Pfeil rechts
8

M
Hallo ihr lieben,

Über Muskelzucken und Vibrieren kann man hier sehr viel lesen aber ich habe das Vieh reiten in dem linken Bein seit Wochen ohne Pause.

Oft auch im linken Unterbauch.

Manchmal auch mittig in Bauch und in Scheide und am Hintern.
Manchmal zuckt da etwas so so schnell, Muskel Zucken kenn ich aber mit so einer geschwindigkeit gefühlt in gesamten beckenboden macht mir große Angst.

Hatte das jemand schon mal in der Gegend ?

24.07.2023 11:46 • 29.07.2023 x 1 #1


18 Antworten ↓


E
Zitat von Hicks:
- Zucken im Zwerchfellbereich (dachte anfangs, dass es das Herz ist)


Das hier kann ich dir anbieten meinerseits.
Zudem Zuckungen im Gesicht / Augenlied / Finger.

Ich glaube, dass Zuckungen am ganzen Körper möglich und nicht selten sind bei psychischen Erkrankungen.

24.07.2023 13:37 • x 1 #2


A


Vibrieren, schnelles flattern der Muskeln

x 3


Schlaflose
Zitat von Mamavondrei:
aber ich habe das Vieh reiten in dem linken Bein seit Wochen ohne Pause.

Was soll das denn heißen

24.07.2023 13:46 • x 1 #3


M
Zitat von Schlaflose:
Was soll das denn heißen

Das soll heißen Ich habe das vibrieren seit Wochen.

Kann ich das nachträglich noch irgendwo ändern ?

24.07.2023 13:51 • #4


M
Zitat von Hicks:
Das hier kann ich dir anbieten meinerseits. Zudem Zuckungen im Gesicht / Augenlied / Finger. Ich glaube, dass Zuckungen am ganzen Körper ...

Kannst du dir das auch vorstellen wenn das wirklich wochenlang durchgehend ist?

24.07.2023 13:52 • #5


Schlaflose
Zitat von Mamavondrei:
Kann ich das nachträglich noch irgendwo ändern ?

Nein, das geht nur bis 10 Minuten nach dem Schreiben des Beitrags. Danach verschwindet der ändern Button.

24.07.2023 13:53 • #6


E
@Mamavondrei
Ja, kann ich mir vorstellen.
Mein Rekord dürften damals ca. 3 Wochen gewesen sein. Nachts habe ich halt nichts davon gemerkt, wenn ich geschlafen habe, aber sonst war es schon sehr präsent.

24.07.2023 13:54 • x 1 #7


M
Ich merke es auch nachts wenn ich kurz wach werde.

24.07.2023 14:08 • #8


M
@Hicks ich habe so Angst wie ist weg gegangen ?

27.07.2023 13:01 • #9


Kimsy
@Mamavondrei ich hatte das Zucken auch sehr oft und über längere Zeit...seit ich hochdosiertes Magnesium nehme, sind sie weg..lass ich aber mal für ein paar Tage das Mg weg, fangen die Zuckungen wieder an...

27.07.2023 13:04 • #10


M
Aber auch nur so untenrum ? Ich kenne das von Augen. Aber das mit der beckenboden und alles quasi rum um die Uhr zickt macht mich fertig

27.07.2023 13:09 • #11


E
@Mamavondrei
Ich habe es durch tägliche Entspannungsübungen weg bekommen.

@Kimsy hat aber auch einen guten Punkt. Magnesiummangel oder auch ändere Mängel können auch beteiligt sein an Deinem Problem.

27.07.2023 14:30 • x 1 #12


M
@Hicks hattest du das aber bis es besser wurde auch über einen langen Zeitraum quasi 24stunden pro Tag.

27.07.2023 15:21 • #13


E
@Mamavondrei
Wie gesagt ca. drei Wochen ziemlich ununterbrochen.

28.07.2023 06:17 • x 1 #14


M
Danke hab ich fliehendere wohl nicht richtig geblickt.
Danke heute Nacht war wieder die hölle.
Wenn ich schlafen oder liege eine Weile dann ist es immer am schlimmsten

28.07.2023 06:49 • #15


Icefalki
Magnesium! Hast du es dir schon geholt?

28.07.2023 10:30 • x 1 #16


M
@Icefalki ja hab ich schon habe komischerweise das Gefühl es macht es schlimmer statt besser ‍️.

29.07.2023 07:20 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Jojo21
@Mamavondrei
habe dieses Muskelzucken seit Jahren gelegentlich am ganzen Körper. versuche mal mit Magnesium und Vitamin B Komplex.

29.07.2023 07:28 • x 1 #18


M
@Jojo du hast es seit Jahren und ohne Krankheitswert ?
Hattest du es auch mal über Wochen oder Monate wirklich rund um die Uhr?

29.07.2023 08:08 • #19


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel