Pfeil rechts
6

Hatte heute ein stechen links seitlich bei den rippen beim strecken..hat sich reissend angefühlt wie wenn was reissen würd...tut jz aber nimmer sonderlich weh..von was kommt sowas? Ist das gefährlich? Kommt das von den nerven?

Lg

13.01.2017 10:41 • 13.01.2017 #1


9 Antworten ↓


chris1985991
Hallo

Ich hatte das das erste mal vor 2 Jahren und dachte natürlich gleich an das schlimmste. Bin sofort ins KH dort wurde EKG und Lungenröngten sowie Blutbild gemacht und alles ok.
Es kommt von der Skorilose also schiefstellung der Wirbelsäule bei mir inklusive Verspannungen im BWS Bereich begünstigt auch durch meine Angststörung.
Aber würde es trotzdem abklären lassen bei mir ging ed nach einer Therapie mit Krankengymnastik und Mass. wieder weg.
Im Dezember kam es wieder jetz bin ich gerade in Therapie und es bessert sich deutlich

13.01.2017 10:47 • #2



Stechen seitlich von linker Rippe

x 3


Nataraja
Das ist gar nichts. Nur weil es mal zwickt, musst du dir keine Gedanken machen. Jeder hat mal irgendwo ein Zwicken.

Wenn es in ein paar Wochen noch da ist, oder schlimmer wird, oder ohne Erkältung Fieber dazu kommt, oder blutiger Auswurf (hab das jetzt ganz allgemein mal geschrieben), dann solltest du zum Arzt gehen.

Es klingt so, als hättest du dir was leicht verzogen. Vielleicht am Schnee schippen gewesen, ein Kind/Bierkasten hoch gehoben, ganz banal nach was gebückt...?!

13.01.2017 10:58 • #3


Jolixa
Zitat von Nataraja:
Das ist gar nichts. Nur weil es mal zwickt, musst du dir keine Gedanken machen. Jeder hat mal irgendwo ein Zwicken.

Wenn es in ein paar Wochen noch da ist, oder schlimmer wird, oder ohne Erkältung Fieber dazu kommt, oder blutiger Auswurf (hab das jetzt ganz allgemein mal geschrieben), dann solltest du zum Arzt gehen.

Es klingt so, als hättest du dir was leicht verzogen. Vielleicht am Schnee schippen gewesen, ein Kind/Bierkasten hoch gehoben, ganz banal nach was gebückt...?!

So ist es!Wer ständig wegen jedem Wehwechen zum röntgen rennt sollte sich eher darüber Gedanken machen was dadurch evtl. mal kommen könnte...

13.01.2017 11:24 • x 3 #4


chris1985991
Aber als Angstpatient sollte man es trotzdem einmal anschauen lassen sonst macht man sich selbst total verrückt und ich weiß wovon ich rede

13.01.2017 11:31 • #5


Ich hab das auch öfter mal. dachte eventuell die bauchspeicheldrüse. Aber laut Blutbefund alles ok. Die Ärztin meinte eventuell der Darm.

13.01.2017 11:59 • #6


Nataraja
Ein Zwicken? Da wäre ich ja ständig beim Arzt. Ich hab dauernd mal irgendwas seltsames. Ein zwicken, ein Zucken, ne Hautveränderung..
Erst mal beobachten.

Die Meisten hier sind doch nicht lang beruhigt, wenn sie zum Arzt rennen. Kaum haben sie vor dem einen Symptom keine Angst mehr,
kommt irgendwas andres dazu.

13.01.2017 12:00 • #7


Zwicken und Stechen bzw ziehen. Keine Ahnung warum. Ich hab eine leichte Fettleber, vielleicht deshalb. Muss dann eh Schwimmen gehen.

13.01.2017 12:02 • #8


Nataraja
Also..ich hab auch immer mal irgendwo im Darm ein Stechen gehabt.
Vor ein paar Wochen war ich beim Koloproktologen und bekomme Behandlungen am Mastdarm.
Ich hab ihm gesagt, dass ich mir nicht sicher bin, ob ich eventuell einen leichten Reizdarm habe und er hat mir Perenterol verschrieben.
Die muss ich seitdem (jetzt gut 6 Wochen) morgens und abends vor dem Essen nehmen. Montag hab ich meine nächste Mastdarmbehandlung und da wird das weiter besprochen.
Jedenfalls hab ich seitdem kein Stechen und keinen Durchfall mehr gehabt. Ok..Durchfall war eh selten..ich hab ja leider eher das andere Problem,
aber manchmal hat mein Darm auch etwas nervös reagiert und das ist jetzt nicht mehr.

Perenterol ist nicht schädlich..das ist ja einfach nur Hefe und soll die Darmflora aufbauen..es schadet nicht das einige Wochen einzunehmen.
Ein Versuch ist es wert. Aber am besten natürlich mit nem Arzt oder Apotheker absprechen..normal gibt's glaub keine Wechselwirkungen, aber sicher ist sicher.

13.01.2017 12:07 • x 2 #9


Schlaflose
Zitat von Neticia:
Hatte heute ein stechen links seitlich bei den rippen beim strecken..hat sich reissend angefühlt wie wenn was reissen würd...tut jz aber nimmer sonderlich weh..von was kommt sowas? Ist das gefährlich? Kommt das von den nerven?


Das wird ein eingeklemmter Nerv in der Zwischenrippenmuskulatur sein. So etwas habe ich fast täglich.

13.01.2017 15:23 • x 1 #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel