hallo!
ich denke,hier bin ich ziemlich richtig,um mal zu schreiben,was mich so bedrückt.
momentan macht mir das leben nicht gerade viel spaß.ich hab seit vier jahren keine feste freundin mehr und mittlerweile auch keine richtigen freunde.besonders die wochenenden machen mir zu schaffen,weil ich niemanden hab,mit dem ich was unternehmen kann.
dabei bin ich eigentlich mit mir selbst zufrieden.ich gehe mal davon aus,dass ich nicht soo schlecht aussehe und ich mag auch meine persönlichkeit an sich.ich bleibe auch nicht die ganze zeit alleine zu hause,sondern gehe auch mal alleine spazieren,auf konzerte oder am wochenende in die stadt.
meine defizite liegen in der kommunikation und im kennenlernen von anderen menschen.ich bin ziemlich zurückhaltend und ruhig und traue mir nichts zu.party machen kann man mit mir vergessen.ich bin immer derjenige,der dumm alleine rumsteht,während alle anderen sich um mich herum amüsieren.beim fußballtraining spiele ich richtig gut und bei einem turnier mit zuschauern gelingt mir so gut wie gar nichts.ich hab auch noch nie ne frau einfach so angesprochen.kennengelernt hab ich sie dann zufällig oder übers internet.mit meinem selbstvertrauen siehts also nicht so rosig aus.aber wie soll das auch funktionieren,wenn man keine zuneigung bekommt?
ich hab ziemlich große angst,dass ich den sommer über alleine bleibe und es mir dann im winter richtig schlecht geht.meine stimmung ist nämlich ziemlich witterungsabhängig und nach einem erneuten einsamen jahr wird es schwierig,in der kalten jahreszeit nicht in ein tiefes loch zu fallen.
hm,im groben wars das dann erst mal
lg

04.06.2011 01:05 • 08.06.2011 #1


3 Antworten ↓


bin übrigens 30 jahre alt und komme vom niederrhein...

04.06.2011 01:12 • #2


Zitat von milamber:
beim fußballtraining spiele ich richtig gut und bei einem turnier mit zuschauern gelingt mir so gut wie gar nichts.

torschlusspanik? keep cool. man weiss, dass bei einer zwangsversteigerung oft das zeuch weit unter wert den besitzer wechselt.
Zitat von milamber:
ich hab auch noch nie ne frau einfach so angesprochen.

Den Druck machen sich wohl viele. Das ist aber gar nicht nötig, weil es ein Riesenschritt aus einmal ist und sowas ist oft ungenau, was aber nicht heisst, dass das funktionieren kann.
Zitat von milamber:
kennengelernt hab ich sie dann zufällig oder übers internet.

Und? Wenns geklappt hat, dann passt es doch.

05.06.2011 11:56 • #3


Hallo!

Mir geht es ähnlich wie dir.
Ich bin auch schon seit ein paar Jahren Single und war vorher auch nicht gerade in einer glücklichen Beziehung. Freunde habe ich auch nur sehr wenige. Fühle mich sehr einsam.

Ich war nun schon länger nicht mehr hier. Habe mich nun wieder ein bisschen hier umgeschaut und da ist mir dein Beitrag aufgefallen.

lg

08.06.2011 20:26 • #4





Dr. Reinhard Pichler