Pfeil rechts

hallo..ich leide schon fast 6 monate an einen würgereiz bis zum erbrechen ,,,habe so eine art klossgefühl ...habe auch ein knoten am hals aber laut arzt harmols ..hno arzt meint globusgefühl käme von meiner angst....wer von euch hat auch solche probleme mit würgereiz bis zum erbrechen?

lg katy

14.07.2012 21:39 • 15.07.2012 #1


4 Antworten ↓


Hallo Katycool,
Ich habe das leider auch sch on seid ca 5 Monaten. Jeden Tag aufs neue dieses blöde Kloßgefühl im Hals manchmal mit brennen oder piksen schluckbeschwerden oder würgereitz.
HNO und Hausarzt sagen somatoforme Störungen
Bin mind. einmal pro woche beim Arzt vor lauter angst weil sich das gefühl bis runter zum Magen zieht und ich auch ziehmlich unter Panikatacken leide
Nehme jetzt seid 2 Wochen Antidepressiva und hoffe das ich das damit etwas in den griff bekomme.
Habe ja schon oft gehört das die Psyche so einiges anstellen kann aber man kanns halt nur nicht wirklich glauben.
Aber seid ich hier im Forum lese,ist es etwas besser geworden weil ich sehe,wir sind nicht allein

Lg Kim

14.07.2012 23:16 • #2



Würgereiz

x 3


stimmt.....aber es nervt da ich fast immer dabei erbrechen muss....zb bei einem üblen geruch oder stress dann kommt das würgen.....ohne übelkeit also denke ich nicht es kommt vom magen ......blöde psyche....was kann man dagegen machen gibt es einen tip? therapeutin meint raus joggen gehen na toll habe kids zuhause ....

lg

14.07.2012 23:44 • #3


Zitat von katycool:
therapeutin meint raus joggen gehen na toll habe kids zuhause ....

lg
Ja und? Deswegen kann man nicht joggen?

15.07.2012 00:14 • #4


naja ist mit meiner ms manchmal leider nicht so einfach......finde nur manche therapeuten schieben alles auf die psyche......ich saget joggen mit meinen schwachen beinen,dann hies es stellen sie sich nicht so an .....habs versucht ging daneben

lg

15.07.2012 01:07 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier