Pascal11

5
2
Hallo ihr,
Ich bin Pascal 16 und leide seit fadt 3 Jahren an Hypochondrie und Psychosomatik. Es war so schlimm das ich mich vor 4 monaten entschloss in eine Klinik zu gehen welche ich auch von Anfang bis Ende durchgezogen habe. Im Falle Psychosomatik und Hypochondrie gehts mir wesentlich besser mit den ganzen Panikattacken usw. Ich hatte alle "Krankheiten" die man sich nur vorstellen konnte und alle Gefühle und Störungen der Psychosomatik durch. Nun nun ich wieder draußen aber habe ein neues Problem. Ich bin in vielen Zeiten sehr unzufriedem mit meinem Leben welches sich inzwischen in kleinen Depressiven Phasen auswirkt. Ich denke immer Gegenstände und Geld machen einen glücklich aber irgendwie stimmt das nicht. Ich habe immer neue Wünsche, spare darauf 1 Woche machts mich glücklich und dann suche ich mir neue Wünsche zum kaufen wie z.b. Konsolen usw. Das ist ziemlich teuer und da ich mir sowas nicht von jetzt auf gleich kaufen kann zieht es mich immer nur noch mehr runter weil ich weiss das es noch sehr lange dauern wird. Ich denke dadurch habe ich eine Beschäftigung die mir Spaß.macht und mich ablenkt. Aber seit der Klinik machen mir Elektronische Sachen keinen Spa mehr (was überhaupt nicht schlecht ist) aber ich habe keine Motivation raus zu gehen mich mit Freunden zu treffen oder sonst irgendwas zu tun. An meinen Hobbies habe ich mittlwrweile auch keinen Spaß mehr und liege in letzter Zeit nur noch im Bett und schlage die Zeit herum, mache mir Gedanken um Dinge die ich noch kaufen kann (so ähnlich wie vor der Klinik nur das es jetzt nicht mehr um Krankheiten geht in meinen gedanken sondern um eine Art kaufsucht. Ich möchte dad unbedingt loswerden weil ich 24/7 nur dran denken muss an : Geld, Sachen die mich glücklich machen könnten. Nur nix klappt. Es macht.lich nix mehr glücklich. Ich sehe im Internet viele Leute mit dicken Autos ,teurem Schmucl usw. Und dann denke ich mir die habens doch auch geschafft und sind glpcklich und frage mich.warum ich sowas nicht habe. Ich möchte jetzt schon richtig viel Geld verdienen weil ich mir dann meinr sachen alle kaufen kann und weiö ich sehe wie viel andere haben...
Ich hoffe ihr versteht meine Probleme und könnt mir helfen
LG Pascal

01.09.2018 19:22 • 01.09.2018 #1


4 Antworten ↓


Soiea

Soiea


10
1
7
Hallo Pascal

Schwierige Situation würd ich sagen. Rede mit deinen Eltern oder mit einer Aussenstehenden Person der du vertraust. Vlt würde dir auch der Besuch bei einem Psychiater helfen? Einfach zum reden denn alleine wird es schwierig aus dieser schwierigen lage herauszukommen.

GLG

01.09.2018 20:40 • #2


Pascal11


5
2
Hmm vielen Dank. Ja meine Mutter kennt das und in 1 oder 2 Wochen habe ich meine Ambulante Therapie. Hoffe es wird dann besser

01.09.2018 20:41 • #3


Soiea

Soiea


10
1
7
Alles Gute für dich! Und lass den Kopf nicht hängen!



GLG

01.09.2018 20:47 • #4


Pascal11


5
2
Dankeschön ich versuche es

01.09.2018 22:04 • #5



Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag