Pfeil rechts
1

Hallöchen, ich habe da Mal eine etwas andere Frage an euch, jeden Falls hab ich nichts vergleichbares im Netz oder hier im Forum gefunden.

Folgendes, ich habe depressive Phasen nur in Beziehungen. Bin ich single habe ich nie bis kaum damit zu kämpfen. Ich kann keinen Grund benennen.

Kennt das jemand?
Was sind eure Erfahrungen?
Wie geht ihr damit um?

04.09.2021 20:58 • 05.09.2021 #1


4 Antworten ↓


Hedwig
Mir fällt da nur die Frage ein, ob du vielleicht in der Beziehung gar nicht zufrieden bist. Vielleicht bist du allein eher in der Lage dich und deine Bedürfnisse wahrzunehmen. In einer Beziehung gehen manche Menschen dann mehr auf den Partner ein als auf sich selbst

05.09.2021 13:44 • x 1 #2



Depressiv nur in Beziehungen

x 3


zukunft-2021
Zitat von Hedwig:
Mir fällt da nur die Frage ein, ob du vielleicht in der Beziehung gar nicht zufrieden bist. Vielleicht bist du allein eher in der Lage dich und deine Bedürfnisse wahrzunehmen. In einer Beziehung gehen manche Menschen dann mehr auf den Partner ein als auf sich selbst

Klar aber eine Beziehung sollte aus Geben und Nehmen bestehen

05.09.2021 16:16 • #3


Hedwig
Zitat von zukunft-2021:
Klar aber eine Beziehung sollte aus Geben und Nehmen bestehen

Ja sollte natürlich. Vielleicht ist das hier aber der springende Punkt. Manche vernachlässigen in einer Beziehung das selbst

05.09.2021 16:28 • #4


UnfinishedStory
Wie war deine Beziehung zu deinen Eltern? Also wie hast du Beziehung vorgelebt bekommen?Fuehren deine Eltern eine harmonische Beziehung ?

05.09.2021 17:47 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser