1

zelot


106
2
Hallo ihr Lieben,
kurzes update für alle Interessierten.
Schon wieder weitere 5 Monate ohne Eifersucht. Das Leben kann so schön sein.
Mit meiner Frau läuft es nach wie vor hervorragend. Es ist wie eine neue Liebe.
Also, laßt euch helfen, es lohnt sich

Euer zelot

16.11.2012 22:51 • #41


zelot


106
2
Hallo zusammen,
wie versprochen melde ich mich ab und zu mal wieder.
Allen Unkenrufen zum Trotz, geht es mir super. Unsere Ehe ist gut wie noch nie
Ich bin glücklich. Was will man mehr.
Also Kopf hoch und arbeitet an Euch.
Liebe Grüße
zelot

01.04.2013 10:56 • #42


Dubist

Dubist


19280
124
892
Zelot, das ist sehr schön zu lesen.
Ein seitensprung oder auch mal ein Rivale, bei Frau Rivalin muss nicht das Ende einer Liebe, Ehe bedeuten.
Ich finde es super, das ihr euch nochmal eine Chance gegeben habt,
und denk immer dran, wenn doch mal die alte wunde schmerzen tut.
Es ist vorbei, es ist heute vielleicht anders, aber wo Liebe ist da gibt es immer Hoffnung und das alte weit hinter euch zu lassen, wünsch ich dir, euch.


eine schöne zeit für dich. Dubist

17.04.2013 07:32 • #43


zelot


106
2
Hallo ihr Lieben,
habe gerade ein Video über meine damalige Geschichte gesehen.
Wer den Link möchte kann mir ja eine PIN schicken.

Da fiel mir wieder ein, dass ich mich ja immer mal wieder melden
wollte. Das mache ich jetzt hiermit.

Und ja,mir geht es immer noch sehr gut. Meine Ehe hat immer noch Bestand und wir
sind glücklich.

Da es mir so gut geholfen hat, habe ich selber eine Ausbildung zum Hypnosetherapeuten
gemacht. Lacht nicht aber ich möchte Menschen helfen die genau wie ich ein riesiges
Problem mit der Eifersucht oder womit auch immer haben. Das soll jetzt hier kein Werbeblog sein
wer mich sucht wird mich finden.

Also, ich hab euch alle lieb. Ihr schafft es auch die Eifersucht los zu lassen.

26.04.2018 17:07 • #44


Peppolino


Ohne jetzt den ganzen Thread gelesen zu haben. Eines ist sicher.. Wer mit seiner krankhaften Eifersucht den Partner geradezu in die Arme eines anderen treibt, muss sich hinterher nicht wundern. Dazu kommt die Angst Deiner Frau Du könntest sterben weil Du die Medis irrsinnigerweise abgesetzt hast. Wer will ständig diese Angst haben. Auch im Bett....?

Dann kam K. In ihr Leben. Potent, alles andere als eifersüchtig ( nicht ständig Eifersuchtsdramen) und gesund. Keine Angst er könnte jederzeit sterben.

Wenn Du ihr jetzt noch Vorwürfe machst, statt Verständnis für ihre Situation aufzubringen in der sie sich mit Dir befunden hat, hat sich Dein Problem wohl bald von selbst gelöst. Dann wird sie nämlich bei K. sein

Bis jetzt war es ein Ausrutscher aus der Hölle der Eifersucht. Mal ein paar Stunden Spass ohne Panik zu schieben wegen der Eifersucht und den Medis.

Doch sie sagt sie liebt nur Dich. Das kann doch stimmen.

Nur musst Du Selbsteinsicht zeigen, Deine Medis wieder nehmen und Deiner Frau mal erzählen das Du sie irgendwo verstehen kannst, wenn Du es auch nicht gut findest das sie aus dieser Hölle ausgebrochen ist.

Ich würde ihr verzeihen. Denn Du selbst bist wohl nicht ganz unschuldig daran.

Allerdings in Therapie bleiben wegen der krankhaften Eifersucht und die Medis mit dem Arzt besprechen damit es da eine Lösung gibt und Deine Frau keine Panik mehr haben muss.

Ich selber nehme auch Blutdruckmedis. und es klappt trotzdem im Bett. Meist sind es Betablocker die den Spass vermiesen. Kann der Arzt aber auch durch ein Blutdruckmedi ersetzen. Denn Betablocker senken nur die Herzfrequenz. Nicht den eigentlichen Blutdruck.

Alles gute für Euch beide

01.05.2018 13:19 • #45


zelot


106
2
Hallo Peppolino,
Danke für die netten Worte. Allerdings ist die Eifersucht bei mir kein Thema mehr. Aber du hast vollkommen recht mit deinen Worten.
Dir auch alles Liebe.
Zelot

02.05.2018 12:08 • #46


Peppolino


@zelot

War ja auch alles nicht böse gemeint. War nur mal ein Spiegel. Übrigens... Falls Du Betablocker bekommst lass die durch anderes Medikament ersetzen... Hilft Wunder

Noch was. Man(n) kann natürlich auch verzeihen. Es wird schwierig im Bett werden mit der Vorstellung der andere war in ihr. Aber wenn sie Dich wirklich liebt wie sie sagt wird sie das verstehen und auch wenn es nicht klappt sagen das es nicht schlimm ist, sie Dich verstehen kann und irgendwann klappt es wieder und das Du Dich nicht unter Druck setzen sollst.

Klappt alles wieder in entspannter Stimmung und mit viel Zärtlichkeit und ganz langsam.

Sie ist Frau und müsste wissen was sie zu tun hat.

Vertragt Euch wieder. Das Leben ist kurz genug.
Wenn es nochmal passiert dann würde ich auch Schluss machen.

Doch wenn ihr Euch liebt und lange zusammen seid, zeig ihr das Du ein Kerl bist der drüber steht.

Sag ihr Deine Wünsche und was geschehen müsste das es im Bett auch wieder funktioniert. Reden ist das A und O in einer Partnerschaft.

Und stark ist der, der auch solche Sachen einmal verzeihen kann

Macht es Euch gemütlich. Kerzen. Rotwein, vielleicht den Song Summerwine dazu (googeln)

Alles kann, nichts muss... doch die körperliche Nähe muss erstmal wieder hergestellt werden.

Und wenn es fürs erste nur kuscheln und streicheln ist.

Der Rest kommt von alleine.... Denk an meine Worte ganz kurz.

Und dann viel Spaß und Liebe ihr zwei beiden hübschen

02.05.2018 12:22 • #47


zelot


106
2
Hallo ihr Lieben,

fast vergessen, dass ich mich ja immer mal wieder melden wollte. Also hier wie versprochen mein jährliches Update.

Es ist immer wieder faszinierend wie schön mein Leben ohne Eifersucht ist. Seit knapp 6 Jahren war ich keine Sekunde mehr eifersüchtig und das hat nichts damit zutun, dass ich meine Frau nicht liebe. Ich wünsche euch eine gute Zeit und kann nur immer wieder raten - lass die helfen. Eifersucht braucht kein Mensch.

Alles Liebe

zelot

16.06.2019 12:37 • #48



Dr. Reinhard Pichler


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag