Pfeil rechts
2

Hallo ihr Lieben,

ich habe seit 4 Wochen verschleimten Husten. Zuerst mit Kratzen im Hals, aber das war bald wieder weg. Corona Test war negativ und meine Ärztin hat mich sogar zum Röntgen geschickt weil sie beim Abhören etwas merkwürdiges gehört hat. Das Röntgen war zum Glück vollkommen unauffällig. Aber der Husten bleibt. Mal etwas besser, aber dann auch wieder schlimmer. und wie gesagt verschleimt. Manchmal rasselt es richtig in meiner Brust.
Langsam mache ich mir Sorgen. Ich kenne das so nicht. Hat das von euch schon mal jemand gehabt ? Nicht dass bein Röntgen etwas übersehen wurde. .

Gruß Maja

14.10.2020 16:15 • 14.10.2020 #1


8 Antworten ↓


Lottaluft
Wie soll denn bitte beim Röntgen etwas übersehen worden sein ?
Warst du auch beim Allergie Test ?
Ich habe den schleimigen Husten von Hausstaub zB

14.10.2020 16:22 • #2



Verschleimter Husten

x 3


Allergien habe ich keine.

Und na ja es wird ja immer mal wieder etwas nicht gesehen. Sooooo unmöglich finde ich das nicht......

14.10.2020 16:32 • #3


Icefalki
Geh zum Lungenfacharzt.

14.10.2020 16:36 • #4


Ja aber ehe man da einen Termin bekommt und ich hab echt Angst......

14.10.2020 16:38 • #5


@Icefalki meinst du es ist etwas Ernstes ?

14.10.2020 16:59 • #6


Icefalki
Zitat von majabe:
@Icefalki meinst du es ist etwas Ernstes ?


Nein, aber dort ist einfach die richtige Adresse. Bei Lunge zum Pneumologen, der macht auch den Allergietest, überprüft die Lungenfunktion, usw. Immer zum Facharzt, wenn etwas nicht besser wird, bevor du am Rad drehst.

Anamnestisch mal aufpassen, wann der Husten kommt, was ihn verstärkt, Änderung von Wohnungseinrichtung, von Pflegeprodukten, warst du oder bist du Raucher, oder Mitraucher?

Mal darüber nachdenken und Termin ausmachen.

14.10.2020 17:17 • x 1 #7


Angor
Bei einer Bronchitis hat man auch verschleimten Husten und es kannn rasseln.

Eine akute Bronchitis sieht man allerdings auch beim röntgen, wenn da nichts auffälliges war ist es ja schon mal gut.
Als Erstes werden beim Arzt eh die Lunge und Bronchien abgehört und der Arzt kann hören, ob die Lunge frei ist.

Ich habe durch eine verschleppte Lungenentzündung und einen verschleppten Scharlach leider auch öfter Probleme mit den Bronchien. Das rasselt manchmal und pfeift udn was weiß ich, aber beim abhorchen war immer die Lunge frei.

Hol Dir am besten ACC Akut aus der Apo, wichtig ist aber auch dass Du viel trinkst
Zusammen mit dem ACC verdünnt das dann den zähflüssigen Schleim und Du kannst besser abhusten.

Sollte es nicht besser werden, kannst Du immer noch einen Termin beim Facharzt machen.

14.10.2020 17:31 • #8


# @Angor : vielen dank für die Aufmunterung. Die Ärztin hatte mich zum Röntgen geschickt weil sie etwas gehört hatte was nicht wie eine Bronchitis klang. Sie wollte eine Entzündung ausschließen. Der Radiologe sagte aber es wäre gar nichts zu sehen. Alles in Ordnung.

14.10.2020 18:53 • x 1 #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel