» »


Hochintelligent und der einsame Wolf

201731.12




7307
7
NRW
10620
«  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Amen :kichern:

Auf das Thema antworten
Danke3xDanke


658
4
877
  31.12.2017 15:01  
Idefix13 hat geschrieben:
Grüß dich Kathi1970

Es kommt halt nicht gut an, wenn man sich selber in den Himmel lobt.
Also gut liebe Kathi1970, dann such mir bitte einen anderen Thread heraus, wo ich selbst gegen andere hetze und solch gemeinen bis bescheuerten Kommentare schreibe:
Dann werden wir sehen, ob du welche findest.
Was ist daran so schlimm, mal kritische Meinungen zu akzeptieren?
Ich habe nichts gegen kritische Meinungen, überhaupt nicht, aber ich habe etwas gegen diese Klans die sich hier zusammenschließen und ausnahmslos in den Threads den Menschen das Leben schwer machen, weil jene hier sind, weil sie auf KONSTRUKTIVE Kritik aus sind, also auf NICHT abwertende. Wie schon gesagt dies ist ein SPEZIELLES FORUM und nicht ein X-beliebiges, wo jeder seinen Schmarrn und Frust raus lassen sollte, wie es ihm gefällt, weil ihm sein Arbeitgeber oder wer auch immer den Schuh aufgeblasen hat.
Vllcht versuchst du mal zu verstehen, warum so ablehnend geantwortet wurde?
Ich wusste das. Glaubst du wirklich dass ich hier 4 Jahre geschrieben und gelesen habe, ohne dass ich mir Gedanken gemacht habe, über das was ich getan habe. Ich schrieb selbst von "erst" Nachdenken, nur manchmal glaub ich andere sind noch nicht so weit und damit bist Du 'nicht' gemeint, damit das nicht wieder falsch verstanden wird, aber jene Leute, sehr viele wissen und kennen sie, dürfen dies. Aus welchem Grund, weil sie es schon immer tun, weil man sie eh nicht stoppen kann, weil sie eh sind wer sie sind und somit eine besondere Stellung genießen. Bist du auch ein Mensch der sich dagegen nicht zur Wehr setzen will, schaust du auch zu in der Öffentlichkeit, hast du keine Courage, keine eigene freie Meinung und vertrittst sie?
Oder reicht es dir einfach ein bisschen zum Thema zu sagen, aber nicht gegen jene zu reden und sich gegen sie zu stellen, weil sie womöglich sich gegenseitig aufstacheln und den ganzen Thread wieder in 'Offtopic' reißen, was alleine auf der zweiten Seite geschehen ist, aber keiner dachte an Offtopic, wieso, ist nicht mein Thread, also ist mir das Wurst. Ich denke nicht, ich habe ein Problem, sondern alle die lieber Duckmäusern und sich still verhalten und ja nicht aufbegehren, weil sie sonst gegen mich hetzen würden.
Die Wenigsten mögen Leute, die sich selbst beweihräuchern.
Zeige mir in diesem Thread, wo ICH mich selbst beweihräuchere, manchmal glaube ich wirklich, die Menschen lesen nur was sie wollen oder was sie sehen wollen und blenden alles andere aus. Fairness und Unvoreingenommenheit existiert nicht mehr, nicht mal hier, in einem Forum, wo es um HILFE geht, nicht um schikanieren und fertigmachen. Antwortet man nicht gleich und 'Stande Pete' in seinem Thread, wird man auch gleich wieder angegriffen, sieht das keiner. Wir wissen nichts über den einzelnen, wissen keinen Hintergrund, erlauben uns aber soviel bei unseren Antworten, weil wir denken dass wir im Recht sind. Und ich habe bewusst Wir geschrieben (mich mit inbegriffen).
Du weißt schon, WO du hier bist?
Ja und du weisst auch WO du hier bist. Hier schon wieder ein versteckter Sinn, den fast jeder deuten kann, aber auch jeder anders deutet. Danke dafür!
Du haust ja auch nur drauf.
Mädchen, ich denke du schaust auf dich, bevor du beginnst, solche Äußerungen von dir zu geben. Ich tue das, sieht man an meinen über Tausend angriffen in diesem Forum, auf Unschuldige, auf Hilfesuchende, auf Menschen die einfach nur hier her kommen und sich um Ratschläge bemühen. (wenn du sarkasmus verstehst, verstehst du das auch). Aber wenn ich jetzt wieder gemein war, dann denke daran, was du geschrieben hast, mit 'austeilen' und 'einstecken', weil ein bisschen Mosern und stänkern und wenn es nur zum nachdenken anregen soll, wie die Landläufige Meinung wohl ist, soll es ja nur sein, ich wollte ja keinen Baum vom Apfel stehlen (ja ich habe bewusst das so geschrieben), sondern nur aufwecken, da frage ich mich wer da aufwachen sollte.

Aber ich werde jetzt, nach GENAU 4 Beiträgen in diesem Thread - und die Länge spielt keine Rolle, da JEDER soviel KONSTRUKTIVE Kritik schreiben darf (wie er will) diesen Thread "verlassen", weil wir uns hier 'schon wieder' im OFFTOPIC befinden.

Alles andere gerne über PN, wie es auch in den Foren-Regeln steht, die scheinbar niemand mehr liest, wenn er sich in einem Forum anmeldet. (Könnte wieder tausend blöde Kommentare schreiben, aber ich kann es mir verkneifen.)
Oh das steht auch vielleicht nicht wörtlich, hab jetzt keine Lust nachzuschauen wie ein Schuljunge, der nach Beweihräucherung sucht und ist nicht an dich gerichtet Kathi, weil ja alle das lesen dürfen dass man freundlich und nicht ausfallend werden soll oder so. Jeden den es interessiert der kann sie sich nochmal durchlesen.
Oh ich weiss, jetzt wird mir dann vorgeworfen, ich hätte dies ja getan, nur frage ich mich dann, sieht man das VORHER nicht, oder war das ja alles nur konstruktive Kritik oder gehört das hier schon zum 'guten' Ton.
Wenn dem so ist, dann werde ich mich ab jetzt, ABSOLUT von allem abwenden und nur noch für mich einstehen, Viel Spass noch!


L E B T W O H L !

Eine erwachsene Frau nennt man nicht "Mädchen". Du willst doch auch kein Bübchen sein, oder Idefix? Leb wohl

Danke2xDanke


  31.12.2017 15:10  
Das war kein stiller Tod!

Danke3xDanke


13160
6
Steiermark/Österreich
21618
  31.12.2017 15:39  
Idefix, das ist nicht fair.
Wegen dir und deiner zwei Danke Klatscher kann noch am Silvesterabend die Müllabfuhr ausrücken und deinen Mist abführen, den du von dir gegeben hast.
Ich hoffe inständig auf dein Lebewohl, machs gut!

Danke6xDanke


  31.12.2017 15:47  
Gerd52 hat geschrieben:
Ich hoffe inständig auf dein Lebewohl, machs gut!

Er hat doch einen sehr dramatischen, letzten Schwanensee abgeliefert.
Wie immer, um anderen damit ein schlechtes Gewissen machen zu wollen,
weil man sich angeblich wegen bestimmten Leuten abmeldet und nach
ein paar Stunden sind sie dann wieder unter anderem Pseudonym da,
weil man sich ohne diese Leute langweilt ohne Ende. :roll:
Wenn es einem zuviel wird mit schreiben hier, kann man doch auch einfach
eine Pause einlegen und muß nicht hundert andere Konten eröffnen.

Danke6xDanke


  31.12.2017 16:05  
Meine Güte, was für Egomanen Ihr doch seid. Und wie wichtig ihr euch nehmt. Typisches Gruppenverhalten. Die ganzen "Danke" habt ihr euch ganz sicher selbst gegeben, um euer EGO schön zu stärken und euch gegenseitig immer wieder hochzuschaukeln.

Wenn ich ehrlich bin, habe ich nicht das Gefühl das ihr wißt, was es heißt durch die Hölle zu gehen.
Wie sagte Buddha so schön: Leid ist ein guter Ratgeber.

Was euch angeht (jeder wird wissen, wen ich meine), werdet Ihr wohl noch nicht genug haben.....
Trotz dessen wünsche ich Euch viel Glück dafür.

Meine Geduld und Kraft ist nicht unerschöpflich, von daher bin ich jetzt auch raus hier!

Auf Nimmer Wiedersehen!

Danke2xDanke


  31.12.2017 16:09  
stegro73 hat geschrieben:
Meine Güte, was für Egomanen Ihr doch seid. Und wie wichtig ihr euch nehmt.

Dir fällt auch nichts anderes ein, als das was Du hier von uns liest gegen uns verwenden zu wollen. Wie wäre es mit selbst denken?
stegro73 hat geschrieben:
Wenn ich ehrlich bin, habe ich nicht das Gefühl das ihr wißt, was es heißt durch die Hölle zu gehen.

Du hast ja keine Ahnung, was die Leute, die schon lange im Forum sind, so alles erlebt haben. Nur haben sie eben irgendwann keine Lust mehr das zum Trillionsten Mal zu widerholen.
stegro73 hat geschrieben:
Was euch angeht (jeder wird wissen, wen ich meine), werdet Ihr wohl noch nicht genug haben.....

Hier hat niemand, außer Dir, jemanden hier so etwas scheußliches gewünscht!
stegro73 hat geschrieben:
Meine Geduld und Kraft ist nicht unerschöpflich,

Mehr als ein dämlicher Senffleck, war es auch nicht.
stegro73 hat geschrieben:
Auf Nimmer Wiedersehen!

Im Anbetracht Deiner Wünsche an andere hier, wird es wohl das Beste sein. Wünsche einen altruistischen und friedlichen Rutsch ins neue Jahr.

Danke5xDanke


7307
7
NRW
10620
  31.12.2017 16:15  
Gruppenverhalten? Vollkommen idiotisch darauf zu schliessen, dass User die hier täglich aktiv sind, eine Gruppe bilden.
Wenn diese "Gruppe" der aktiven User nicht da wäre, müssten manche hilfesuchenden User recht lange auf eine Antwort warten, denn "Kritiker" wie Ihr es seid, kommen nur aus ihren Löchern gekrochen um andere User anzupampen, mit deren Meinung sie nicht konform gehen.

Und was Hölle angeht Stegro, bildest Du Dir ein, nur allein zu leiden mit einer psychischen Erkrankung? Wie viele User, die Du hier grad blöd anmachst, haben dazu noch teilweise körperliche schwere Leiden, Du hast echt keine Ahnung! Und Tschüüß!

Danke7xDanke


3914
6
Ruhrgebiet
2960

Status: Online online
  31.12.2017 16:24  
stegro73 hat geschrieben:
Wenn ich ehrlich bin, habe ich nicht das Gefühl das ihr wißt, was es heißt durch die Hölle zu gehen.

Ich glaube jeder weiß hier wie es ist, durch die Hölle zu gehen. Du bist nicht der einzige der krank ist.
Wenn ich sowas schon lese, dann könnt ich :wuerg: :evil:

Danke5xDanke


13160
6
Steiermark/Österreich
21618
  31.12.2017 16:40  
So eine Dumpfbacke :D

Danke5xDanke


262
216
  31.12.2017 17:22  
stegro73 hat geschrieben:
Meine Güte, was für Egomanen Ihr doch seid. Und wie wichtig ihr euch nehmt. Typisches Gruppenverhalten. Die ganzen "Danke" habt ihr euch ganz sicher selbst gegeben, um euer EGO schön zu stärken und euch gegenseitig immer wieder hochzuschaukeln.

Wenn ich ehrlich bin, habe ich nicht das Gefühl das ihr wißt, was es heißt durch die Hölle zu gehen.
Wie sagte Buddha so schön: Leid ist ein guter Ratgeber.

Was euch angeht (jeder wird wissen, wen ich meine), werdet Ihr wohl noch nicht genug haben.....
Trotz dessen wünsche ich Euch viel Glück dafür.

Meine Geduld und Kraft ist nicht unerschöpflich, von daher bin ich jetzt auch raus hier!

Auf Nimmer Wiedersehen!


Das Ego bei anderen zu erkennen ist oftmals recht einfach. Das Ego aber bei sich selber zu sehen ist die Königsdisziplin. Wenn du auf das Ego anderer reagierst ist dies auch nur dein Ego. Du kannst diesen Teufelskreis nur durchbrechen wenn dir einerseits das Ego der anderen und andererseits dein eigenes Ego bewusst ist. Man hat eigentlich jedesmal die Wahl, ob man auf das eigene Ego reagieren will oder nicht. Oftmals geschieht es aber völlig automatisch. Jemand kränkt einen und man beisst sofort zurück. Daher hilft es wenn wir mit einer gewissen Achtsamkeit durchs Leben gehen. Und je achtsamer du bist, desto leichter fällt es dir dein eigenes Ego zu entdecken und einfach nicht darauf reagieren. Es schmerzt dem Ego zu Beginn zwar ein wenig, aber auf Dauer wirst du bemerken, dass es dir zu wahrem innerem Frieden verhilft.

Alles Gute

Danke3xDanke


291
2
43
  03.01.2018 01:51  
Das Ego ist das einzige das einen schützt vor dem ganzen Wahnsinn da draußen.

Dem Neid,Missgunst und dem ganzen Müll den man sich jeden Tag aussetzen muss.



262
216
  03.01.2018 13:10  
Es schützt dich aber auch vor Liebe, Nähe und innerem Frieden. Das Ego wirkt zunächst als vermeintliche Stärke, deshalb hängen wir auch so daran und meinen manchmal sogar Menschen mit einem grossen Ego seien selbstbewusst. Eigentlich brauchen wir diesen Schutz gar nicht, das Ego schützt viel mehr sich selber. Das Ego ist halt nicht unser wahres Ich, es ist mehr eine konstruierte Maske, die wir der Gesellschaft zu liebe tragen, aber auf Dauer ist das nicht befriedigend, denn das Ego braucht immer mehr Bestätigung und ist niemals zufrieden. Es ist ein Teufelskreis und nur du kannst ihn durchbrechen.
Aber es ist schwer jemanden mit Worten davon zu überzeugen, am besten macht man selbst die Erfahrung und findet es selber raus wie es sich anfühlt, wenn man sich auf sein wahres Ich besinnt.



355
55
32
  16.01.2018 15:41  
https://www.inverse.com/article/24819-i ... 044efee13a



Dr. Reinhard Pichler

« Einsamkeit - Mein bester Freund/Feind Kind ist zum Vater gezogen - Gefühl Einsamkeit » 

Auf das Thema antworten  134 Beiträge  Zurück  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Einsamkeit & Alleinsein


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Einsame haben Einsame getroffen oder haben konstanten Kontak

» Einsamkeit & Alleinsein

14

1490

29.07.2012

Der wolf

» Gedichte, Gedanken, Zitate & Weisheiten

9

919

09.04.2014

Einsamer Wolf

» Einsamkeit & Alleinsein

47

10495

16.08.2014

Doris wolf im 3 Sat

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

11

1514

24.03.2009

Wolf sucht Rudel

» Kontaktsuche

6

1077

06.07.2016


» Mehr verwandte Fragen anzeigen