Pfeil rechts
1

Diese schei. Wellen im Liegen machen mich noch verrückt: lege ich mich am Abend hin, kommt irgendwann eine sogenannte Welle als ob man sich stark Erschrecken würde. Diese Welle geht wohl von der Brust über den Nacken bis in den Kopf, Ohren. Dann lässt die Welle nach und es wird besser. Habe ich im Liegen auf der Seite rel. oft zZ. Weiß aber nicht, ob erst dieses Gefühl in den Ohren ist und danach dann diese Angstwelle kommt ...tagsüber habe ich das eigentlich nicht. Lege ich mich aber Abends aufs Sofa, auf die Seite, dann geht es los. Früher nur, wenn die Augen zu waren, jetzt auch schon so öfters.

22.04.2018 06:22 • 04.05.2018 #1


11 Antworten ↓


Jakob Anders
Als würden einen so heiße und kalte Ströme durchziehen, oder? Ich habe das bei einem Angstanfall auch. Vielleicht ist das auch ein Angstsymptom bei dir?

22.04.2018 07:07 • #2



Wellen von der Brust über Nacken Kopf Ohren

x 3


Zitat von Jakob Anders:
Als würden einen so heiße und kalte Ströme durchziehen, oder? Ich habe das bei einem Angstanfall auch. Vielleicht ist das auch ein Angstsymptom bei dir?


Es kommt mir so vor, als ob es im Extremfall ein Gefühl wie bei einem ganz ganz starkem Erschrecken ist. Dieses Gefühl zieht dann aber bis in die Ohren und man hat für ne Sekunde Angst, umzukippen. Liege ich im Bett oder auf dem Sofa dann kommt dieses Gefühl abgeschwächt immer wieder mal. Manchmal habe ich das Gefühl, die Augen sind dafür mitursächlich: presse ich die Augen ganz fest zusammen, dann kommt es manchmal auch. Von den Augen in die Ohren und dann dieses Angstgefühl. Vielleicht liegt es auch an den Nebenhöhlen ...bin starker Allergiker und habe damit immer Probleme.

22.04.2018 07:13 • #3


Sitze übrigens zu 90% immer am Schreibtisch ...vielleicht kommt es auch daher. War vor Kurzem beim Neurologen, Teil der Lippe ist eingeschlafen. Er hat gesagt, es wäre nix Schlimmes, irgendwas eingeklemmt meinte er. Vielleicht besteht da ja ein Zusammenhang ....HWS oder so. Im Urlaub war es übrigens fast weg ....

22.04.2018 08:47 • #4


Jakob Anders
gut, wenn es im Urlaub weg ist, könnte man einen Zusammenhang mit Stress sehen?

22.04.2018 09:23 • #5


Oder einfach mehr Bewegung.

22.04.2018 09:26 • #6


Jakob Anders
ja, wenn du dich im Urlaub mehr bewegst, dann schon! Gute Besserung dir!

23.04.2018 13:08 • #7


Huhu, hab grad deinen Beitrag gelesen und hab das allergleiche wie du jetzt gute 3 wochen.
Alles ist gut, sobald ich nich hin lege und die Augen zu mache geht's los.
Weißt Du zufällig mittlerweile wo das her kommt?
Lg

04.05.2018 04:40 • #8


War beim Doc: EKG gemacht, nix. Psychosomatisch ....ich soll meine innere Ruhe wieder finden. Nehme aber auch zZ ein kortisonhaltiges Nasenspray ...habe immer Probleme mit den Nebenhöhlen und Allergien. Habe das Gefühl, damit ist es auch besser geworden.

04.05.2018 08:33 • #9


Hm..... o.k
Alles seltsam immer wenn man denkt o.k jetzt bekomme ich es in den Griff gibt's ein neues symptom.
Lg

04.05.2018 09:07 • #10


Zitat von Darfnichtsein:
Hm..... o.k
Alles seltsam immer wenn man denkt o.k jetzt bekomme ich es in den Griff gibt's ein neues symptom.
Lg


Sitzt Du viel am Schreibtisch? Habe auch schon an ein HWS gedacht.

04.05.2018 10:10 • x 1 #11


Nein eigentlich nicht aber am Handy.
Hab auch hws Syndrom

04.05.2018 15:02 • #12



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel