Pfeil rechts

Hallo,

ich habe so ein Taubheitsgefühl im Hals, gestern habe ich mich z.B manchmal gar nicht getraut etwas zu trinken, weil ich Angst hatte, es geht nicht runter :/

Kennt jemand sowas? Habe irgendwie voll Angst, Krebs oder sonst was zu haben

Ich hoffe ich kriege viele Antworten

LG

engel89

15.05.2011 12:04 • 15.05.2011 #1


2 Antworten ↓


Mir hat es sehr geholfen, mir klar zu machen, wie solche Gefühle überhaupt entstehen können. Die Verspannungen, die wir ja automatisch haben, fühlen wir nicht außen am Hals wie einen Muskelkater, sondern die Verspannungen übertragen sich auf Bindegwebe, Sehnen, etc. die Verspannung drückt bspw. auch auf den Schilddrüsenknorpel -das ergibt die komischsten Gefühle
Ich erkläre mir dies dann wie ein Mantra und merke wie ich ruhiger werde.....

15.05.2011 13:38 • #2


Hallo. Das mit dem Gefühl, nicht mehr schlucken zu können, hatte ich auch schon mehrmals. Dachte auch gleich an Krebs (weil ich rauche). Je mehr ich mich darauf konzentrierte, umso schlimmer wurde es. Ging aber immer wieder vorbei, weil andere Ängste sich in den Vordergrund drängten. Habe allerdings den Verdacht, dass es bei mir auch am Rotwein liegen könnte. Hast du beobachtet, dass es sich bei bestimmten Getränken verstärkt? LG Lena.

15.05.2011 14:37 • #3




Prof. Dr. Heuser-Collier