Pfeil rechts
5

M
Hallo ihr Lieben,

Seit Mittwoch plagt mich ein Ziehen im linken Auge wenn ich stark nach rechts unten oder oben schaue. Bei normalen Augenbewegungen habe ich das nicht.
Ich kenne diese Schmerzen tatsächlich auch schon, aber damals gingen sie immer nach 1-2 Tagen weg. Jetzt sind sie schon seit Mittwoch da und mich plagt die Angst vor was schlimmen.
Ich bin später beim Augenarzt und habe jetzt schon Panik. Vielleicht kann mir jemand helfen, der diese Schmerzen kennt und bei dem es nichts schlimmes war? Es ist kein richtiger Schmerz, eher ein dumpfes Ziehen bei diesen extremeren Augenbewegungen. Aber halt nur links.
Denke die ganze Zeit an einen Tumor
Vielen Dank schon mal für ihre Hilfe und liebe Grüße

30.01.2023 11:03 • 20.02.2023 #1


7 Antworten ↓


W
Also wenn du das schonmal hattest und es dann auch wieder weg war, dann ist es bestimmt kein Tumor. Vielleicht ist da irgendwas gereizt und dadurch dass du immer wieder prüfst, ob es wehtut, kann es sich vielleicht nicht richtig erholen?

30.01.2023 11:39 • x 1 #2


A


Ziehender Augenschmerz linkes Auge bei Bewegung

x 3


Schlaflose
Ich hatte so etwas bei einer Bindehautentzündung, die man nur sah, wenn man das Augenlid hochklappte und nach unten schaute. War also tief im Augapfel.

30.01.2023 13:54 • x 1 #3


NaFu
@Merleeee10 ich hatte das vor knapp einem Jahr, immer beim extremen hoch gucken. War dann auch beim Augenarzt, aber war alles in Ordnung. Ich denke, das sind einfach die Muskeln, die solche Bewegungen nicht gewohnt sind. Vielleicht spielen Verspannungen auch eine Rolle. Tumor oder Sehnerventzündung merkt man recht spezifisch. Das wirst du nicht haben, sonst hättest du schon die passende Symptomatik erwähnt
Was sagt denn der Augenarzt?

30.01.2023 20:45 • x 1 #4


M
@NaFu danke dass du deine Erfahrung teilst. Der Augenarzt konnte nichts sehen und meinte, dass es nichts schlimmes sein wird.
Denke mittlerweile auch, dass es irgendwie die Muskeln sind oder Verspannungen. Vor allem weil es ja nur bei diesen „extremen“ Bewegungen zieht.

31.01.2023 12:12 • x 1 #5


W
Zitat von Merleeee10:
@NaFu danke dass du deine Erfahrung teilst. Der Augenarzt konnte nichts sehen und meinte, dass es nichts schlimmes sein wird. Denke mittlerweile ...

Das hatte ich auch schon öfter. Vor allem nach dem schlafen. Ich glaube im Schlaf bewegen sich die Augen ja ziemlich hin und her und ich schätze mal, dass sich da manchmal auch was bei zerren kann.

31.01.2023 12:25 • x 1 #6


Hypoxonder
Habe sowas wenn ich virale Infektionen habe öfters. ZB auch bei einer Corona Infektion.
Ist nervig, aber verschwindet auch meist wieder zeitnah. Wird nichts schlimmes sein mMn.

13.02.2023 22:50 • #7


M
Hatte ich auch. Das ist gar nichts. Keine Angst

20.02.2023 20:31 • #8





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel