Pfeil rechts

Hallo,

eigntlich dachte ich ich würde mich hier mit Menschen austauschen können die im gleichen Boot sitzen wie ich. Aber leider bekomme ich wenig bis keine Antworten auf meine Fragen. Woran liegt das??

Weil ich neu hier bin, oder weniger als andere auf Threads antworte!

Oder es geht keinem so wie mir, aber das kann ja auch nicht sein. Bin schon ein wenig enttäuscht über diese Situation. Ich möchte ja keine Massenflut von Antworten aber es würde mir sehr gut tun wenn ich manchmal ein wenig Zuspruch oder Erfahrungen auf meine Fragen bekommen würde.

Traurige Grüße

Maybee

05.10.2009 20:03 • 06.10.2009 #1


6 Antworten ↓


hey
ich würde dir gern etwas zu deinem thema schreiben, aber bei mir äußert sich alles ein wenig anders.
kann dir also keinen tip, ratschlag oder zuspruch geben.
es liegt ganz bestimmt nicht an dir wenn niemand oder nur wenige antworten.
es ist nur so, dass man den anderen auch helfen möchte weisst du.
ohne erfahrung in dieser richtung fällt es jedoch schwer etwas zu posten.
wenn aber mal was dabei ist, dass ich auch kenne oder ich etwas dazu schreiben kann werd ich die erste sein die ihren senf dazu gibt

lg soul

05.10.2009 22:26 • #2



Wieso bekomme ich keine Antworten

x 3


Hallo Maybee,

Deine Verwunderung, dass man keine Antwort bekommt, kann ich gut verstehen. Ich schreibe mittlerweile auch viel hier im Forum und eröffne Threads, bei denen ich denke, dass sie von allg. Interesse sind und trotzdem keine Reaktion von den anderen Lesern folgen. Aber man kann die Leute zu nichts zwingen. Man kann nichts anderes machen als abwarten und Tee trinken.

MfG
Raj

06.10.2009 11:19 • #3


Das Problem kann sein, dass die starken Schreiber manchmal auch eben gemütsmäßig eine Flaute haben und eventuell grade genug mit ihren eigenen Alltagswidrigkeiten beschäftigt sind.

Ich kann nur von mir sagen, dass mir im Moment echt der Elan und Schwung fehlt, mich auf neue Schicksalsgeschichten einzulassen.

06.10.2009 11:41 • #4


Hypnotist
Zitat von Zamira:
Das Problem kann sein, dass die starken Schreiber manchmal auch eben gemütsmäßig eine Flaute haben und eventuell grade genug mit ihren eigenen Alltagswidrigkeiten beschäftigt sind.

Ich kann nur von mir sagen, dass mir im Moment echt der Elan und Schwung fehlt, mich auf neue Schicksalsgeschichten einzulassen.


Dem kann ich mich nur anschliessen.
Wenn dir nicht sofort jemand antwortet, darfst du das nicht persönlich nehmen. Schliesslich hat jeder hier seine eigenen Probleme und es fällt eben nicht allen so leicht sich auch noch mit den Problemen anderer zu beschäftigen.
Also, nix böses dabei denken

06.10.2009 11:48 • #5


Hallo an alle,

danke für eure antworten. Vielleicht ist es wirklich so, dass ich in einer negativen phase alles auf mich beziehe. Ich habe dann immer das gefähl alles oder viel falsch zu machen. Und denke immer ich bin ein schlechter mensch. Iss komisch, aber ich bin dann ziemlich wenig von mir überzeugt. Geht es euch auch so?

Ich habe dann auch das gefühl alles was ich tue ist schlecht und alle anderen machen es besser oder würden es besser mache als ich.

LG

Maybee

06.10.2009 14:03 • #6


Hey Maybee,

ich weiß leider nicht worunter du leidest, deshalb kann ich dir nichts dazu sagen nun! Aus deinem letzten Beitrag kann ich mir nur folgendes rausziehen du denkst oft schlecht über dich selber und warscheinlich auch darüber was andere über dich denken, ist das richtig?

Und zu den Antworten möchte ich sagen, das sehe ich genauso wie die anderen hier, ich bin auch noch relativ neu hier und habe schon einiges geschrieben, aber richtige regelmäßige Kontakte habe ich von hier auch noch keine, ich hatte mir erhofft das ich hier einige Leute finde die das gleiche haben wie ich und mit denen man sich auch mal intensiver Unterhalten kann!

Alles gute!
Lg Kuni!

06.10.2009 18:11 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier