Pfeil rechts

Hallo, mein Name ist Stephan (33). Ich leide seit der Jugend, bisher konnte mir nichts helfen. Weder Therapie noch Medikamente. Auch zahlreiche Stationäre Behandlungen nicht. Was kann ich noch tun?

Ich habe u.a. Depressionen, Burnout, Angst, Panik, Zwang, Schlafstörungen, Sozialphobie, kein Liebesleben usw.

23.08.2017 14:41 • 02.09.2017 #1


4 Antworten ↓


bensemer
Hi...darf ich mal fragen welche Symptome du hast?Gruss

23.08.2017 15:06 • #2



Nichts hilft

x 3


Hallo. Mir geht es seit Jahren nicht gut. Die Angst ist ein ständiger Begleiter. Ängste und Zwänge hindern mich an allem. Ich möchte so gerne Leute kennenlernen. Aber wie stelle ich das an, wenn ich diese Blockade habe.

Ich bekomme seit 2006 Medikamente, immer wieder andere. Aktuell nehme ich allerdings nur eins. (Pregabalin)

27.08.2017 11:59 • #3


Zitat:"Aktuell nehme ich allerdings nur eins. Pregabalin."

Hallo Stephan,
darf ich mal fragen,welche Dosierung Du nimmst und wie es bei Dir wirkt?

27.08.2017 13:00 • #4


Yvo1984
Lass dir mal die Schilddrüsenwerte abnehmen. tsh, ft3 und ft4 sowie alle antikörper.
Wenn dir nix hilft, hat dein leid ev. körperliche Ursachen.
Am besten vitamin b12 und d gleich mit.

02.09.2017 19:44 • #5





Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser