Pfeil rechts
2

Dini58091
Hallo meine lieben.

Ich liege wach und kann nicht schlafen. Gestern um 15 Uhr hab ich Pommes gegessen und da War eine spitze bei die ich doof geschluckt hab.
Seitdem habe ich Halsschmerzen und ein Fremdkörper Gefühl im hals. Das ging aber schnell wieder weg und wir hatten eine Feier gestern abend.
Leider habe ich vom Alk. erbrochen und es War auch etwas Blut dabei und die Halsschmerzen sind wieder da seitdem.
Das ist aber auch schon wieder 6std her.
Jetzt hab ich aber echt angst
ich kann überhaupt nicht schlafen. Mir ist schon etwas schlecht. Ich denke wenn ich jetzt schlafe, werde ich langsam verbluten und gar nicht mitbekommen
Was sagt ihr dazu?

02.11.2014 07:00 • 02.11.2014 #1


7 Antworten ↓


Dini58091
So, ich habe nochmal erbrochen. Denke aber weil ich jetzt so angst hatte. Ich komme mir nämlich sehr nüchtern vor
Da War kein blut. Nix. Also passiert da auch nix mehr, ne? Nur noch die Halsschmerzen.
Jetzt kann ich beruhigt schlafen lach

02.11.2014 07:33 • #2



Speiseröhre verletzt / Hilfe

x 3


Dini58091
Trotzdem wäre es schön eine Bestätigung zu hören. Lach!
Angst hab ich immer noch etwas, weil der hals mir weh tut und ich jetzt
irgendwie Angst habe was zu essen. Aber wenn da echt was wäre,
hätte ich es doch mit sicherheit schon mitbekommen, oder?

02.11.2014 12:45 • #3


Also...ich hatte schon einmal eine leichte Speiseröhrenentzündung und ich sage dir, dabei hast du mehr als nur Halsschmerzen.
Das dir mal was Quer durch geht wie die Pommes kann mal passieren....aber glaube mir damit kannst du die Speiseröhre nicht verletzten.
Beim Erbrochenen Blut, kann mal ehr von der Anstrengung beim erbrechen passieren. Dass da mal ein Äderchen platzt.
Dass dir im Nachhinein schlecht war, ist eigentlich nur, weil du dich so drauf fixiert hast.

Also nix schlimmes......

02.11.2014 13:04 • x 1 #4


Kann mich Hansa nur anschließen.

Hatte vor Jahren mal eine ordentliche Speisenröhrenentzündung, boah, die war richtig fies! Hat ewig gedauert bis die wieder weg war. Da hat wirklich alles wehgetan, mitsamt Mundraum,Röhre,Magen und co.

Grüße
Adama

02.11.2014 13:39 • x 1 #5


Dini58091
Danke. Ich hab das halt mal im Fernseher gesehen, dass da jemandem genau das passiert ist. Und der hatte durch eine Pommes einen riss und ist fast gestorben. Und daran habe ich sofort gedacht

02.11.2014 18:12 • #6


Zur Sicherheit kannst du zum Arzt gehen, dann weißte was Sache ist Um's ganz genau zu wissen, kann dann eine Spiegelung gemacht werden *ierks*

02.11.2014 18:24 • #7


Dini58091
Ne Danke lach

Aber wenn,dann wäre ja schon längst was passiert denke ich.
Das Blut läuft ja nicht erst 2 Tage später in den Magen. Hab ja heute auch was gegessen. Tut halt weh der Hals noch. Ist aber schon etwas besser hab mich nur so vor dem Blut erschrocken. War ja nicht viel. Und starke Schmerzen hätte ich ja bestimmt auch wenn ich mich da richtig verletzt hätte, denke ich

02.11.2014 18:34 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel