Pfeil rechts
178

Ich fand unser gemeinsamen Gespräch schön , und wir haben uns nicht mal ,die Köpfe eingeschlagen

03.12.2020 18:44 • x 1 #121


ich fand sie auch schôn....Amen

03.12.2020 18:45 • x 1 #122



"dominante" Frauen & "Weicheier"

x 3


Können wir gerne weiterführen , in diesem Sinne tschö

03.12.2020 18:45 • x 1 #123


Ja Amen

03.12.2020 18:46 • x 1 #124


Mariebelle
Zitat von Nachteule64:
Mariebelle, na genauer in die Augen nicht ins Dekollete


Da lob ich mir doch meinen Bruder,der sagt mir ehrlich,wo er so hinguggt,wenn er eine Frau sieht....

03.12.2020 18:52 • #125


portugal
Aber jetzt mal ehrlich, manche Frauen haben auch schön Ausschnitte, da weiss man gar nicht, wo man hingucken soll. Ich persönlich finde das auch nicht schlimm.

03.12.2020 19:00 • x 1 #126


Mariebelle
Zitat von portugal:
Aber jetzt mal ehrlich, manche Frauen haben auch schön Ausschnitte, da weiss man gar nicht, wo man hingucken soll. Ich persönlich finde das auch nicht schlimm.

Ich gucke auch ,wenn mir ein gutaussehender Mann begegnet,nur nicht so offensichlich....

03.12.2020 19:02 • x 2 #127


portugal
Yep.

03.12.2020 19:15 • x 1 #128


schau mir in die Augen kleines

03.12.2020 19:16 • x 1 #129


Mariebelle
Zitat von Annalehna:
schau mir in die Augen kleines
Casablanca ,yes,perfekt......kommt bestimmt bald wieder.
Das waren noch Maenner..

03.12.2020 19:25 • x 1 #130


Veritas
Zitat von portugal:
Wieso haben Männer Probleme mit Emanzen?


Ich zitiere mich mal selbst, Achtung Polemik nicht ausgeschlossen.

Zitat von Veritas:
- Immer Widerworte geben, immer anderer Meinung sein, wenig bis kaum Respekt
- Neid und Männerhass, verpackt unter dem Mantel "Kampf für Gleichgerechtigkeit" (Frauenquote z.B.; die meisten Frauen wollen so Chefs werden wie die meisten Männer Ballettänzer: Gar nicht)
- Oft unweiblich, schäbig, bieder und unbu.sbar. Heißen oft Rike, Ute, Caroline, Frauke usw.
- Sprechen nicht ansatzweise die Sprache der Männer, meinen es aber
- Mehr emotionale Intelligenz, die aber falsch eingesetzt wird, hingegen kaum Ahnung von Politik, Geschichte usw. Biologie/Evolution wird komplett ignoriert, stattdessen "Wissen" auf Basis von emtionalem Bulls.it
- Politisch i.d.R. links, tiefrot, antideutsch, humanistisch, christlich (alles, was zum größten Teil weltfremd und unpatriotisch und selbstzerstörerisch ist)
- Whomorelos, weil immer im Kampf gegen die böse Männerwelt; macht sich gerne zum Opfer, theatralisches Verhalten wie in der Muppetshow

03.12.2020 21:39 • x 3 #131


Mariebelle
Ein richtiger Mann braucht keine Polemik und frauenverachtendes Gelaber.
Ein Mann ueberzeugt mit Taten.Geht schaffen,baut ein Haus,pflanzt einen Baum und zeugt einen Sohn/Tochter...haha

03.12.2020 21:46 • #132


kritisches_Auge
Einem richtigen Mann stellt sich die Frage garnicht was ein richtiger Mann ist und eine richtige Frau hat Verhunzungen der Sprache nicht nötig.

03.12.2020 22:21 • x 2 #133


Männer, sind auch nur Menschen

03.12.2020 22:24 • x 1 #134


Mariebelle
keks?

03.12.2020 22:48 • x 1 #135


Ibreaktogether
Zitat von portugal:
Aber jetzt mal ehrlich, manche Frauen haben auch schön Ausschnitte, da weiss man gar nicht, wo man hingucken soll. Ich persönlich finde das auch nicht schlimm.

Ich werde bei bauchfrei völlig schwach. Und schade, dass es keine Hüfthosen mehr gibt.

03.12.2020 23:01 • #136


Ibreaktogether
Zitat von Annalehna:
ich habe nicht von Charakter gesprochen den erkenne ich auch nicht am äußeren,ich habe von Augen und Stimme gesprochen.....darin könnte ich mich verlieben

Viele Portugiesinnen haben einen verträumten Blick, einfach nur weiblich. Nicht so gehässig wie die Verbiesterten in Nordwesteuropa.

03.12.2020 23:04 • #137

Sponsor-Mitgliedschaft

Ibreaktogether
Zitat von Annalehna:
Irgendwie spürt man es aber relativ schnell ob es passt oder nicht.....bei mir ist das so

Oh ja. Wenn es passt, merkt man es sofort. Wenn man erst lange rummachen muss, oder unsicher wird, passt was nicht.

03.12.2020 23:05 • #138


Ibreaktogether
Zitat von Mariebelle:
Ich denke immer Maenner muessen sich auch emanzipieren und viele tun das auch,man denke nur an die jungen Maenner in Elternzeit etc,Teilzeitjobs, mit der Frau auf Augenhoehe etc.Weg von stereotypen,einengenden Rollenklischees und sich neue Bereiche erkaempfen,genau wie Frauen das auch mussten u noch muessen.

Wo steht denn das? Das ist doch nur aufgeschnappte Propaganda, die unreflektiert übernommen wird.

03.12.2020 23:08 • x 3 #139


Ibreaktogether
Zitat von Nachteule64:
Außerdem ist mir ihre Seele wichtiger , als etwa ein großer B u s e n-Modelmaße, oder sonst was, von schönem Schein hat man nichts , da gibt es ganz andere Werte

An Schönheit kann man sich schnell sattsehen. Bei Nacht sind alle Katzen grau.

03.12.2020 23:09 • x 1 #140



x 4


Pfeil rechts



Dr. Reinhard Pichler