Pfeil rechts

hallo,

bin neu hier und auf der suche nach kontakten.
leider leide ich schon seit vielen jahren an Ängsten ( und schmerzen) . es ging mir eine Zeitlang einigermaßen gut, aber jetzt hat es mich leider wieder erwischt.

dieses mal kann ich aber - im Gegensatz zu den anfängen vor vielen jahren- sagen warum die Ängste wieder hochkommen.j

ein Hauptfaktor ist das viele alleine sein. ich habe mich leider so sehr zurückgezogen- und das alleine sein tatsächlich oft genossen.
ich denke mal die Ängste haben mich in den letzten jahren so geprägt ( leider auch andere schicksalschläge), dass ich mittlerweile das gefühl habe mit "normalen und gesunden" menschen einfach nicht mehr warm zu werden.

ich würde mich auch lieber über den tollen Urlaub, Job, die süßen kinder usw. unterhalten. leider sind dies aber keine Bestandteile meines lebens.

deswegen suche ich hier kontakt mit gleichgesinnten! allerdings ist es mir schon sehr wichtig nicht nur zu jammern ( das darf am anfang gerne sein, immerhin sind wir in diesem Forum, weil es uns nicht gut geht...), sondern sich evtl. gegenseitig aufzubauen. sich zu ermuntern etwas zu unternehmen oder einfach nur, weil man mal ein nettes wort hören will.

es wäre mir auch wichtig, dass man irgendwann ( mir wäre es von anfang an lieber, aber ich stelle mich gerne darauf ein, dass jemand evtl.schüchterner ist als ich und sich nicht gleich traut) miteinander telefoniert!

ich selbst bin 47 ( fühle mich aber körperlich oft älter), mir ist dein alter aber relativ egal. ansonsten völlig egal woher du kommst, welche Hautfarbe du hast oder welches Geschlecht!

ok, soviel erstmal

wünsche euch allen eine möglichst angstfreie zeit!
lg
ahimsa

26.07.2014 10:55 • 27.07.2014 #1


3 Antworten ↓


darf ich fragen woher du kommst?

26.07.2014 11:23 • #2



Kontakt zu gleichgesinnten gesucht ( 47 )

x 3


Hallo ahimsa,
ich leide genau wie du seit vielen Jahren unter Ängsten und Depressionen!
Das viele alleine sein kenne ich nur zu gut. Ich selber brauche das auch für mich um runterzu kommen, da ich ganz schnell mit allem überfordert bin! Habe aber festgestellt, wenn man keine Freunde mehr hat, die sich aufgrund meiner langjährigen Krankheit abgewandt haben, fehlt mir oft der Antrieb was zu unternehmen oder auch mal Spass zu haben, was ich persönlich sehr wichtig finde!
Ich selber bin 42 Jahre jung und würde mich über eine Antwort freuen!

26.07.2014 16:30 • #3


hallo,

danke für eure anfragen!

habe euch teilweise persönlich angeschrieben!

lg
ahimsa

27.07.2014 11:54 • #4




Dr. Reinhard Pichler