Pfeil rechts

Welche Treutests habt Ihr schon ausprobiert? Was haltet Ihr davon und habt Ihr ggf. Erfahrungen, wie euer Partner dabei reagiert hat?

Ich habe einmal einen Detektiv beauftragt. Aber mein Freund ist wirklich nur immer zum Sport gegangen! Also war meine Angst unbegründet, das hat mir geholfen! Ich habe es Ihm aber nie erzählt!

24.07.2012 09:29 • 27.10.2012 #1


16 Antworten ↓


huhu, das ist schon wirklich krass, dass du einen detektiv beauftragt hast.

also ich seh das so, dass man nur eine normale beziehung führen kann, wenn man seinem partner vetraut. wenn mein freund das machen würde, würd ich ihm aber was erzählen - dann würde die beziehung auch keinen sinn mehr machen. wenn man sich nich vertraut, braucht man auch nicht zusammen sein.

warum vertraust du ihm denn nicht? hat er dich schonmal betrogen? wenn ja, würde ich sowieso mit ihm schluss machen....

24.07.2012 10:50 • #2



Was haltet Ihr von Treutests?

x 3


Hehe, ein treuetest hab ich schon mal gemacht aber nicht bei meinem jetzigen freund

24.07.2012 11:07 • #3


Dubist
Nichts, denn wenn man einen braucht, dann weiß man das er wahrscheinlich fremdgeht, oder zum fremdgehen neigt.
und wenn man keinen braucht dann denk ich kann man sich sicher sein einen mann an der seite zu haben, der einem ein gutes gefühl gibt.
Ich machte den Treuetest selber, mein mann fiel drauf rein. Deshalb getrennt hab ich mich nicht, weil jeder Mann fremdgehen kann. Wenn man einen treuen mann kriegt sollte man auch hoffen, das er nicht treusein muss, es gibt auch exemplare die keiner will
Du bist

24.07.2012 13:29 • #4


Dubist
Nach alldem was ich die letzten jahre gelernt und gesehen habe, sag ich mir, es ist besser wenn man viel nach sich sieht. Jeder Mann kann einen enttäuschen.
Wenn man einen festen Partner hat, sollte Treue sehr wichtig und selbstverständlich sein.
von dem her, sollte man auch wenns schwer fällt einfach posetiv und lockerer denken, sich nicht unnötig verrückt machen.
Dubist

24.07.2012 13:31 • #5


Dubist
Ruhe oder Besserung wird man nur bekommen, wenn man gut für sich sorgt...

24.07.2012 13:41 • #6


In der ruhe liegt die kraft

24.07.2012 16:21 • #7


Dubist
An dem Spruch in der Ruhe liegt die Kraft ist oft viel Wahres.
Grüßle

25.07.2012 12:48 • #8


Hey Minicat

Wieso dachtes Du das ein Treuetest gemacht werden mußte?

Wie geht es Dir jetzt wo Du weißt das er nicht frendgegangen ist?

Ein Treuetest ist nur für den Moment. Kann ein paar Stunden später auch alles anders aussehen.Entweder man vertraut seinem Partner oder nicht.

Von den Treuetests die man im Fernsehen sieht - oder auch den Lügendetector Tests - halte ich gar nichts. Darauf sollte man nicht vertrauen. Und wenn jemand untreu ist ist´s für mich vorbei. Hab einmal den Fehler gemacht und habe ihr verziehen, bringt nichts. Das Vertrauen ist hin und es hat uch dann nicht mehr lange gehalten.
Ein untreuer Mensch ändert sich nicht.

25.07.2012 17:11 • #9


Wenn mit mir jemand einen treuetest machen würde, ist die Beziehung für mich zu Ende. Misstrauen und dann so extrem mit nachspionieren geht gar nicht. Aber vielleicht ist nicht allen Vertrauen und Ehrlichkeit in einer Beziehung so wichtig wie mir.

25.07.2012 17:33 • #10


Zitat von Dubist:
An dem Spruch in der Ruhe liegt die Kraft ist oft viel Wahres.
Grüßle


Grüßle zurück

25.07.2012 17:37 • #11


Dubist
Hihi

26.07.2012 08:30 • #12


Dubist
Nochmal ein Treuetest ist absolute Zeitverschwendung und zehrt nur an der kraft und den armen müden nerven..
Ich hätt so ein Quatsch früher noch gemacht oder drüber nachgedacht.
Heute juckt mich das alles nicht mehr. Jeder mensch ist für sich selber verantwortlich,
zum Glück kann man manche zwinegen aber nicht alle.
Grins

26.07.2012 08:32 • #13


Um ehrlich zu sein finde ich es schon etwas extrem, einen Detektiv zu engagieren...ich könnte es aber verstehen, wenn er dir einen Grund gegeben hat, misstrauisch zu sein. Ist das denn so? Flirtet er viel? Lässt er dich nicht ans Handi? Oder geht viel feiern? Würde mich mal interessieren...

Gruß
Edurne

31.07.2012 09:52 • #14


Zitat von Nachtschatten:
Hey Minicat

Wieso dachtes Du das ein Treuetest gemacht werden mußte?

Wie geht es Dir jetzt wo Du weißt das er nicht frendgegangen ist?

Ein Treuetest ist nur für den Moment. Kann ein paar Stunden später auch alles anders aussehen.Entweder man vertraut seinem Partner oder nicht.

Von den Treuetests die man im Fernsehen sieht - oder auch den Lügendetector Tests - halte ich gar nichts. Darauf sollte man nicht vertrauen. Und wenn jemand untreu ist ist´s für mich vorbei. Hab einmal den Fehler gemacht und habe ihr verziehen, bringt nichts. Das Vertrauen ist hin und es hat uch dann nicht mehr lange gehalten.
Ein untreuer Mensch ändert sich nicht.

Hallo, ich finde eure Antworten sehr spannend, nur.....
wir sind doch in dem Forum der "Eifersucht"und ich denke, hier finden sich Menschen, die eben nicht so gut vertrauen können, aus welchen Gründen auch immer.....
wir wollen aber auch geliebt werden und kämpfen halt mit unserer Eifer"SUCHT"......
Ich bin da auch am lernen und habe mir schon öfter vorgestellt, einen neuen Bekannten nach einiger Zeit zu testen, um mir längeres Leid zu ersparen.....aber ich war noch immer zu feig und vielleicht wollt ich es dann auch gar nicht wirklich wissen....denn aus Erfahrung weiß ich, oder glaube zu wissen.....
wenn wir mit ihnen zusammensein wollen, sollten wir warscheinlich nicht alles wissen wollen.....
UND UNS SELBST GUTES TUN, indem wir uns so stärken, das das Gefühl der Verlustangst an uns abprallt.....
Liebe Grüße

10.09.2012 18:43 • #15


Dubist
Ich glaube beim richtigen kerl, merkst du an dem ganzen verhalten und benehmen an seiner Art und alles das er nicht fremdgeht. Und bei dem der es tut, spürst du es, wenn du nicht ganz daneben bist.
Beim richtigen da merkst du es, das du daheim bist, das du angekommen bist, du merkst es mit jeder faser deines seins und hast auch keine angst, das er eine andere besser findet, denn er zeigt dir, das du die beste ist, die es gibt, das er zufrieden ist und nur augen für dich.

Treuetest bringen nichts, weil vielleicht ist die Treuetest doch nicht sein geschmack, ja, das kann sein..


Dubist

10.09.2012 21:01 • #16


naja prinzipiell ist es schade wenn man einen machen muss und es ist eigentlich schei... jemanden zu "überprüfen"

ABER wenn ich fest das gefühl habe das ist was... dann würde ich es auch machen als jahrelange im dunklen zu sitzen und mal draufzukommen er hat mich jahrelang beschissen und ich hab meine zeit mit ihm verschwendet

27.10.2012 16:45 • #17



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag