Pfeil rechts

Hallo,

ich bin neu hier und weiß eigentlich gar nicht wo ich anfangen soll...
Das ich unter extremen Verlustängsten leide und das Vertrauen in meinen Mann verloren habe ist das was ich wirklich weiß ... und ich weiß, das ich keine Ahnung habe, wie ich das ändern kann...fühl mich hilflos...

08.03.2012 12:50 • 12.03.2012 #1


3 Antworten ↓


Wenn diese Gefühle und Gedanken wie aus heiterem Himmel kommen und nicht direkt etwas mit deinem Partner zu tun haben, d.h. es ist nichts vorgefallen, warum die Verlustangst haben solltest, liegt der Ursprung deines Vertrauensverlustes sicherlich in vergangener Zeit.
Vielleicht solltest du dir professionelle Hilfe nehmen, um dich nicht über Jahre hineinzusteigern, denn damit würdest du sicherlich auf Dauer deiner Partnerschaft schaden.

10.03.2012 15:02 • #2



Verlustangst, Vertrauen verloren

x 3


Hallo Ankh,

wie sehr beeinflussen deine Ängste deinen Alltag? Weiß dein Mann von deinen Sorgen? Sprecht ihr darüber?

Ich hoffe du findest aus dieser Hilflosigkeit heraus.
GLG, Isie.

10.03.2012 21:08 • #3


du musst an deinem selbstbewusstsein arbeiten. schau mal den artikel an: Verlustängste

12.03.2012 17:10 • #4




Dr. Reinhard Pichler