Pfeil rechts
6

Todesangst ohne Ende...

29.07.2015 21:09 • 30.07.2015 #1


35 Antworten ↓


ichbinMel
Hi
warum hast du Todesangst -wovor hast du Angst ?

29.07.2015 21:17 • #2



Total am durchdrehen

x 3


Dass ich krebs habe ..und sterbe ..meine kleinen Kinder alleine lasse

29.07.2015 21:18 • #3


Hazy
Ganz ruhig. Dir wird nichts passieren. Lass die Angst kommen und dann lass sie wieder gehen.
Du schaffst das!

29.07.2015 21:19 • #4


anmarla888, da haben wir doch schon drüber geredet. Warum tust Du Dir nur immer wieder diesen Streß an und vergißt dabei zu Leben? Da kommen immer wieder neue Sachen hoch, wovor Du so eine Panik hast.

29.07.2015 21:22 • #5


Ich halt das nich mehr aus ..kein Tag an dem es mir gut geht. Meine Knochen tun weh und ich hab trotz dass ich liege immernoch 37,4 im po gemessen.

29.07.2015 21:22 • #6


ichbinMel
Welche Art Krebs hast du denn wovor du solche Angst hast ? Warum solltest du sterben wie alt sind deine Kids ? Versuch dich zu beruhigen ich weiss ein dusseliger Rat denk an was anderes als an Krebs---warum hast du JETZT diese Angst ? hast du an etwas gedacht ?

29.07.2015 21:23 • #7


Hazy
Habe ich auch rektal gemessen. Aber ist doch alles okay, das ist kein Fieber. Das hat mir sogar der Arzt gesagt, dass 37,XX rektal gemessen normal ist. Ob du nun stehtst, liegst oder nen Kopfstand machst.

29.07.2015 21:26 • #8


Lungenkrebs o leukaemie...meine maedels werden 6 im oktober

29.07.2015 21:26 • #9


Du hälst das aus, 37.4 im Po, ist kein Fieber, Hallo?
Das was Du denkst, das bist Du. Die Angst bringt Dich nicht weiter, im Gegenteil sie schützt Dich auch nicht. Warum tust Du das? Verbring die Zeit mit Deinen Kindern, macht was schönes. Mir tun auch die Knochen weh (Altersbedingt). Aber ich gehe raus, die Zeit mit Deinen Kindern die kann Dir keiner nehmen.
Lebe jetzt und horche nicht ständig in Dich hinein.

29.07.2015 21:27 • #10


Ne ist kein Fieber, aber um die Zeit ?

29.07.2015 21:29 • #11


ichbinMel
warum misst du denn Fieber ? Weil du das Gefühl hast das du Fieber hast ? Du hast kein Vertrauen zu den Ärzten -du hast ja schon oft alles untersuchen lassen und die Ärzte versichern dir das du gesund bist --warum glaubst du ihnen das nicht ? Du machst dir das leben sehr schwer wenn du immer da drüber nachdenkst --tu das nicht wenn deine Mädels noch so klein sind genieße diese wertvolle Zeit mit Ihnen-irgendwann wirst du vielleicht bereuen es nicht getan zu haben ...schmeiss das Fieberthermometer in den Schrank -bis du verheiratet ? Oder hast einen Partner ?

29.07.2015 21:32 • x 1 #12


anmarla888, es ist kein Fieber. Auch nicht um die Zeit. Willst Du Fieber haben?
Manchmal verstehe ich nicht, was Du willst? Warum mißt Du ewig? Warum genießt Du Dein Leben nicht endlich? Warum kontrollierst Du alles?

29.07.2015 21:36 • #13


Ah abendschein, weil ich innerhalb von 3 Jahren zwei mal schreckliches erlebt habe...2007 einen medizinisch indizierten ssw abbruch im 6, Monat, und 2010 hatte ich nach einer op an der huefte ne Sepsis, kann seitdem nur an kruecken gehen, oder eben dann rollstuhl. Seit 2008 hab ich dauerhaft erhoehte Leukozyten wofuer kein Arzt bisher eine Erklaerung gefunden hat

29.07.2015 21:43 • #14


Und dann im Januar diesen Jahres...ich wach mitten in der nacht auf mit Schüttelfrost. Und dann kam Fieber. Das ganze endete mit zwei ops innerhalb von 2 tagen ....entzuendung in der huefte

29.07.2015 21:45 • #15


Ja ich habe einen Partner....nur noch wegen der Kinder zusammen..

29.07.2015 21:46 • #16


Hotin
Hallo anmarla888,

Du fühlst Dich im Moment leider ziemlich hilflos. Glaube ein wenig kann ich das verstehen.
Denkst Du, Du schaffst es noch Deine Angst mit etwas Abstand zu betrachten.
Deine Angst kann man doch verstehen. Sie hat ihre Berechtigung.
Du siehst sie nur viel zu groß und damit zu gefährlich.
Vielleicht schaffst Du sie ein wenig anders, also als nicht so gefährlich zu bewerten.

Hier habe ich Dir einen Link zu einem Beitrag eingefügt den ich an anderer Stelle
geschrieben habe.

Bitte versuche mal Deine Angst aus einer etwas anderen Sicht zu sehen.
Der Schlüssel zu einer Lösung für Dich liegt in Dir selbst. Du schaffst das.
Nur mit einer anderen Ansicht kann es Dir dann besser gehen.

Mach Dir bitte nicht so viel Sorgen. Du hast bestimmt keine schlimme Krankheit.
Gute Besserung für Dich

Hotin

29.07.2015 21:46 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

ichbinMel
Auch Stress kann ein Faktor sein, der sich durch erhöhte Leukozyten äußerst. Wenn keine andere Krankheitsursache gefunden wird, kann Stress ebenfalls ein Auslöser für die zu hohen Werte sein.
Auch in diesem Fall sollte der Patient gemeinsam mit dem Arzt die nötigen Maßnahmen besprechen und vor allen Dingen seinen Stress zu reduzieren versuchen.

mach dich nicht fertig -versuche nicht an Krankheiten zu denken -lenk dich ab -mach was mit den Mädels denk an gute Dinge -ich weiss das ist immer leichter gesagt als getan aber dazu kannst du dich zwingen -hast du Freundinnen Bekannte ?

29.07.2015 21:51 • #18


anmarla888, aber die ganze Angst, hat sie Dich bisher weitergebracht? Warum verbreitest Du in Dir so eine Panik? Ich bin kein Arzt, ich versuche Dir Menschlich zu helfen, nicht Medizinisch.
Versuche doch mal runterzukommen. Anderes kann ich nicht sagen, oder was möchtest Du von uns hören?

29.07.2015 21:51 • #19


Ich bin nur so allein mit der ganzen schei.....

29.07.2015 21:53 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel