hallo ich habe oft und starke Extrasystolen und suche Menschen, die mir Ratschläge geben können oder auch an diesen Dingen verzwiefeln könnten.

Ich habe auch Panikstörungen, generalisierte Angststörung und Posttraumatische Belastungsstörung und die Ärzte können körperlich nichts bei mir finden...

ich freue mich auf antwort von Betroffenen

11.01.2010 22:24 • 13.01.2010 #1


3 Antworten ↓


hallo angel,

ich habe das mit den ES fast 4 monate jeden tag gehabt.ich bin bald wahnsinnig geworden.leide auch unter panikattacken,angstörung usw.ich habe meine schilddrüse untersuchen lassen,die werte waren gravierend.habe eine unterfunktion,von der diese Es ausgingen.seitdem ich medikamente nehme sind sie weg.vielleicht lässt du auch mal deine Sd untersuchen.habe nebenher noch autogenes training gemacht.hat auch sehr gut angeschlagen. versuch es einfach mal.
ich wünsch dir alles liebe,melody

12.01.2010 19:35 • #2


hab seit heut auch jodtabletten meine werte waren diesbezüglich auch tendenz richtung unterfunktion

12.01.2010 21:38 • #3


Hab das auch seit paar tagen, echt unangenehm, spür dauernd mein herz und bin geschwächt, hab das seit dem ich mir ne fette erkältung eingefangen habe, der arzt meine das sei ein virus, also antiobiotika her, am freitag muss ich nochmal gehen und blubild machen...

Naja mal schauen aber echt unangenehm isses schon mit innerer unruhe verbunden und einschlafstörungen *grml*

na hoffe es ist blos dieser virus und dann wieder in ordnung...

13.01.2010 15:18 • #4





Prof. Dr. Heuser-Collier