen. Ich hätte erst gegen 21:00 Uhr zum Training gekonnt. Das Fitness-Studio schließt hier um 22:00 Uhr.

Ich war frustriert!

Dann kam mir die Lösung! Ich habe einfach zu Hause ein Ganzkörper-Training mit dem Theraband gemacht. Hiervon habe ich zwei DVDs zu Hause und ne Matte habe ich als Yogi jo sowieso hier. Also gut 25 Minuten trainiert und ja, das war echt nicht zu unterschätzen, meine Muskeln haben z.T. echt gezittert und ich spürte meinen Herzschlag - kein Wunder, weil ich ja vor allem den Rumpf, inklusive Bauch trainiert habe. Habe aber immer geschaut, wie viel ich mitmachen kann. Wieder war dieses tolle Gefühl, im Hier und jetzt zu sein, da.

Leider ist meine Fitnessuhr überhitzt und hat das Training nicht aufgezeichnet. Ich weiß aber, dass ich sehr moderat trainiere. Mein Puls war am Montag z.B. zwischen 103 - 138. Möchte aber auch noch nicht zu krass trainieren.

04.05.2022 22:16 • x 1 #2021


Nora5
Heute ging quasi nix, bin auch krank, hatte Schmerzen... aber ich habs geschafft und bin ein Stündchen mit Decke in den Park und in die Sonne!

07.05.2022 21:40 • x 1 #2022



Bewegen gegen die Angst - Auf gehts!

x 3


Nora5
Mir geht es momentan sehr sehr schlecht und gerade, bei dem Gefühl, dass gar nichts mehr geht bin ich eine Std durch den Wald und Park und das hat ein wenig geholfen

09.05.2022 15:52 • x 3 #2023


portugal
Du Arme. Hast Du doch aber toll gemacht

09.05.2022 16:08 • x 2 #2024


Cillybelle
Wie ich mich kenne, werde ich mich wohl heute Abend nicht mehr aufraffen können - die letzte Nacht war kurz und ich bin den ganzen Tag müde. (4 Stunden Schlaf...)

Ich werde daher den heutigen ruhig ausklingen lassen und mich für morgen Abend zum Sport verabreden.

09.05.2022 16:15 • x 2 #2025


Nora5
Zitat von portugal:
Du Arme. Hast Du doch aber toll gemacht

09.05.2022 22:00 • x 2 #2026


Strickliesel
@Nora5 : Du Arme. Hast Du doch aber toll gemacht

das finde ich auch !

10.05.2022 08:24 • x 3 #2027


Nora5
Mein Freund hat gestern nach 11 Monaten räumlicher Trennung geschrieben, dass er mich nicht mehr liebt und ich von ihm wegbleiben soll. Sowas hat er noch nie jemals gesagt oder geschrieben.
Da war die Panik in einem Zustand der Schockstarre auf 10/10.
Ich habe zwei Pregabalin genommen, dann nach einer halben Stunde war das auf 5/10. Das Angstzentrum im Gehirn war abgeschaltet, so fühlte es sich an. Dahinter noch eine grobe Vorahnung, dass da vielleicht ein Totalzusammenbruch auf mich zukommt. Ich habe darauf acht engsten FreundInnen, bzw meiner Cousine geschrieben, die wie eine Schwester ist, und mit einer Freundin konnte ich lange telefonieren. Das hat mir ganz ganz doll geholfen. Am Ende haben wir verrückterweise schallend gelacht, über etwas anderes natürlich, aber das hat die Angst kurz ganz weg gefegt, ich schätze mal so auf 2/10.

10.05.2022 09:35 • x 3 #2028


blue1979
Habe spontan meinen Stepper von Staub befreit und das liegt schon mal in Sichtweite.
Ich sortiere heute abend meine gesammelten Fitness DVD s aus und fange vlt. nach jahrelanger Pause wieder mit DVDs an.

Gestern Gabi Fastner Summertime-Serie weiter gemacht .

Meine chronischen Nacken/Kieferverspannungen bekomme ich mit Bewegung und Dehnen nicht in den Griff und werde das osteopathisch /körperorientiert behandeln lassen. Stress ,Wut, Angst staut sich da seit Jahren an.

10.05.2022 18:37 • x 2 #2029


Cillybelle
Hatte heute Register-Proben im Verein gehabt. Da ich morgen Abend ins Fitness-Studio wollte, habe ich heute knapp 30 Minuten mit dem Theraband trainiert. War gut soweit, wobei ich die Entspannung erst jetzt so langsam spüre.

10.05.2022 22:16 • x 2 #2030


Logo
Momentan geht außer leichten Arbeiten an Garten, Haus und Hof leider nichts.

11.05.2022 06:52 • x 2 #2031


Nora5
Heute war ich vier Std spazieren

12.05.2022 23:47 • x 2 #2032


Cillybelle
Nachdem mein Schulter-Nacken-Bereich völlig verspannt und verhärtet war, habe ich ein paar gute Dehn-Übungen gemacht, für ca. 20 Minuten.

13.05.2022 00:03 • x 2 #2033


Nora5
Letzte Woche war ich 5.5 Std. radfahren und 8 Std. spazieren. Plus 10x kalte Kneippgüsse.

Gestern 23:05 • x 2 #2034


Cornelie
Ich habe diese Woche bis auf den Großeinkauf . Alle Wege - Arzt - ergo etc. mit dem Fahrrad erledigt. War im Garten fleißig und habe heute eine Fahrrad Tour von 42km gemacht - habe auf dem Rückweg extra noch einen kleinen Schlenker gemacht damit ich beim Hofladen Eier u Zwiebeln kaufen konnte

Gestern 23:48 • x 3 #2035


life74
Ich bin gestern zwei Stunden gelaufen und heute 30km Rad gefahren.

Gestern 23:49 • x 2 #2036


Noiram
Zitat von Cornelie:
War im Garten fleißig und habe heute eine Fahrrad Tour von 42km gemacht - habe auf dem Rückweg extra noc

Respekt dafür brauche ich mein Auto...

Gestern 23:50 • x 1 #2037

Sponsor-Mitgliedschaft

Cornelie
Zitat von Noiram:
Respekt dafür brauche ich mein Auto...

Bin schon um 11 Uhr los und war ne ruhige schöne Strecke - und habe unterwegs einen kleinen Biergarten gefunden

Gestern 23:52 • x 3 #2038


Cillybelle
Ich war tatsächlich im Fitness-Studio. Musste allerdings ein wenig mit dem Nacken aufpassen. Trainiert habe diverse Kraft-Übungen an den Geräten sowie auf der Matte. Bin gut durchgeschwitzt und fühle mich zufrieden und entspannt.

Vor 58 Minuten • #2039



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag