1

BinaryWorld

1
1
Hallo zusammen,

Ich habe ein Problem, das sich mit der Zeit immer mehr vergrößert. Schon vor ca. 4 Jahren, die Zeit in der ich mein Abitur machte, haben meine Konzentrationsschwierigkeiten angefangen. Ich habe das Problem immer beiseite geschoben, wodurch es immer schlimmer geworden ist. Heute bin ich an einem Punkt angekommen, an dem mein Gehirn gefühlt überhaupt nicht mehr funktioniert. Ich mache derzeit eine Ausbildung und habe oft Probleme dem Stoff zu folgen. Dabei ist das Niveau erheblich geringer als das Abiturniveau. Der Prozess des Konzentrationsverlustes ist ein sehr langsamer, weshalb er mir oft gar nicht aufgefallen ist. Vergleicht man aber heute mit vor 4 Jahren ist er beängstigend groß. Doch was ist denn so schlimm an dem Konzentrationsverlust? Er wirkt sich sehr negativ auf mein Selbstvertrauen aus. Zudem führt die gedankliche Leere dazu, dass ich mich einsam tief in mir fühle. Ich suche dadurch nur die Anerkennung andere mit der Hoffnung die Löcher in mir zu stopfen. Das funktioniert nicht. Ich weiß nicht wer ich bin, weshalb meine Persönlichkeit nur von meinem Umfeld abzuhängen scheint. Ich stehe zwischen dem Konflikt der Autonomie und der Abhängigkeit. Ich habe das Gefühl mich selbst zu verlieren mit der immer steigenden Leere in mir. Dadurch dass ich nicht mehr denken kann, habe ich das Gefühl mein Horizont sinkt. Es ist als ob meine Wahrnehmung der Welt einfach über die Zeit immer mehr limitiert wird. Ich bin nicht in der Lage neue Dinge zu lernen, mich weiter zu entwickeln. Ich komme nicht voran im Leben, was mich oft nach dem Sinn dessen nachdenken lässt. Neues, seien es neue Umgebungen oder Situationen überfordern mich, da ich nicht denken kann. Ich suche immer die Sicherheit, das Gewohnte. Dies trifft auch für Beziehungen zu. Mich von Menschen zu verabschieden fällt mir schwer und endet oft in Tränen, selbst wenn mir diese Menschen nicht immer sympathisch sind. Ich bin sehr sensibel was die Wahrnehmung der Gefühle anderer angeht. Ich spüre ob die Gesamtstimmung im Raum eher negativ oder positiv ist. Das Problem daran ist, dass mich die Stimmung fernsteuert. Wie oben schon erwähnt ändert sich meine Persönlichkeit also mit dem Umfeld in dem ich mich befinde. Es scheint, als ob ich kein konstantes Ich habe, dabei will ich doch ein selbstständiges unabhängiges Leben führen.
Was denkt ihr woran könnte das liegen?

09.02.2019 13:45 • 18.02.2019 #1


5 Antworten ↓


michi7575

michi7575


384
1
346
Denke mal eine leichte depression hast du,man muss positiver denken negativ gedanken machen depris stärker.

09.02.2019 13:53 • #2


Philotopia

Philotopia


7
3
3

12.02.2019 21:18 • #3


Pandabaer


Hey..
vorweg, hier bist du schonmal an der richtigen Adresse.
Das mit dem schleicher der Depression ist mir bestens vertraut.

Du schreibst das du gute Familie und Freunde hast - das ist toll und freut mich

Was ich Gefühlt gelesen habe ist das du mit deinem körperlichen Aussehen sehr unzufrieden bist und daraus unter anderem deine Depression sich verschlimmert / ableitet.
Geh doch sonst mal zum Hausarzt und frag ob du in eine Reha gehen kannst zum abnehmen. Schilder Ihm deine probleme auch in der verbindung mit der Depression.
Mach Sport wäre zwar jetzt das nahe liegenste aber sich aus dem Loch mit eigener Kraft heraus zu kämpfen ist sehr kräfte zerrend - oder schau ob du einen Trainingspartner findest.
Gerade am Anfang wirst du schnell Erfolg sehen, sobald du das erste mal diesen bewusst wahrnimmst kommt die Motivation meist von ganz alleine

Ich wünsche dir alles liebe und viel Kraft für einen Weg

13.02.2019 19:36 • x 1 #4


Ana-303


Vielleicht liegt es daran, dass du die Konzentrationsstörungen beiseite geschoben und immer weiter gemacht hast. Vielleicht rutschst du in eine depressive Episode. Bevor es noch weiter rutscht, würde ich mal mit einem Arzt sprechen.

14.02.2019 17:07 • #5


Heli

Heli


35
2
16
Ich würde dir auch empfehlen, mit einem Arzt zu sprechen. Dein Hausarzt sollte dafür ein Ohr haben und dich ggf. überweisen.

18.02.2019 13:18 • #6



Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag