Lorenzo

2
1
Ich bin Ende 20 und leide unter Depressionen. Ich hatte bzw. habe meine zweite tiefe Phase und beginne gerade zu lernen damit umzugehen. Woher die Sorgen und Ängste stammen. Die werden tief versteckt sein aber sind nicht unauffindbar. Ich habe nächste Woche ein Erstgespräch mit einem Therapeuten. Ich würde mich über jede Nachrichten hier freuen

05.09.2018 20:39 • 11.09.2018 #1


5 Antworten ↓


Hotin

Hotin


8292
5
6466
Hallo Lorenzo,

willkommen hier im Forum.

Wunderbar, wenn Du jetzt beginnst, mit Deinen Gedanken und Sorgen anders umzugehen.

Nicht immer wirst Du auf einen Text hier auch eine Antwort bekommen.
Deshalb empfehle ich Dir, lies mal ein bisschen hier mit und schreibe auch mal
Deine Meinung zu anderen Beiträgen.
So kommst Du am besten mit hinein.

Viele Grüße

Bernhard

07.09.2018 14:31 • #2


Iro-Nie


941
334
Hallo Lorenzo,

herzlich willkommen.
Herzlich willkommen, Lorenzo.

Bernhard hat Dir ja schon Tipps für den "Einstieg" gegeben.
Ich wünsche Dir daher einfach einen guten Austausch hier im Forum.

LG

07.09.2018 17:13 • #3


DepriMan

DepriMan


38
4
14
Hallo Lorenzo,

nimmst du Medikamente? Weißt du schon, was für eine Therapie du machen wirst?

10.09.2018 11:15 • #4


Lorenzo


2
1
Hey...

ich nehme keine Medikamente (es wurden mir welche verschrieben aber abgeholt habe ich sie noch nicht, da ich da irgendwie ohne Medikamente raus will. So lange es nicht so schlimm wird wie vor ein paar Tagen) und es wird wohl eine Verhaltenstherapie laut Psychologe

10.09.2018 21:22 • #5


DepriMan

DepriMan


38
4
14
Hi,

dann wünsche ich dir viel Erfolg!

11.09.2018 11:07 • #6



Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag