Pfeil rechts
178

Ibreaktogether
Zitat von Annalehna:
Wenn das so ist dann stimmt alles andere auch nicht mehr.Das Leben besteht zwar nicht nur aus Sex aber man sollte sich noch anziehend finden......

Sex ist eine notwendige, aber keine hinreichende Bedingung für eine funktionierende Beziehung. Wenn das einschläft, war es das fast immer für die Liebe. Einfach nur so zusammenleben funktioniert vielleicht so ab Mitte 60, aber davor ist es kritisch.

03.12.2020 23:12 • x 2 #141


Acipulbiber
Dein erster Satz macht ja richtig Lust auf Sex

Also Sex und notwendig passt für mich nicht zusammen

03.12.2020 23:27 • x 1 #142



"dominante" Frauen & "Weicheier"

x 3


portugal
Jetzt Brech zusammen / an Dir ist ein Dichter verloren gegangen.

Im Ernst: ich find ja immer dieses Hin und Her Gezanke blöd, wer emanzipiert ist und wer nicht und vor allem, wodran man das festmacht.

03.12.2020 23:27 • x 2 #143


Ibreaktogether
Zitat von Acipulbiber:
Dein erster Satz macht ja richtig Lust auf Sex Also Sex und notwendig passt für mich nicht zusammen

Unzulässiger Umkehrschluss. Ohne Beziehung gibt es bei einer Frau fast nie Sex, jedenfalls bei den Allermeisten. Bei Männern ist es umgekehrt. Da ist eine Beziehung der Preis für Sex.

Es bleibt also dabei: Ohne Sex stirbt fast jede Liebe ab. Einverstanden?

03.12.2020 23:35 • #144


Ibreaktogether
Zitat von portugal:
Jetzt Brech zusammen / an Dir ist ein Dichter verloren gegangen. Im Ernst: ich find ja immer dieses Hin und Her Gezanke blöd, wer emanzipiert ist und wer nicht und vor allem, wodran man das festmacht.

Es geht bei den allermeisten Menschen auf dieser Welt auch völlig ohne Emanzipation. Auf lange Sicht ist das sowieso eine Einbahnstraße in Verbindung mit Sackgasse, denn die meisten emanzipierten Frauen sind kinderlos und sterben aus. Zum Glück werden sie von vitaleren Exemplaren aus fremden Kulturen ersetzt.

03.12.2020 23:36 • x 3 #145


Acipulbiber
Zitat von Ibreaktogether:
Unzulässiger Umkehrschluss. Ohne Beziehung gibt es bei einer Frau fast nie Sex, jedenfalls bei den Allermeisten. Bei Männern ist es umgekehrt. Da ist eine Beziehung der Preis für Sex. :Es bleibt also dabei: Ohne Sex stirbt fast jede Liebe ab. Einverstanden?

Einverstanden, dass es sicher häufig zutrifft

03.12.2020 23:43 • #146


Calima
Zitat von Ibreaktogether:
Auf lange Sicht ist das sowieso eine Einbahnstraße in Verbindung mit Sackgasse, denn die meisten emanzipierten Frauen sind kinderlos und sterben aus. Zum Glück werden sie von vitaleren Exemplaren aus fremden Kulturen ersetzt

Wie lebt es sich eigentlich so in einer Höhle und stört die starke Behaarung nicht im Sommer?

04.12.2020 00:21 • x 4 #147


Ibreaktogether
Zitat von Calima:
Wie lebt es sich eigentlich so in einer Höhle und stört die starke Behaarung nicht im Sommer?

Kannst du dich auch sachlich äußern? Aber gib dir keine Mühe. Die Evolution lässt sich nicht lumpen.

04.12.2020 00:31 • x 2 #148


Bei manchen Menschen denke ich die Evolution hat eine Pause eingelegt

Was meinst du @Calima

04.12.2020 00:33 • x 2 #149


Calima
Zitat von Ibreaktogether:
Kannst du dich auch sachlich äußern?

Könnte ich, wenn ich dich ernst nehmen würde. Tu ich aber nicht.

04.12.2020 00:43 • x 3 #150


kritisches_Auge
Ich stimme ichbrechezusammen längst nicht immer zu, aber ich finde seine Beiträge so erfrischend.

04.12.2020 00:44 • x 2 #151


Ibreaktogether
Gibt es hier auch Frauen, die einen dominanten Mann bevorzugen und selber devot sind? Oder ist das schon frauenfeindlich?

04.12.2020 01:10 • #152


portugal
Nein auf den zweiten Teil.

04.12.2020 01:13 • #153


Ibreaktogether
Zitat von portugal:
Nein auf den zweiten Teil.

Ich habe zum ersten Mal eine devote Partnerin. Für mich ist das Neuland. Aber ich will es nicht übertreiben.

04.12.2020 01:17 • #154


Ich finde beide müssen sich ergänzen....das wäre optimal...was der eine nicht hat...wird lievoll vom Partner ergänzt

04.12.2020 01:45 • x 2 #155


Ibreaktogether
Ich hatte nie eine Beziehung, wo sich beide Seiten in etwa gleich geliebt hatten. Entweder einer mehr als der andere, oder gleich unerfüllte Liebe. Ich weiß gar nicht, wie das ist, wenn beide das gleiche und gleich intensiv wollen. Ich hatte auch mal eine, die war völlig besessen von mir. Das war am Ende auch die Hölle, weil sie sich nicht trennen wollte. Sie klebte an mir wie eine Klette. Stalking mitten im eigenen Haus. Ein Alptraum.

04.12.2020 01:51 • #156



x 4





Dr. Reinhard Pichler