Pfeil rechts
61

Simba2401
Danke sehr nett worte

18.12.2021 15:31 • #21


Simba2401
Würdest ihr euren Vater, wenn er so sch. zu euch wäre noch lieben?

Also meinetwegen kann der ins gras beißen

19.12.2021 00:22 • #22



Mein Vater hasst mich / werde gemobbt - Depression

x 3


Simba2401
Wisst ihr was ich euch mitteilen möchte, ist der streit der letzen dezember passiert ist, also genau vor einem jahr.
Es war so wir haben damit angefangen ein Tag bevor das passiert ist weniger essen zu kochen, da wir weniger essen und halt abnehmen wollten ..
So und den nächsten tag fragte mich meine mutter so während mein vater mit am Tisch saß ob sie denn 2 oder eine pizza machen sollte.
Ich habe 2 mal mit einer pizza geantwortet und ihr mitgeteilt, das wir doch weniger essen machen wollten um abzunehmen etc.
Meinem vater hat das nicht gepasst und mir volle kanne den Tisch gegen die brust gerammt, welches mit voller Wucht geschah. Zu diesem zeitpunkt habe ich Wasser aus einer flasche getrunken und diese wurde auf dem ganzen Tisch verteilt, dann kam dieses A. und hat mich am Pulli gepackt und wollte mich schlagen mit der faust..
Ich dann so wenn du das machst rufe ich die polizei, dann hat er mich in ruhe gelassen und ich habe zu ihn gesagt das er ein sch. vater ist, er dann so zu mir du wirst es auch nicht besser machen.
Joa dann hat er den Tisch zurück geschoben während mein handy noch am tischrand lag, er sah auf mein handy dann zu mir und mein handy ist wegen ihm aufn boden gelandet.


Also dieses schwein hat es nicht verdient Vater oder papa genannt zu werden egal was irgendeiner sagt, zuerst sollte man in meiner haut stecken und sich selbst einen Kopf machen und ja .

Viele grüße an euch und wenn es zu viel war, dann ist es so .

19.12.2021 16:30 • #23


Simba2401
So wisst ihr keiner von meinen 3 älteren Geschwistern oder meiner mutter hat mich in den arm genommen, wisst ihr wie sch. das ist ?

19.12.2021 16:55 • #24


flow87
Zitat von Simba2401:
Würdest ihr euren Vater, wenn er so sch. zu euch wäre noch lieben? Also meinetwegen kann der ins gras beißen

Diese Aussage finde ich echt daneben. So redet man nicht über seinen Vater.
Eine schlechte Beziehung mit seinen Eltern oder Vater ist nicht schön und sicherlich benimmt er sich auch nicht gerade wie es ein Vater sollte aber dennoch solche Aussagen finde ich einfach nur daneben. Es gehören oftmals zwei Personen dazu. Es ist nicht immer nur jemand Schuld.
Wenn du mit deinem Vater so ein Problem hast, dann trenne dich von Zuhause und gehe deinen eigenen Weg. Ich an deiner Stelle würde das machen. Es gibt auch als Lehrling die Möglichkeit von zuhause weg zu kommen. Sprichwort WG oder anderes.

19.12.2021 17:00 • #25


Simba2401
Also, das mit der wg bin ich mit freunden dabei.
So aber hör mal zu er wollte mich schlagen, weil ich ganz normal geredet habe außerdem hasst er mich nur weil er mein vater ist heißt es nicht das ich sowas nicht sagen oder schreiben darf.
Was sagst du zu Mördern die eine Person entführen oder umbringen? Da ist das opfer auch schuld oder was?
Oder Kinder Entführer, als ob das Kind was dafür kann.
Ich wurde schon als kleines kind oft angescgrirhen wegen jeder sch. kleinigkeit und dafür konnte ich nichts.

Freundliche grüße

19.12.2021 17:08 • x 1 #26


flow87
Zitat von Simba2401:
Also, das mit der wg bin ich mit freunden dabei. So aber hör mal zu er wollte mich schlagen, weil ich ganz normal geredet habe außerdem hasst er mich nur weil er mein vater ist heißt es nicht das ich sowas nicht sagen oder schreiben darf. Was sagst du zu Mördern die eine Person entführen oder umbringen? Da ist ...

Also Hallo? Dein Vater ist doch kein Mörder. Er hat dich weder geschlagen noch sonst was mit Gewalt angetan. Psychisch hat er dich verletzt aber wegen dem einem Menschen so etwas zu wünschen ist echt nicht schön. Das zeigt mir eigentlich nur das du mit der Situation total überfordert bist. Ist ja auch klar. Hast du psychologische Hilfe? Trenn dich von zuhause. Du wirst sehen, dies wirkt Wunder aber hör bitte auf deinen Vater mit Mörder zu vergleichen. Das geht gar nicht. Danke

19.12.2021 17:12 • #27


Salzarina
Er hat physisch ebenso verletzt (Tisch mit voller Wucht an die Brust)...! Ist ja auch nicht das erste mal...

Und Simba hat nicht gesagt, dass sein Vater ein Mörder ist!

19.12.2021 17:17 • x 2 #28


flow87
Zitat von flow87:
Also Hallo? Dein Vater ist doch kein Mörder. Er hat dich weder geschlagen noch sonst was mit Gewalt angetan. Psychisch hat er dich verletzt aber wegen dem einem Menschen so etwas zu wünschen ist echt nicht schön. Das zeigt mir eigentlich nur das du mit der Situation total überfordert bist. Ist ja auch klar. Hast ...

Sorry sollte heissen dein Vater ist doch nicht mit einem Mörder vergleichbar.

19.12.2021 17:23 • x 1 #29


Simba2401
Ja so ist es.

19.12.2021 17:27 • x 1 #30


Zitat von Simba2401:
Also, das mit der wg bin ich mit freunden dabei. So aber hör mal zu er wollte mich schlagen, weil ich ganz normal geredet habe außerdem hasst er mich nur weil er mein vater ist heißt es nicht das ich sowas nicht sagen oder schreiben darf. Was sagst du zu Mördern die eine Person entführen oder umbringen? Da ist ...

Deine Wut ist verständlich. Du solltest ausziehen und dein eigenes Leben beginnen, es wird eine lange Reise. Ich hatte einen noch schlimmeren Vater. Der Weg ist lang. Heute tut er mir leid (er ist 85 Jahre alt). Aber für Dich geht es jetzt darum, dass Du Menschen um Dich hast, die Dich lieben so wie Du bist und Dich verstehen. Gehe Deinen eigenen Weg.

19.12.2021 17:28 • x 1 #31


Salzarina
Also, dass bei so einem Vorfall auch mal sch. rausrutscht oder ähnlich ist ja dem Vorfall geschuldet. Versteht jeder. Passiert ja sogar öfters mal auf der Arbeit ungewollt.
Ich hab mal in einer blöden Situation mit meiner Mutter auch mal blöde Kuh zu ihr gesagt. Bekam dann auch gleich Schläge dafür. Aber ich finds stark, dass dir das mit der Polizei eingefallen ist - das hat ja scheinbar gewirkt. Und die Frauen haben garantiert nichts gesagt, weil sie ebenso schiss hatten. Das mit dem Umarmen haben sie wohl auch selber nicht gelernt.

Was die elterliche Anrede angeht, da machen das auch viele in dem Alter, dass sie ihre Eltern mit den Vornamen anreden.

19.12.2021 17:33 • x 1 #32


Salzarina
@Fauda

Genau mein Reden Selber mit 17 ausgezogen.

19.12.2021 17:34 • x 1 #33


Simba2401
Das ist sehr nett, aber ich bin mir sicher, dass meiner mir nicht leid tun wird egal was mit ihm passieren wird.

19.12.2021 17:38 • #34


kleinpübbels
Hallo Simba

Ich bin ebenfalls mit einem sehr gewalttätigem Vater aufgewachsen. Es hagelte oft genug Schläge, weil ich in seinen Augen irgendwelche Fehler gemacht habe. Frag mich nicht welche, ist mir bis heute ein Rätsel.
Trigger

Einmal hat er meinen Kopf vor die Wand geschlagen, weil ich angeblich gelogen habe .


Ich kann deine Wut daher gut nachvollziehen.
Bei mir war es so, dass ich mit 17 regelrecht aus der Wohnung geflohen bin und mit meinem damaligen Freund zusammen gezogen bin. War rückblickend nicht die beste Idee, aber was solls.
Nach ein paar Jahren Kontaktabbruch und einer Therapie in der Zeit, hatte sich der Groll was gelegt . Ich habe mich mit der Vergangenheit meines Vaters, also seiner Jugend etc ,beschäftigt und festgestellt, dass er es sehr schwer hatte .
Es entschuldigt keineswegs sein Verhalten, aber es hat mir geholfen, ihm zu verzeihen. Damit lebe ich auch besser, als der immerwährende Hass.
Ist jetzt nicht böse gemeint, aber wahrscheinlich bist du ,um das alles zu verstehen, noch was zu jung . Es bedarf einiges an ,nennen wir es Lebenserfahrung, um soweit zu sein ( Himmel, ich klinge wie ne Omma^^ aber ich bin auch mal eben über 10 Jahre älter als du)
Wie gesagt ,ich habe es nicht vergessen ,aber ich kann es verzeihen.
Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, und Hass führt zu unsäglichem Leid da hat der Meister Yoda schon nicht Unrecht mit.

19.12.2021 17:42 • x 1 #35


Salzarina
Deshalb wird bei Gewalterfahrungen auch immer das therapeutische Boxen empfohlen, dass deine Wut mal an die richtige Adresse geht. Foto deines Vaters auf den Boxsack und dann go

19.12.2021 17:47 • x 1 #36


@Simba2401 Wirst du ausziehen?

19.12.2021 18:08 • #37

Sponsor-Mitgliedschaft

Simba2401
Ja also ich bin mit dem ausziehen noch nicht soweit, aber ich habe den Entschluss gefasst, bald auszuziehen.
Also ich verstehe alles soweit gut, kein ding .

19.12.2021 19:41 • #38


Simba2401
Mein vater redet sch. über mich, er sagt es nicht persönlich mir, sondern meiner mutter oder meinem bruder und das erfahre ich dann von ihnen.
Toll oder?

19.12.2021 22:36 • #39


Salzarina
Dann kannst ihn ja mal direkt drauf ansprechen und ihm dann auch gleich sagen, was du an ihm nicht gut findest Und dass du immer noch auf seine Entschuldigung wartest...

19.12.2021 22:40 • x 1 #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser