1

Was haltet ihr von folgender Situation?

Man ist mit seiner Freundin feiern auf seiner Betriebsfeier. Man trinkt, feiert und tanzt dann normal, man will ja seriös auf der Feier wirken, aber natürlich mit gelegentlichen küssen.
Irgendwann muss MANN auf Toilette. Man fragt die Freundin ob sie mit möchte und ggf draußen eine rauchen und ein Bierchen holen. (Ich trinke normalerweise nie, aber meine Freundin meinte ich sollte das mal ruhig wieder)
Die Freundin möchte aber lieber weiter tanzen und MANN geht nach draußen. Man kommt ca 20 min später wieder und sieht die Freundin mit einem Kollegen (den man nicht kennt) tanzen. Man sagt kurz das man zurück ist und das man an der Theke mit dem Kollegen steht weil man kurz ne Pause braucht.
Ein paar min später sieht man wie der tanzende Kollege, der Freundin an Po fasst und sie am Hals küsst. Und sie die Arme um seinen Hals legt und das schaut man sich ein lied über an. (So wurde mit damit nicht getanzt)

Danach geht man dazwischen und ist ein wenig angefressen. Wie seht ihr die Situation?
Gruß

10.09.2019 01:23 • 10.09.2019 #1


5 Antworten ↓


survivor3
Also,dein Kollege kuesst,fasst deiner Freundin an den Po auf eurer Betriebsfeier?
Wie asozial ist das denn?
Waren die beiden betrunken o kannten die sich vorher?
Die haben sich wohl beide ins Aus gekickt,mMn.
Wie ging es weiter?

10.09.2019 02:05 • #2


Nein meine Freundin kannte dort niemand. Wir waren beide leicht angetrunken. Und den Kollegen kenne ich selber nicht. (Große Firma mit 2500 Leuten auf der Feier)

10.09.2019 02:12 • #3


Oktewia
Das klingt nicht gerade angenehm . Was sagt deine Freundin überhaupt dazu ? Ich würde ihr sagen das dies verletzend war zu sehen ...wäre für mich auch echt ein Unding wenn ich sowas sehen würde bei meinem Freund

10.09.2019 02:22 • #4


Sie hat sich entschuldigt und sagte das sie ihn zurück gedrängt hat. Und das sie einfach nur Lust auf tanzen hatte und daher nicht weggegangen ist.
Nur man sah halt, das es anders war.
Sie will auf jedenfall nicht nochmal so mit einem Kerl tanzen.
Ich war mehr als sauer und hab draußen eine kleine szene gemacht. Und zu Hause hatte ich Tränen in den Augen.... weil es für mich schon sehr hart war

10.09.2019 02:33 • #5


Oktewia
Ja versteh ich . Naja ob du ihr das verzeihen kannst und ihr auch vertrauen geben , Musst du entscheiden , ich würde ihr deine Grenzen deutlich machen und wenn sie die ein weiteres Mal überschreitet eine Konsequenz ziehen . So würde ich das denke ich machen.

10.09.2019 20:55 • x 1 #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag