Pfeil rechts
3

Hallo, möchte auf diesen Wege mal mein Glück probieren. Ich suche eine Freundin (Alter von 18 bis 24 Jahren, bin aber nicht so festgelegt). Ich bin ein ruhigerer Mensch, offen für alles, helfe gerne und höre gerne zu. Ich spiele gerne Gitarre, treffe mich gerne mit Freunden, lese gerne und bin noch für vieles zu haben. ich bin räumlich flexibel und würde mich freuen, was von euch zu hören , also meldet euch

lg

30.01.2014 20:44 • 13.02.2014 #1


10 Antworten ↓


Hallo

Du weißt aber in was für einem Forum du hier bist oder?

oder suchst du gezielt hier eine?

LG

30.01.2014 20:50 • #2



Suche eine Freundin

x 3




Bist Du denn auch ein "Angsthase"?

LG Nancy

30.01.2014 21:27 • #3


Zitat von Freunde:
Ich suche eine Freundin ...


Ist ja herrlich, daß Du dieses Forum zu einer Flirt-Arena machst.

Aber bist Du Deiner auch sicher, eine leidende Person lieben zu können?
Normal-gesunde Menschen gibt es hier wahrscheinlich nicht.

30.01.2014 21:46 • #4


Zitat von petit_point:
Normal-gesunde Menschen gibt es hier wahrscheinlich nicht.


Ich sehe das etwas differenzierter :

"Normale" Menschen schreiben hier eher nicht,
aber wer hier schreibt, muss kerngesund sein ...

30.01.2014 22:01 • x 1 #5


Pucki_2
Probieren kann ers ja mal. Sag mir dann bescheid wenns funktioniert hat, ja?

30.01.2014 23:07 • #6


Zitat von Freunde:
...helfe gerne und höre gerne zu.

Gibt viele hier, die alleine nix auf die Reihe kriegen und von früh bis spät jammern.
Wenn du also nach der Arbeit für deine Freundin gern einkaufen gehen möchtest, den Haushalt erledigen willst und dir zum Dank dafür den ganzen Abend die Ohren volljammern lassen willst,
wirst du hier sicher fündig.

30.01.2014 23:18 • #7


Im Tal des Jammers sind die Amazonen rar . . .

30.01.2014 23:27 • #8


Ich glaube es kann funktionieren , warum auch nicht

30.01.2014 23:50 • #9


Ist doch okay diese Plattform zu nutzen. In Kliniken lernen sich doch auch Menschen mit ähnlichen Problemen kennen und evtl. lieben. Ob das nun richtig ist oder nicht, hat niemand zu bewerten, finde ich.

13.02.2014 15:08 • x 1 #10


Wie war das nochmal?
"Geteiltes Leid ist halbes Leid"!?

13.02.2014 15:38 • x 1 #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler