Pfeil rechts

Fühle mich wahnsinnig einsam... - also manchmal halt...
Allerdings wenn sich die Gelegenheit ergeben würde sich zu treffen, würde ich mich wahrscheinlich nicht trauen...
Wer kennt das? Wem geht es ähnlich? Was könnte man tun?
Bin m, vh, 48, berufstätig in DA, wohne außerhalb.
Stehe kurz vor smartphonekauf, aber selbst dazu traue ich mich nicht...
Dachte vielleicht zu fb, twitter oder whatsapp, um irgendwie Kontakt zu haben ohne groß "das Schneckenhaus" verlassen zu müssen und sich schnell "wieder einigeln zu können"...
mmh, vielleicht Angst vor Verletzungen? Ach, ich mag eigentlich keine "Analysen", eigentlich möchte ich nur "normal leben" - aber irgendwie geht es nicht... geht mir länger schon so...
Hätte irgendwie einen kleinen unverbindlichen Kontakt, der mich nimmt wie ich bin...
irgendwie kann ich mich selbst nicht leiden... wer mag mich schon... in meiner Umgebung kennt mich eigentlich keiner wirklich, nach außen hin vielleicht nettes intaktes Bild, aber innendrin da weiß keiner wie enttäuscht, verzweifelt und hoffnungslos es in mir aussieht... würde mich gerne mal ausheulen, aber wahrscheinlich würde ich mich dann doch nicht trauen, keiner würde mich verstehen und Lösung hätte auch keiner...

Wegen dem Betreff, also hatte angefangen die Zeilen bei der Rubrik "Treffpunkt" einzustellen, aber ich hab gemerkt, es passt nicht so ganz, wegen dem "ich würd mich dann eh nicht dazu trauen", deshalb hier der Beitrag...

Vielleicht ergibt sich mal ein netter Kontakt per Mail, sms oder pn. Aber da ist wieder die Angst, dass ich dabei "versage" oder nicht "durchhalte" oder mich "danebenbenehme", nicht den Erwartungen gerecht werde... mmhhh? Welchen Erwartungen? Vielleicht meinen eigenen, vielleicht ja, aber wahrscheinlich auch nicht nur... egal, ich ende mal hier...

21.08.2012 22:07 • 17.09.2012 #1


2 Antworten ↓


Was hast du für Ängste ?
Du hast doch nichts zu verlieren.
Schreib einfach drauf los. Wenn du willst per pn

21.08.2012 23:13 • #2


Hey Joachim,

wohne quasi "um die Ecke"... melde dich doch mal und lass und quatschen. Mir geht es nicht viel anders als dir...

Gruss
Frank

17.09.2012 18:27 • #3




Dr. Reinhard Pichler