Pfeil rechts
39932

kritisches_Auge
Was die Angst vor Corona betrifft, so wäre ich in einem Kloster gut aufgehoben, das könnte doch DIE Lösung sein.

04.03.2021 19:21 • #22101


Mariebelle
Zitat von kritisches_Auge:
Was die Angst vor Corona betrifft, so wäre ich in einem Kloster gut aufgehoben, das könnte doch DIE Lösung sein.
Aber da kannst deinen Mann nicht mitnehmen u du weisst schon.
Da musst allem Weltlichem abschwoeren ausser du machst es mal als Gast fuer ne Zeit evtl nach Corona.

04.03.2021 19:23 • #22102



Angst vor Corona Virus (Covid-19)

x 3


klaus-willi
Man man..habe mal versucht etwas fern zu sehen ohne immer an Corona erinnert zu werden.
Das ist fast unmöglich.
Wollte Star-Treck das nächst Jahrhundert schauen und was ist in dieser Folge das Thema?
Ein Impfstoff...

04.03.2021 20:24 • x 2 #22103


kritisches_Auge
Bei meinen Gute Zeiten kommt nichts von Corona, sie binden es auch zum Glück nicht in die Sendung ein. Wir sehen unseren Kitsch immer vor dem Schlafengehen, das beruhigt so schön.

Die Tagesschau mag ich schon gar nicht mehr sehen.

04.03.2021 20:37 • #22104


Dem Thema kann man echt nicht entfliehen!
Da hilft nur, kein Tv, kein Radio, keine Zeitungen.
Ein Spieleabend vielleicht
Ne Runde Romee ! Da ist nichts mit Corona.....

04.03.2021 20:42 • x 3 #22105


klaus-willi
Zitat von kritisches_Auge:
Bei meinen Gute Zeiten kommt nichts von Corona,

Habe am Schlafzimmer TV einen USB Anschluss und schaue mir immer was schönes an.
Stelle dann den Sleeptimer auf 45 Minuten.

04.03.2021 21:08 • #22106


kritisches_Auge
Ich wette, dass es eines Tages ein Corona- Spiel gibt.

04.03.2021 21:09 • x 2 #22107


klaus-willi
Einen Corona Gerstensaft den gibt es schon länger.

04.03.2021 21:12 • #22108


Angor
Zitat von kritisches_Auge:
Ich wette, dass es eines Tages ein Corona- Spiel gibt.

Gehe direkt zum Impfzentrum, gehe nicht über Los
Oder: Du hast Deine Maske vergessen, gehe drei Felder zurück.

04.03.2021 21:22 • x 4 #22109


Angor
Ab dem 8. März soll jeder Bundesbürger Anspruch auf einen kostenlosen Corona-Schnelltest pro Woche haben.

04.03.2021 21:55 • x 1 #22110


Zitat von Angor:
Gehe direkt zum Impfzentrum, gehe nicht über Los Oder: Du hast Deine Maske vergessen, gehe drei Felder zurück.

Ich kaufe die Impfstrasse

04.03.2021 22:11 • x 3 #22111


kritisches_Auge
Ich bin ja kein Spielkind, aber das Spiel würde ich spielen.

04.03.2021 22:21 • x 2 #22112


Angor
Ich hoffe ich bekomme dann die Karte: "Du kommst aus der Quarantäne frei"

04.03.2021 22:27 • x 2 #22113


Fiora
Zitat von Lottikarotti:
Ich kaufe die Impfstrasse

Und ich die Testallee
Schade nur, dass die Theater- und Opernstraße so an Wert verloren hat. Das waren immer meine Lieblingsfelder.

05.03.2021 11:44 • x 2 #22114


Fiora
Zitat von Angor:
Ab dem 8. März soll jeder Bundesbürger Anspruch auf einen kostenlosen Corona-Schnelltest pro Woche haben.

Wäre schön, wenn das klappt. Nur..., wo bekomme ich eine Bestätigung des Testergebnisses, wenn ich einen Selbsttest durchgeführt habe? Muss ich das Testergebnis fotografieren und das Foto auf meinem Handy mitführen? Noch sind mir die Details überhaupt nicht klar, auch nicht, wann es außer bei Symptomen angeraten ist, sich zu testen. Jede Woche einmal? Und wo gibt es diese kostenlosen Tests? In der Apotheke, beim Hausarzt, im Blumenladen, beim Bäcker? Wann und wo muss ich den Test vorzeigen? Wie lange ist der Test gültig? Fragen, Fragen...

05.03.2021 11:54 • #22115


kritisches_Auge
Ich könnte es nicht, aber kann jemand hier im Forum ein Corona- Spiel erstellen, es wäre das einzige Spiel hier an dem ich mich beteiligen würde, ansonsten mag ich Spiele nicht.

Meiner Psyche täte es gut.

05.03.2021 12:12 • #22116


Luna70
Zitat von Fiora:
wo bekomme ich eine Bestätigung des Testergebnisses, wenn ich einen Selbsttest durchgeführt habe? Muss ich das Testergebnis fotografieren und das Foto auf meinem Handy mitführen?


Das habe ich mich auch schon gefragt. Vor allem ist ja scheinbar gar kein Datum auf den Selbsttests, zumindest bei den Aufnahmen die man im Fernsehen sieht ist das so. Keiner weiß also, ob der Selbsttest eine Stunde oder eine Woche alt ist. Dann müsste man die Selbsttests ja eigentlich vor Ort, also quasi live machen. Nur wie soll das denn praktisch gehen. Am Eingang des Biergartens muss dann ein Zelt stehen für die Leute, die einen Selbsttest machen und auf das Ergebnis warten? Und der Gastwirt kontrolliert das alles?

Ich kann mir das gar nicht vorstellen, wie das gehen soll.

05.03.2021 12:27 • x 1 #22117


portugal
Wir haben gestern die Covid vaccine bekommen. Hier in U.K. geht es deutlich schneller, wir sind um die 40.
Habe nur einen etwas schweren Arm, das war alles. Bin sehr dankbar für die Impfung.

05.03.2021 12:52 • x 3 #22118


Fiora
Zitat von Luna70:
Das habe ich mich auch schon gefragt. Vor allem ist ja scheinbar gar kein Datum auf den Selbsttests, zumindest bei den Aufnahmen die man im Fernsehen sieht ist das so. Keiner weiß also, ob der Selbsttest eine Stunde oder eine Woche alt ist. Dann müsste man die ...

Mir ist auch nicht klar, für wen die kostenlosen Tests nun wirklich gedacht sind. Auf der einen Seite sollen ALLE den kostenlosen Zugang zu Tests erhalten, auf der anderen Seite wird folgendes dazu ergänzt: "Personal in Schulen und Kitas sowie Schülerinnen und Schüler sollen pro "Präsenzwoche" mindestens einen kostenlosen Schnelltest erhalten. Beschäftigten, die nicht zu Hause arbeiten, soll in Unternehmen ein Test angeboten werden."

https://www.swp.de/panorama/corona-gipf...15101.html

Schüler, Kleinkinder und Beschäftigte in Betrieben... Das sind bei weiten nicht" alle".
Ich glaube, es wird noch einige Zeit dauern, bis die Selbsttests reibungslos von statten gehen.

05.03.2021 14:52 • x 1 #22119


hereingeschneit
Ich glaube die Selbsttest sind für die Ängstlichen gedacht. Bzw. mit denen will man Geld machen.
Sobald man Husten muss oder ... schnell einen Test machen, man könnte ja Corona haben.

Ich selbst sehe das alles sehr bedenklich, da diese Test ja wohl auch nicht so zuverlässig sind. Ich hätte da eher Angst, dass er falsch positiv testet und ich dann völlig umsonst in Quarantäne muss.
Wie auch immer, ich bin sehr froh, dass ich in meiner eigenen kleine Welt lebe und deshalb das Alles nicht mitmachen muss. Weder beruflich noch privat.

05.03.2021 15:18 • x 2 #22120



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel